Dota 2: 4 weitere unkonventionelle Support-Picks für Easy MMR 

Dota 2 Hero Pick Screen_Valve
Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

Wir bringen vier weitere unkonventionelle Support-Picks, um Support-Spielern eine abwechslungsreichere Zeit zu bieten.


Das Spielen von Support in Dota 2 kann sich oft wie eine lästige Pflicht anfühlen, aber es ist wirklich nicht so schlimm, wenn Sie die Dinge von Zeit zu Zeit ändern. Wenn Sie unsere gelesen haben vorheriger Artikel über unkonventionelle Supports wissen Sie, dass wir von der Idee ziemlich angetan sind. Sie können jede dieser Tipps nicht nur verwenden, um ein ausgefallenes Support-Spiel zu haben, sondern sogar, um sich dabei ein paar gute MMR zu verdienen. Kommen wir also ohne Verzögerung zu diesen Helden.

1. Alchemist 

Einer der mächtigsten Kernhelden im Spiel kann auch ein extrem mächtiger Unterstützer sein. Im Laufe der Jahre haben viele Profis Support-Rollen bei Alchemist gespielt, was oft zu erfolgreichen Ergebnissen führte. Mit einer starken Betäubung, AoE-Rüstungsreduzierung, schnellem Farmen und der einzigartigen Fähigkeit, Aghanims Zepter an andere zu liefern, hat der Alch definitiv eine Nische im Support-Spot. 

Dota 2 Alchemist_Valve

Urheberrecht: Ventil

Wann zu wählen 

Während der Hero extrem gut skalieren kann, ist er am Anfang schrecklich schwach. Es ist sehr wichtig, ihn in eine Lane mit einem Helden zu bringen, der sonst eine Lane mit wenig oder ohne Hilfe dominieren kann. Unterstützungs-Alchemisten müssen im Allgemeinen auch viel rotieren, um zu stapeln und leere Bahnen zu nutzen, während Cores damit beschäftigt sind, zu farmen, also stellen Sie sicher, dass Sie ein ausgezeichnetes Kartenbewusstsein haben, bevor Sie ihn auswählen.

Es ist wichtig, Alch neben autarken Lanern wie Viper, Weaver, Bristleback oder Slardar auszuwählen, da Sie in der Lane einfach nicht viel tun werden. Obwohl nun alle Helden vom Zepter der Aghanim profitieren, haben nicht alle starke Zepter-Effekte. Stellen Sie schließlich sicher, dass Sie zuerst die richtigen Helden priorisieren, wenn Sie mehrere wichtige Zepterträger in Ihrem Team haben.

Wann nicht zu pflücken

In erster Linie muss Alchemist auf jeden Fall farmen und skalieren, da er absolut nutzlos ist, wenn er von hinten spielt. Infolgedessen müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Aufstellung nicht zu gierig ist und nicht zu viele Bauern hat. Entscheiden Sie sich außerdem nicht für diesen Helden, wenn Sie mit jemandem wie einem Sniper oder Drow gegen mächtige Helden des frühen Spiels wie Bristleback, Tusk oder Viper antreten wollen. 

Bauen 

In Bezug auf die Fähigkeiten müssen Sie mit Instabilem Gebräu beginnen und Säurespray an der Seite hinzufügen, aber stellen Sie sicher, dass Sie die Welle nicht versehentlich zu weit treiben, indem Sie das Spray auf Creeps anwenden. Stellen Sie jedoch nach Level 3 sicher, dass Sie einen Punkt in Greevils Gier setzen, da dies sogar aus den kleinen neutralen Lagern einen willkommenen Strom zusätzlichen Goldes bringt. Maximieren Sie die Betäubung und die Rüstungsreduzierung, bevor Sie Greevil's Greed hinzufügen, und stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Ultimates rechtzeitig einnehmen. 

In Bezug auf Gegenstände müssen Sie unbedingt frühzeitig einen Seelenring haben und können einen Zauberstab hinzufügen und Ihre Stiefel vielleicht in Tranquil Boots verwandeln oder sogar Arcane Boots, wenn das Team es braucht. Sobald Sie an diesem Punkt angelangt sind, können Sie entweder mit der Versorgung mit Zeptern beginnen oder sich darauf konzentrieren, vorher ein Geistergefäß zu beschaffen, wenn es benötigt wird. Wenn dein Team einen schlagkräftigen Kern hat, könntest du dich sogar früh aufsplittern und diesen Helden mit Berserker-Trank vollpumpen. 

2. Scharfschütze 

Dieser kleine Kerl ist nicht gerade ein idealer Unterstützer – es fehlen Heilungen, Deaktivierungen und Atomwaffen, deren Zauber nicht ewig dauert. Auf den richtigen Bahnen und unter den richtigen Umständen kann er sich jedoch in einen richtigen kleinen Kerl verwandeln, der nicht nur die Bahn dominieren kann, sondern während des gesamten Spiels relevant bleibt.

Dota 2 Sniper_Valve

Urheberrecht: Ventil

Wann zu wählen 

Jede Spur mit Helden, die keine Fernkampf-Verlangsamung oder -Behinderung haben, ist großartig, aber um das volle Potenzial des Scharfschützen auszuschöpfen, wird er freigeschaltet, wenn er sich mit einem anderen Helden zusammenschließt, der Feinde gegen Helden ohne Fluchtmechanismus blockieren oder verlangsamen kann. Der Sniper kann in der Mitte des Spiels manchmal etwas zurückfallen, wenn gegnerische Helden anfänglich BKBs bekommen, aber später im Spiel wird es viel besser. 

MEHR VON ESTNN
Dota 2: Die am meisten unterschätzten Gegenstände in Patch 7.32c

 

Der alte Mann wirkt Wunder, wenn er sich mit Leuten wie Venomancer, Drow Ranger, Viper und Slardar in der Lane zusammenschließt, und ist gut gegen buchstäblich jeden Nahkampfhelden ohne Fernkampf-Stun plus ein paar Fernkämpfer wie Dazzle, Oracle, und Lich. 

Wann nicht zu pflücken

Die Auswahl von Sniper in Helden, die die Lücke leicht schließen können, wie Phantom Assassin oder Slardar, Fernkampf-Betäubungen wie Sven oder Vengeful Spirit oder Fernkampf-Verlangsamungen wie Drow Ranger oder Visage, ist nur ein Problem. Eine Sache, die man sich beim Sniper-Spielen merken sollte, ist die Positionierung; Wenn Sie damit zu kämpfen haben, ist es einfach besser, Sniper überhaupt nicht zu wählen.

Bauen 

Der Skill-Build hängt stark von deinem Lane-Kameraden und deinen Feinden ab, aber eine allgemeine Faustregel wäre, Headshot für Belästigungen zu priorisieren, da du die Lane nicht mit Shrapnel pushen willst. Beginnen Sie mit Tranquil Boots, um sich außerhalb der Reichweite von Feinden zu halten, mit einem Ring of Basilius, um sicherzustellen, dass Sie das Mana haben, um Shrapnel zu spammen. Gehen Sie zu einem Zepter, wenn Sie viele Assists erhalten, aber gehen Sie dem mit einem Force Staff voraus, wenn Sie schnell getötet werden. Danach können Sie sich entweder für einen Gleipnir entscheiden oder einen Aghanim-Splitter für die Erschütterungsgranate erhalten. 

Als Scharfschütze möchten Sie vielleicht, dass jemand anderes Schutzzauber an riskanteren Orten platziert. Es ist ratsam, einige Schutzzauber zu kaufen und zu spenden, es sei denn, Ihr Team dominiert die Karte oder Sie drängen mit anderen in feindliches Gebiet.

3. Viper 

Mit unglaublichen Belästigungsfähigkeiten ist Viper ein Held, der existiert, um das Leben seiner Feinde unglücklich zu machen. Obwohl er Venomancer in gewisser Weise sehr ähnlich ist, sind Vipers Fähigkeiten für Supports und Cores vielleicht sogar noch ärgerlicher. Wenn Sie gegen diese grüne Bedrohung antreten, bereiten Sie sich darauf vor, von seinen giftigen Zaubern und Angriffen verlangsamt, zerbrochen, entwaffnet und natürlich zu Tode getickt zu werden.

Dota 2 Viper_Valve

Urheberrecht: Ventil

Wann zu wählen 

Es gibt wirklich keinen schlechten Zeitpunkt, um eine Viper auszuwählen, außer wenn Sie wirklich einen Disabler brauchen oder gegen Gegner antreten, die Sie oder Ihren Kern zu Tode kettenbetäuben können. Denken Sie auch daran, dass Ihre Zauber – sowohl aktiv als auch passiv – dazu neigen, feindliche Creeps zu zerfressen und Wellen zu schieben. Versuchen Sie daher, Nethertoxin nicht auf oder in der Nähe von Creeps zu verwenden, so wie Sie es mit Sniper und Alchemist tun würden.

Viper glänzt am besten, wenn sie mit einem anderen Disabler oder zumindest einem Helden gepaart wird, der Feinde erheblich verlangsamen kann, wie der oben erwähnte Venomancer, Sniper, Ogre Magi oder sogar eine auf Battle Hunger basierende Axt. Das bestmögliche Viper-Matchup ist, wenn Sie gegen zwei Nahkampfhelden antreten. Genießen Sie es, an ihren HP herumzukauen, während sie hilflos versuchen, Sie zu kiten.

Wann nicht zu pflücken

Wenn die Helden, die gegen dich vorgehen, dich niederreißen können und dein Teamkollege nichts tun kann, um sie aufzuhalten, nimm Viper nicht. Darüber hinaus ist Undying ein seltenes Beispiel für einen Nahkampfhelden, der sich sowohl selbst herausheilen als auch dich zu Fall bringen kann, wenn du genügend Stapel von Decay auf dich hast. Stellen Sie zu guter Letzt sicher, dass Sie nicht mit einem schwachen Farmer lanen, da dieser Probleme haben könnte, zuletzt zu treffen, während Creeps entweder unter der Wirkung von Nethertoxin oder Corrosive Skin stehen. 

MEHR VON ESTNN
Umgang mit Ursa – Wie kann man einen der stärksten Pub-Carries stoppen?

Bauen 

Die Skill-Builds von Support Viper können variieren, je nachdem, gegen wen du lanst. Als Faustregel sollten Sie jedoch Giftangriff und Ätzende Haut gegen Fernkampfhelden wählen und letzteres durch Nethertoxin gegen Nahkampfhelden ersetzen. Denken Sie daran, dass der zweite Fertigkeitsaufbau viel Mana kosten wird, also bereiten Sie Ihre Gegenstände entsprechend vor. 

So autark wie er ist, ist Viper ein Held mit unzähligen möglichen Item-Builds. Der gebräuchlichste Support-Build sollte mit Wind Lace oder sogar Boots of Speed ​​in Arcane Boots und Mekansm oder Rod of Atos beginnen – es sei denn, Sie benötigen zuerst ein Spirit Vessel. Später können Sie sich für ein Zepter, eine Schwarze Königsstange, eine Äonenscheibe und bei Bedarf sogar für eine Pipe of Insight oder Hex entscheiden. Ein alternativer Nischen-Build, den wir vorschlagen, besteht darin, ein Angebot von Vladimir zu erhalten, um einen Teamkollegen mit hohem DPS zu stärken.

4. Weber

So hinterhältig und nervig wie gefährlich er ist, der Weaver ist eine Bedrohung, gegen die man spielen kann, und kann so gut wie jedem die Lane ruinieren. Mit wahnsinniger Skalierung kann dieser Held von Anfang bis Ende relevant und sogar bahnbrechend sein. Das einzige wirkliche Problem beim Spielen von Support-Rollen mit diesem Helden ist, dass es absolut papieren ist, wenn er erwischt wird. Solange Ihre Positionierung während der Kämpfe solide ist, können Sie mit diesem kleinen Kerl absolutes Chaos anrichten.

Dota 2 Weaver_Valve

Urheberrecht: Ventil

Wann zu wählen 

Er hat vielleicht keine Betäubung oder Verlangsamung, aber er kann viel Schaden anrichten, besonders wenn Sie einen Disabler haben oder wenn die Lane in Richtung Ihres eigenen Turms geschoben wird. Sie können loslegen, wenn Ihre Feinde Sie nicht mit Ketten betäuben oder heilen können. Denken Sie nur daran, nicht im Turm zu tauchen, es sei denn, Sie sind absolut sicher; So verlockend es manchmal auch sein mag, Türme fressen sich durch Ihren niedrigen HP-Pool und Sie werden sichtbar und verwundbar, selbst wenn Sie Shukuchi verwenden. Seien Sie auch vorsichtig, wenn Sie Shukuchi verwenden oder The Swarm um feindliche Creeps herum verwenden, da dies die Welle schieben wird.

Helden, die nicht selbst Papier sind, sind hervorragend in der Spur mit dem Weber. Als gute Laning-Partner fallen mir sofort Sven, Ember Spirit, Chaos Knight und Tidehunter ein. Tatsächlich sind sogar Helden wie Bristleback, Necrophos, Undying oder Viper gut, weil Sie die feindlichen Helden leicht aus der Spur drängen können. 

Wann nicht zu pflücken

Obwohl er viel Schaden anrichten kann, ist der Schutz von Teamkollegen nicht Weavers Stärke. Stellen Sie sicher, dass Sie ihn nicht auswählen, wenn Sie einen schwachen Carry babysitten, insbesondere einen ohne frühe Tötungsfähigkeiten wie Anti-Mage, Sniper oder Phantom Assassin. Denken Sie auch daran, dass die größte Eigenschaft des Helden seine nahezu ständige Unsichtbarkeit ist, also wählen Sie ihn nicht für Bounty Hunter oder Slardar aus. 

Bauen 

Der Keimangriff ist so gut wie unnötig, bis und sofern Sie nicht etwas Proc-basiertes wie einen Gleipnir erstellen. Konzentrieren Sie sich auf Shukuchi und The Swarm und nehmen Sie Statistiken, um die Ameise ein wenig aufzupolieren. Denken Sie jedoch daran, Ults rechtzeitig zu nehmen, da Sie die niedrige Abklingzeit benötigen, um sich selbst und Ihre Verbündeten zu retten, sobald Sie die Gegenstände entsprechend aufstellen. 

Eines der besten Dinge an Weaver ist, dass Sie im Grunde keine Stiefel brauchen. Davon abgesehen können Sie sich für einen Tranquil entscheiden, wenn Sie ständig mit der HP-Regeneration zu kämpfen haben. Ansonsten sollten ein Zauberstab, Regentropfen und vielleicht ein Basilius gut genug sein, wenn Sie sich darauf konzentrieren, das überaus wichtige Zepter zu bekommen. Sobald Sie das haben, können Sie je nach Situation im Spiel auflisten, wobei Gleipnir, BKB, Aeon Disk und sogar ein unterstützender Linkens, Vlads oder Lotus Orb großartige Optionen sind.

Fühlen Sie sich frei, diese vier interessanten Tipps für Ihre Kneipenspiele oder Scrims auszuprobieren, und schließen Sie sich uns wieder an, wenn wir über 4 unkonventionelle Mid Heroes sprechen.

Wette auf Dota 2

In Gedanken an Wetten auf Dota 2 Spiele

▰ Mehr Dota 2 News

▰ Neueste Esports News

Wette auf Dota 2

In Gedanken an Wetten auf Dota 2 Spiele

WERBUNG