Anuj Gupta
Anuj Gupta
Anuj Gupta ist ein freiberuflicher Journalist, der das Konzept des Esports liebt. Er hat mehrere Titel gespielt und verfügt über umfangreiche Erfahrungen in Dota 2 und CS: GO. Als leidenschaftlicher Fan von Dota 2 liebt Anuj es, Spiele zu analysieren und neue Spieler zu coachen.

CS:GO: IEM Katowice Final bricht Zuschauerrekord

IEM Kattowitz-Trophäe auf der Bühne.
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Das Große Finale der IEM Katowice hat den höchsten Zuschauerrekord gebrochen.


Wir waren Zeugen eines der erstaunlichsten Grand Finals in der Geschichte von Counter-Strike. Das Finale der IEM Katowice zwischen FaZe Clan und G2 Esports hatte laut eigenen Angaben 1.12 Millionen Zuschauer Esports Diagramme.

Beim Grand Finale schlug FaZe G2 mit 3:0, was wie eine einseitige Serie erscheint. Es war jedoch das komplette Gegenteil davon. G2 Esports war in vielen Fällen sehr nah am Sieg und das Ergebnis hätte in beide Richtungen gehen können. Wir haben eine detailliertere Zusammenfassung des Finales .

Das Grand Final war die meistgesehene Non-Major-Serie in Counter-Strike. Die IEM Katowice 2020, die wegen der Pandemie online stattfand, hatte 1 Million Zuschauer. Obwohl viele Leute glaubten, dass die Zuschauerzahlen hoch waren, weil sich alle in Quarantäne befanden, und dass die Grand Finals ein aufregendes Ereignis waren, zeigt die jüngste Bilanz etwas anderes.

Es zeigt nur die Dominanz von Counter-Strike als Esport. Angesichts der Konkurrenz von Titeln wie Valorant ist es manchmal einfach, den Titel von Valve zu kritisieren. Allerdings gibt es das Spiel schon seit Jahrzehnten. Die fanatische Community und diese erstaunlichen Endspiele sind ein Beispiel dafür, wie viel das Spiel den Menschen bedeutet und dass es immerhin ein außergewöhnlicher Titel ist.

Feature Image: ESL

▰ Mehr CS: GO News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG