Charlie Cater
Charlie Cater
Charlie "MiniTates" Cater ist ein Student aus England mit einer Leidenschaft für Esport-Spiele, insbesondere Call of Duty. Er verfolgt die Wettbewerbsszene seit Black Ops 2. Er hofft, diese Leidenschaft durch einen Universitäts-Esport-Abschluss zu verfolgen.

Nachnahme: Abezy gewinnt das CDL All-Star Weekend

Der Pro-COD-Spieler Tyler "aBeZy" Pharris steht mit dem Wort "Winner" hinter sich und dem CDL All-Stars-Logo in der Ecke.
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

FaZe gewinnt erneut und aBeZy gewinnt das All-Star-Wochenende.


In der Call of Duty League kamen die Besten der Besten zu einem 1v1 Gunfight-Turnier am All-Star-Wochenende zusammen. Da McArthur „Cellium“ Jovel dieses Jahr seinen Titel nicht verteidigen konnte, kamen Chris „Simp“ Lehr und Tyler „aBeZy“ Pharris, um den Titel von FaZe zu verteidigen, und aBeZy setzte sich durch.

Abezys Weg zum Sieg

Bekannt als einer der besten Spieler der Liga, ist es keine Überraschung, dass aBeZy den All-Star-Sieg mit nach Hause nahm. Als Einstiegs-U-Boot müssen seine Schüsse auf den Punkt kommen und er muss seine 1v1 gewinnen. Das hat er an diesem Wochenende bewiesen, als er seinen Lauf gegen Skrapz begann. Nach einem 2: 1-Sieg erreichte er das Viertelfinale, wo er gegen Standy antrat. Zwei dominante 2: 0 gegen Standy und dann Envoy brachten aBeZy ins Finale.

Dashy war der letzte Gegner von aBeZy. Während man erwarten würde, dass Dashy mit dem Sniper dominiert, war aBeZy zu gut und gewann mit dem Sniper und AR zwei Runden hintereinander und gewann die Serie mit 2: 0. Mit diesem Sieg nimmt er 10 US-Dollar mit nach Hause und wird zum All-Star-Champion von 2021 gekrönt.

▰ Mehr Call of Duty News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG