Jacob Shrader
Jacob Shrader
Jacob 'kanyeshrayz' Shrader ist ein Sportjournalist, der sich auf die Wettbewerbsaspekte von Call of Duty und Fortnite konzentriert. Er ist ein Meisterprestige mit über 40,000 EKIA in Black Ops 4 und hat Hunderte von kombinierten Siegen in Fortnite. Mehr über Jacob erfahren Sie auf unserer About-Seite.

Competitive Fortnite: Eine neue Art von Videospielen

Fortnite Esports
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Ein genauerer Blick auf die Neuheiten von Fortnite und warum sie es zum führenden Esports-Spiel von 2018 gemacht haben

In den letzten eineinhalb Jahren ist Fortnite in die Spieleszene eingestiegen und war ohne Überraschung das meistgespielte Videospiel von 2018. Aufgrund des einzigartigen Spielstils und des relativ neuartigen Battle-Royale-Formats des Spiels hat es sowohl die Wettbewerbs- als auch die Freizeitwelt von Esports übernommen und scheint nicht so schnell irgendwohin zu gehen.

Fortnite ist auf eine noch nie dagewesene Weise für beide Arten von Spielern geeignet. Das Spiel unterhält die metaphorisch linken, analytischen Spieler, die Spiele wie Call of Duty und Battlefield mögen, bei denen alle Entscheidungen auf der reinen Intuition von Zahlen beruhen; wie die Beziehung zwischen dem Schaden pro Schuss einer Waffe und der Feuerrate derselben Waffe und der Suche nach einem Gleichgewicht zwischen den beiden, das zu ihrem Spielstil passt. Diese Spieler, die dazu neigen, sich auf FPS-Spiele im Wettbewerbsstil zu verlagern, genießen Fortnite, weil es all das bietet. Als einer dieser Spieler kann ich bezeugen, dass Fortnite mit Hilfe seines Battle-Royale-Formats mein Verlangen nach einem Spiel stillt, das ich intuitiv und mathematisch verstehen kann, das aber immer noch unvorhersehbar und aufregend ist. Fortnite ermöglicht es mir, die Beziehung zwischen bestimmten Strategien zu genießen, die auf dem Abwägen der einfachen Zahlen wie Schaden pro Schuss, Headshot-Multiplikator und Nachladezeit basieren. Dies macht für mich und viele andere ein Videospiel so unterhaltsam und wettbewerbsfähig.

Fortnite befriedigt, wie bereits erwähnt, auch die kreativeren, metaphorisch (oder niemand weiß es wirklich) scharfsinnigen Personen, die die Schönheit und Kreativität genießen, die Videospiele bieten können. Diese Spieler sind in der Regel mit Spielen wie Minecraft, Fallout oder Grand Theft Auto aufgewachsen und haben ihre Zeit damit verbracht, eindrucksvolle Strukturen aufzubauen oder den Freedom-Trail auf ihrer einzigartigen Reise zu verfolgen, um die Railroad zu finden. Mit der beispiellosen Konstruktionsmechanik des Spiels konnte Fortnite auch diese Seite der Spielebranche ansprechen und ein Shooter-Spiel schaffen, das eine noch nie dagewesene Ebene an Kreativität in einem wettbewerbsfähigen Online-Spiel bietet.

Es ist wichtig zu erwähnen, dass diese Aussagen in keiner Weise absolut sind. Es ist durchaus möglich, sowohl rechtshirnig als auch linkshirnig zu sein, wie es im Grunde jeder ist. Es ist jedoch richtig, dass die Menschen dazu neigen, sich zu einer Seite dieses Spektrums zu bewegen, und daher entweder kreative oder analytische Spiele genießen, basierend auf der Art und Weise, wie sie schwanken. Andererseits hat Fortnite einen Weg gefunden, die beiden Facetten von Videospielen, die sich in der Vergangenheit noch nie vermischt hatten, sauber miteinander zu verbinden, und zwar mit dem Hinzufügen von Gebäuden. Ohne Frage ist die Tatsache, dass die bereits ästhetische Karte des Spiels erweitert wurde und eine interessante und neuartige Kombination von Waffen und Bewegungsgegenständen vorhanden ist, der Grund, warum Fortnite so unmittelbaren Erfolg hat.

Seit der Veröffentlichung des Spiels im Juli von 2017 hat Epic Games ein besseres Verständnis für die breite Palette von Spielern gewonnen, die das Spiel spielen und Änderungen und Aktualisierungen vorgenommen haben, um beide Spielertypen zu bedienen. Ursprünglich ein einfaches BR-Spiel, das Vergleiche mit noch einfacheren BR-Spielen wie H1Z1 und PlayerUnknowns Battlegrounds anstellte, hat Epic Games Fortnite zu noch viel mehr gemacht.

MEHR VON ESTNN
Fortnite begrüßt Chris Redfield & Jill Valentine von Resident Evil

Zu Beginn investierte Epic viel in das Spiel, um die Baumechanik zu verbessern und die Konsolen-FPS auf 60 zu erhöhen. Dies war der Beginn von Fortnite, wie wir es heute kennen. Seitdem hat Epic die Fließfähigkeit der Baumechanik im Spiel nur verbessert, sodass die Spieler immer kreativer werden, wie sie Gebäude in ihren Kämpfen einsetzen. Die neue Fähigkeit, ohne Verzögerungen oder Fehler, die bei einem 30-FPS-Spiel auftraten, zu bauen, hat auch dazu geführt, dass Spieler ihre Kreativität auf neue Weise zum Ausdruck brachten, indem sie ihre Zeit nicht zum Kämpfen nutzten, sondern Objekte und Strukturen bauten, um ihre Kreationen zu genießen und ihre Freunde zu zeigen .

Nachdem Epic feststellte, dass viele Benutzer der Spiele die Baumechanik verwendeten, führte es den Spielplatzmodus ein, der es den Spielern ermöglichte, sofort eine vollständige Materialanzahl zu erreichen und nach Belieben zu bauen. Dies war ein sofortiger Erfolg, da viele Streamer vollständig auf den Spielplatzmodus umstellten und endlose Bauschlachten ermöglichten, die kreative und neue Strategien für wettbewerbsfähige Streamer und ihre Fans hervorbrachten.

Epic ging noch einen Schritt weiter, um durch die Einführung des kreativen Modus auf das einfallsreichere Publikum einzugehen. Der Kreativmodus ist im Wesentlichen ein Spielplatzmodus, mit dem Sie Ihre eigene Insel entwerfen konnten. Er ist zum neuesten Trend in Fortnite geworden.

Da Fortnite sowohl den analytischen, kompetitiven als auch den kreativen Spielern gerecht wird, unterstützt es eine Reihe von Content-Erstellern, von denen einige nicht einmal den BR-Teil des Spiels spielen. LazarBeam ist ein hervorragendes Beispiel dafür. Er veröffentlicht wöchentlich Videos mit Ideen, die er sich selbst ausgedacht oder von Reddit aufgenommen hat und die entweder auf dem Spielplatz oder im kreativen Modus stattfinden. Viele andere Entwickler kreativer Inhalte wagten sich an Spiele wie Minecraft, um Fortnite zu spielen, da es sich zwar in erster Linie um ein BR-Spiel handelt, aber mehr kreative Optionen bietet als jedes andere Spiel auf dem heutigen Markt.

Während diese Aspekte von Fortnite das Spielen unglaublich unterhaltsam machen, machen sie das Spiel auch unterhaltsam und interessant zu sehen. Dies hat die Popularität der konkurrierenden Seite von Fortnite stark beeinflusst und letztendlich dazu geführt, dass es das beste Shooter-Esports-Spiel von 2018 ist. Im Gegensatz zu anderen Shooter-Spielen mit etablierten Esports-Szenen wie Call of Duty und CS: GO, die ein begeisterter Betrachter wie ich bezeugen kann, wiederholt, da die Spieler dieselben Waffen verwenden und immer wieder dieselbe Rotation der Spielmodi spielen , wettbewerbsfähige Fortnite-Spiele sind auf die eine oder andere Weise immer einzigartig. Dies ist ein Produkt einiger Kernunterschiede, die Fortnite im Vergleich zu den oben genannten Schützen aufweist.

Zu Beginn bietet das BR-Format eine Neuheit für jedes Spiel, da der Schließkreis in jedem Spiel unterschiedlich ist. Manchmal befinden sich die Spieler in einem Endspielkreis, in dem es nichts gibt, sondern nur einen flachen Bodenkreis, in dem die Spieler gezwungen sind, ihre eigene Deckung aufzubauen, oder es besteht die Gefahr, dass sie von einem Feind leicht abgeholt werden. In anderen Spielen beinhalten die schließenden Kreise natürliche Deckung, wie einen großen Hügel oder sogar einen mit Staub bedeckten Divot, der natürliche Deckung und einen hohen Boden bietet, für den die Teams aufgrund der unbestreitbaren Vorteile, die er bietet, den größten Teil ihrer Materialien und Gesundheit riskieren, nur um zu besitzen relativ zu ihren Gegnern auf dem niedrigen Boden. Einfach ausgedrückt hat Fortnite einen Vorteil aufgrund der Zufälligkeit des Spiels; Ein Aspekt, den nur wenige andere Pflichtspiele zu bieten haben.

MEHR VON ESTNN
Fortnite präsentiert Shortnitemares Film Festival – So sehen und verdienen Sie kostenloses Spray

Um die Vorteile von Fortnite gegenüber anderen beliebten Esports-Spielen noch weiter zu verbessern, ist es wichtig zu bedenken, dass nicht nur jedes Fortnite-Spiel origineller ist als jedes Call of Duty-Spiel, sondern auch, wie jeder Schießereien einzigartig ist. In jedem anderen Shooter gibt es nur eine Option. töten oder getötet werden. In Black Ops 4 haben die Spieler im Allgemeinen nur eine Waffe, und wer die andere zuerst sieht, gewinnt in der Regel die Schießerei. Während die Erweiterung der CWL um Spezialfähigkeiten und -ausrüstung zu einer größeren Variabilität geführt hat, sind viele dieser Gegenstände verboten, da sie zu übermächtig sind, und die Spieler sind gezwungen, dieselbe Ausrüstung wie Splittergranaten und Trophäensysteme zu verwenden, die im Spiel waren seit fast einem Jahrzehnt.

Auf der anderen Seite können Sie mit Fortnite eine vorteilhafte Position aufbauen, eröffnen oder sogar stoßen, die in der wettbewerbsorientierten Spielszene ihresgleichen sucht. Spieler haben jetzt eine dritte Option; Töte, werde getötet oder setze den Kampf zurück, indem du Gebäude oder eines der Dutzenden von Bewegungsgegenständen benutzt, die Epic Games hinzugefügt hat. Anstatt einfach eine Niederlage hinzunehmen, wenn ein Spieler zuerst geschossen wird, kann er eine Mauer bauen, die Situation, in der er sich befindet, verarbeiten und einen der oben genannten Gegenstände verwenden, um ihm einen Vorteil gegenüber seinem Gegner zu verschaffen.

Diese situative Fließfähigkeit macht Fortnite zu einem so interessanten Spiel, um auf höchstem Wettbewerbsniveau zu spielen und zuzusehen. Als Zuschauer können Sie nicht nur das Ergebnis der Spiele verfolgen, sondern sich auch vorstellen, wie Ihr Lieblingsstreamer seine möglicherweise endlosen Mengen an Bewegungsgegenständen, Wurfgegenständen und Waffen zu seinem Vorteil einsetzen kann. Angesichts der Tatsache, dass es statistisch gesehen unendlich viele Ergebnisse gibt, die dazu führen können, dass das Gebäude während eines Kampfes errichtet wird, sowie der ständig wechselnden Anzahl von Waffen und Gegenständen, verliert Fortnite nie seine Neuheit als Wettbewerbsspiel.

Fortnite hat das Shooter-Genre mit seiner völlig neuartigen Kombination aus Wettbewerbsfähigkeit und Kreativität auf ein neues Niveau gebracht. Aus diesem Grund glaube ich, dass im Laufe der Videospielbranche immer mehr Schützen auftauchen werden, die nicht einfach Shooter-Spiele sind, sondern Spiele, die der Form folgen, aus der Fortnite besteht. Eine Form, die der Kreativität keine Grenzen setzt und sie dennoch fördert. Ich glaube, dass Fortnite der Beginn einer neuen Art von Videospiel ist. Eine Art von Spiel, das die Wettbewerbs- und Kreativspiele zusammenbringt, die sich in der Vergangenheit gegenseitig ausgeschlossen haben.

Kurz gesagt, Epic Games hat eine völlig neue Art von Videospielen zusammengestellt, die vor allem jedem Spaß macht.


Folgen Sie uns auf Twitter . Youtube Für mehr Fortnite-Inhalte und beitreten Sie unserer brandneuen Discord um mit der Community und unseren Schreibern über eSports zu sprechen.


Bild über: Epic Games

▰ Mehr Fortnite News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG