Aniket Macwan
Aniket Macwan
Aniket ist ein begeisterter Spieler, der als Sportjournalist eine breite Palette von Sportarten abdeckt. Sein Interesse am Erlernen von Esport wurde zu einer Leidenschaft, und jetzt schreibt er über die besten Esport-Spieler, Events und mehr für beliebte Websites wie TheGamer.

Die beliebtesten Sportveranstaltungen im Jahr 2020

Bei der Eröffnungsfeier der Welten 2020 leuchten Lichter auf die Bühne.
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Die Schlachten, die 2020 die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf sich zogen, und die bemerkenswertesten Momente des Jahres waren für die Zuschauer faszinierend.


Esports ist für viele Menschen mehr als nur ein Hobby. Heute ist es eine millionenschwere Industrie. Die Zahl der professionellen Spieler, die in diese Form des professionellen Sportwettbewerbs einsteigen, nimmt von Tag zu Tag zu.

Die Spieler kommen zusammen, um in Wettbewerben mit hohen Einsätzen um riesige Preispools gegeneinander anzutreten. Da der Esport immer beliebter wird, gibt es nicht nur einige Ereignisse, die die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf sich gezogen haben.

Wir werfen einen Blick auf einige der größten Momente des Jahres 2020.

LoL: Welten 2020

Die Weltmeisterschaft 2020 belegt den ersten Platz. Der Kampf zwischen Sunning Gaming und Damwon Gaming gewann 3,8 Millionen Zuschauer. Dies reicht jedoch nicht aus, um den Rekord von Worlds 2019 zu übertreffen. 2020 Die Zuschauerzahlen der Welt haben ihren bisherigen Rekord nur um zwei Prozent übertroffen.

Mobile Legends: Bang Bang

Mobile Gaming eroberte im vergangenen Jahr die Welt im Sturm, nicht zuletzt dank der Ausbreitung der Coronavirus-Pandemie. Als letztes Jahr in Indonesien die sechste Staffel der beliebten Mobile Legends: Bang Bang stattfand, sahen sich über 6 Million Zuschauer das Finale zwischen Alter Ego und RRQ an. Das sind einige ziemlich beeindruckende Kennzahlen.

Zum Vergleich: Das letzte Spiel der fünften Staffel zwischen RRQ und EVOS zog rund 5 Zuschauer an.

Arena der Tapferkeit

Im Jahr 2019 war Arena of Valor das beliebteste Handyspiel von Hours Watched. Aber sie zogen nicht so viele Zuschauer an wie ML: BB im Jahr 2020. Bei den AoV Premiere League Finals im Jahr 2020 traten Flash Wolves gegen Buriram United Esports an und erreichten einen Höchststand von 670 Zuschauern.

MEHR VON ESTNN
NFL Safety Kenny Vaccaro zieht sich aus dem Fußball zurück und startet G1 Esports

IEM Kattowitz

Offensichtlich war das CS: GO-Ereignis, das am meisten auffiel, IEM Katowice 2020. IEM ist die Krone der CS: GO Pro-Rennstrecke, und Katowice, das im Februar zurückgehalten wurde, war eines der wenigen LAN-Ereignisse, die uns 2020 gegeben haben. Das Finale zwischen Na`Vi und G2 zog 1 Million Zuschauer an.

LoL: LCK & LEC

Die regionalen Turniere der League of Legend waren auch bei den Zuschauern beliebt, da sowohl Koreas LCK als auch die LEC in Europa während der Pandemie-Lock-ups Fans anzogen.

Besonders T1 und Gen.G schienen die Menge anzuziehen. Beide Teams hatten während ihrer Spiele fast die gleiche Anzahl von Spitzenzuschauern. Die beiden Teams haben eine Art Rivalität, nachdem sie zuvor im Finale gegeneinander angetreten waren. Aber das LCK-Finale 2020 war ein Blitz für Gen.G. Sie haben T1 mit 3: 0 besiegt und die T1-Fans überall schockiert.

2020 war ein hartes Jahr für den Sport, aber da die Organisatoren nach neuen und innovativen Möglichkeiten suchen, um Turniere für Spieler und Fans anzubieten, sind wir zuversichtlich, dass 2021 uns viele weitere Turnierhighlights bringen wird - sowohl online als auch offline!

 

▰ Mehr Esports News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG