Anuj Gupta
Anuj Gupta
Anuj Gupta ist ein freiberuflicher Journalist, der das Konzept des Esports liebt. Er hat mehrere Titel gespielt und verfügt über umfangreiche Erfahrungen in Dota 2 und CS: GO. Als leidenschaftlicher Fan von Dota 2 liebt Anuj es, Spiele zu analysieren und neue Spieler zu coachen.

CS:GO: Astralis unterschreibt k0nfig & tadelnF mit Ave als neuer Cheftrainer

Kristian "k0nfig" Wienecke und Benjamin "blameF" Bremer stehen Rücken an Rücken mit einem Astralis-Sternlogo und dem Wort "Welcome" dahinter, dann ihre Unterschriften davor.
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Einige große Schritte von Astralis, um das Team zu verjüngen und die Leistung zu verbessern.


Astralis hatte ein hartes Jahr mit schlechten Leistungen bei Wettbewerben und einem frühen Ausscheiden aus der Legend's Stage des Stockholm Major. Auch nach der Rückkehr von Lukas „gla1ve“ Rossander konnte die Mannschaft ihre bisherige Form nicht wieder erreichen. Nach einer enttäuschenden Saison hat die dänische Organisation einige wichtige Veränderungen im Kader vorgenommen. Astralis hat sich von Peter „dupreeh“ Rasmussen und Emil „Magisk“ Reif getrennt, um Platz für Kristian „k0nfig“ Wienecke und Benjamin „blameF“ Bremer zu machen. Sie haben auch einen neuen Head Coach in Alexander „ave“ Holdt verpflichtet, der Danny „zonic“ Sørensen ersetzt. Die Trainerwechsel treten ab Januar 2022 in Kraft, wenn der Vertrag ausläuft.

Willkommene Ergänzungen und trauriger Abschied

Das Astralis CS:GO-Team feiert einen Sieg und hebt einen Pokal auf die Bühne.

Laut Kasper Hvidt, Sportdirektor von Astralis, brauchte das Team frische Energie und sieghungrige Profis.

„Sowohl Kristian „k0nfig“ Wienecke als auch Benjamin „blameF“ Bremer sind absolute Weltklasse. Neben ihren offensichtlichen Qualitäten auf dem Server bringen sie eine Persönlichkeit, Motivation und Energie mit, die bis in die hinteren Reihen der größten Arenen zu spüren sind.“

Sowohl k0nfig als auch faultF werden dem Team sofort beitreten. Auf Anhieb bereiten sie sich auf die bevorstehende BLAST Premier vor, die in Kopenhagens Royal Arena ausgetragen wird.

Hvidt erwähnt auch, dass der neue Trainer Ave wertvolle, tiefe Einblicke hinzufügen wird. Darüber hinaus wird er das Team mit seinem taktischen Verständnis und seinen analytischen Fähigkeiten unterstützen. Hvidt zollt auch Dupreeh, Magisk und Zonic seinen Respekt, die fantastische Teile von Astralis waren. Sie waren Teil des Teams während seiner Höchstform. Und sie haben auch in der aktuellen Saison einige grausame Tiefs erlebt. „Sie werden für immer ein Teil der Astralis-Familie sein, und egal welchen Weg sie wählen, im Namen jeder einzelnen Person in Astralis wünsche ich ihnen alles Gute.“

MEHR VON ESTNN
CS:GO: NAVI holt sich die BLAST-Herbstfinal-Trophäe

Was die Neuzugänge zu sagen haben

BlameF drückte seine Begeisterung aus und respektiert seine Position im Team. Er sagte:

„ Ich freue mich, mit 'gla1ve' zu spielen, einem der besten In-Game-Leader der Welt. Dadurch kann ich mich mehr auf mein eigenes Spiel konzentrieren und ein besserer Spieler für mich und meine Teamkollegen werden. Mit dem Astralis-Logo auf meiner Brust vor all den großartigen Fans in die Royal Arena zu gehen, ist ein wahr gewordener Traum, und ich werde jeden Tag hart arbeiten, um den Fans das zu geben, wonach sie sich sehnen. Ich bin hier, um um Titel zu kämpfen, wir sind hier, um Trophäen zu gewinnen, und ich habe keinen Zweifel, dass wir genau das tun werden.“

K0nfig hatte ähnliche Gedanken. Er erklärte seinen Traum, für Astralis zu spielen und wie er von hier aus alles daran setzen wird, darauf aufzubauen.

„Ich habe die Mannschaft und die Fans aus der Ferne beobachtet und bekomme Gänsehaut, wenn ich nur daran denke, vor den Astralis-Fans zu spielen. Ich weiß auch, dass das Tragen des Trikots Pflicht ist, und ich bin bereit, mir hier für alle den Hintern abzuarbeiten. Auf dem Papier sieht die Aufstellung fantastisch aus; Jetzt liegt es an uns, als Team zu arbeiten und zu spielen, um unsere eigenen Erwartungen zu erfüllen.“

Schließlich erklärte Ave seine Rolle im Kader. Und wie er Strategien mit Analyse geplant hat, um das Beste aus dem Team zu holen.

„Ich denke, es entspricht sehr dem Geist von Astralis und ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit dem Team und der gesamten Organisation, aber auch mit den Menschen um die Spieler. Titel vom ersten Tag an kann ich nicht versprechen, aber ich kann versprechen, dass wir top vorbereitet sind und alles geben, was wir haben.“

Astralis wird mit den neuen Spielern beim bevorstehenden BLAST-Turnier in der Royal Arena antreten.

MEHR VON ESTNN
CS:GO: NAVI holt sich die BLAST-Herbstfinal-Trophäe

Ausgewähltes Bild: Astralis

▰ Mehr CS: GO News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG