Charlie Cater
Charlie Cater
Charlie "MiniTates" Cater ist ein Student aus England mit einer Leidenschaft für Esport-Spiele, insbesondere Call of Duty. Er verfolgt die Wettbewerbsszene seit Black Ops 2. Er hofft, diese Leidenschaft durch einen Universitäts-Esport-Abschluss zu verfolgen.

Call of Duty: Black Ops Loadout-System für den Kalten Krieg erklärt

Ein Call of Duty-Charakter, der seine Zähne zusammenbeißt, während er eine Pistole aus einem Auto schießt
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Lassen Sie uns nach der Enthüllung des Black Ops Cold War Multiplayer in das neue Loadout-System eintauchen


In einem brandneuen System wird Call of Duty: Black Ops Cold War versuchen, Pick 10 mit dem Loadout-System von Modern Warfare zu kombinieren. Die Spieler haben die Wahl zwischen einer Primärwaffe, einer Sekundärwaffe, einer taktischen Ausrüstung, einer tödlichen Ausrüstung, einem Feld-Upgrade, drei Vergünstigungen und einer Wild Card als Basis für die Erstellung einer Klasse.

Büchsenmacher

Der Büchsenmacher von Modern Warfare kehrt für den Black Ops Cold War zurück. Die Spieler können aus sieben verschiedenen Anhangsplätzen für jede Waffe auswählen, wobei 54 einzelne Anhänge zur Auswahl stehen. Die Standardmenge an Anhängen, aus der ausgewählt werden kann, beträgt fünf, während die Gunfighter-Wildpflege diese auf acht erhöht.

Spieler können aus den folgenden Anhangsplätzen auswählen:

  • Optisch
  • Maulkorb
  • Barrel
  • Unterlauf
  • Körper
  • Lager
  • Magazin
  • Griff

Wildcards

Black Ops Cold War bietet auch die Rückkehr von Wildcards. Mit Platzhaltern können Sie einige Regeln des Loadout-Systems ändern, z. B. mehr Anhänge oder mehr Ausrüstung.

Die folgenden Platzhalter waren im Alpha verfügbar:

  • Gefahr nah – Rüste zusätzliche tödliche und taktische Ausrüstung aus und beginne mit maximaler Munition
  • Gesetzesbrecher – Rüste eine beliebige Waffe in einem der Slots aus und rüste alle Vergünstigungen aus
  • Gunfighter – Schaltet 3 zusätzliche Befestigungsslots deiner Primärwaffe frei
  • Perk Gier – Rüste 3 zusätzliche Perks aus

Feld-Upgrades

Feld-Upgrades kehren auch von Modern Warfare zurück. Der Alpha-Build enthielt vier Feld-Upgrades:

  • Näherungsmine – Wurfbare Mine, explodiert kurz nachdem ein Feind darüber rennt oder darüber fährt. Kann durch Hocken vermieden werden. Zerstört jedes Fahrzeug, das darüber fährt. (Aufladezeit: 2:00)
  • Sam Turret – Schießt Raketen auf feindliche Luft-Scorestreaks und von Spielern gesteuerte Helikopter. (Aufladezeit: 3:45)
  • Störsender – Erzeugt ein elektronisches Störfeld, das feindliche Feld-Upgrades deaktiviert und die Informationen der feindlichen Minikarte verschlechtert. (Aufladezeit: 2:30)
  • Feldmikrofon – Stellt ein Aufnahmegerät bereit, das feindliche Geräusche auf Ihrer Minikarte hervorhebt. (Aufladezeit: 3:15)
MEHR VON ESTNN
Bestes PPSH-41-Klassen-Setup für CoD: Vanguard

Abschließend versucht Treyarch, das Beste aus dem Black Ops Pick 10-System mit dem neuen Gunsmith Loadout-System von Modern Warfare zu kombinieren. Gunfighter scheint die wichtigste Wildcard zu sein, die von den meisten Spielern während der Alpha verwendet wird, da hierdurch drei zusätzliche Anhänge für Ihre Primärwaffe freigeschaltet werden.

▰ Mehr Call of Duty News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG