Caroline Rutledge
Caroline Rutledge
Caroline ist eine Sportjournalistin mit Schwerpunkt CS: GO. Als zufälliger CS: GO-Fan begann, wurde ihr Interesse schnell zu einer Leidenschaft, als sie jahrelang das Spiel studierte. Sie hat dieses Wissen als Journalistin eingesetzt und schreibt nun über professionelles CS: GO für mehrere Websites, einschließlich TheGamer.

CS: GO: ESL One Cologne 2020 offiziell online gestellt

Das CS: GO ESL One Cologne-Turnier ist ein Hallenstadion voller Menschen und heller Lichter
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Trotz der Versuche, das Turnier im LAN abzuhalten, wird ESL One Cologne 2020 online stattfinden.


Premier CS: GO-Event ESL One Cologne wird aufgrund der anhaltenden COVID-19-Pandemie online stattfinden, gab der Turnierorganisator heute bekannt. Die Veranstaltung wird in vier regionale Turniere aufgeteilt, die Ende August mit einem kollektiven Preispool von 500,000 US-Dollar stattfinden.

Ursprünglich für Juli geplant, war die Kölner Veranstaltung auf August zurückgeschoben in einem Versuch, es im LAN zu halten. ESL erwog später, das Turnier in einem Studioumgebung in Köln, Deutschland. Eine LAN-Rückkehr wurde aufgrund globaler Reisebeschränkungen in Bezug auf Länder wie die USA, Russland und Brasilien unwahrscheinlich.

Die Veranstaltung wird mit 500,000 US-Dollar des ursprünglich angebotenen Preispools von 1,000,000 US-Dollar live geschaltet. Die anderen 500 USD werden in die Preispools von IEM Katowice und ESL One Cologne 2021 aufgenommen. In Bezug auf die ESL Pro Tour wird ESL One Cologne 2020 nicht als Masters Championship-Event gewertet. Es wird auch nicht für die dritte Staffel des Intel Grand Slam angerechnet.

MEHR VON ESTNN
CS:GO: NAVI holt sich die BLAST-Herbstfinal-Trophäe

Köln wird regional

Die ESL One Cologne 2020 wird in vier regionale Veranstaltungen unterteilt, die in Europa, Nordamerika, Asien und Ozeanien stattfinden. In Europa werden 16 Teams mit einem Angebot von 325,000 US-Dollar antreten, während in Nordamerika acht Teams um einen Preispool von 135,000 US-Dollar kämpfen werden. Sowohl in Asien als auch in Ozeanien kämpfen vier Teams um einen Preispool von 20,000 US-Dollar.

ESL enthüllte auch viele der eingeladenen Teams der Veranstaltung, darunter die aktuelle Nummer 20 der Welt, die amtierenden Meister Team Liquid, Natus Vincere, Astralis und Evil Geniuses. Die endgültigen teilnehmenden Teams für jede Region werden anhand der ESL-Weltrangliste festgelegt. Jede der verbleibenden Einladungen wird am XNUMX. Juli bekannt gegeben.

Die europäischen und nordamerikanischen Divisionen von ESL One Cologne 2020 treten am 18. August an. Asien und Ozeanien beginnen am 25. August mit dem Wettbewerb.

▰ Mehr CS: GO News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG