Ophelie Castelot
Ophelie Castelot
Ophelie ist sowohl ein Sport- als auch ein Journalistenliebhaber. Sie ist die frühere Leiterin der CS: GO-Abteilung für eine große Esport-Website. Ophelie analysiert Overwatch seit seiner Veröffentlichung in 2016.

Beste Overwatch League-Spiele für die Saison 2021

In einem Stadion tummeln sich Menschen, um ein Spiel der Overwatch League zu verfolgen. Riesige Monitore werden von der Decke gehoben und zeigen die Logos von Philadelphia Fusion und London Spitfire an. Der mittlere Bildschirm zeigt ein Interview mit einem Spieler.
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Diese Spiele bieten das Beste, was die Overwatch League zu bieten hat.


Die Overwatch League 2021-Saison steht vor der Tür und jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um einen Blick auf die bevorstehenden Spiele zu werfen. Hier ist unsere Auswahl der besten Spiele, nach denen Sie in den ersten Wochen der Overwatch League 2021-Saison suchen können.

Los Angeles Gladiators gegen San Francisco Shock: 16. April

Das erste Spiel, das Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen sollte, sind die Los Angeles Gladiators gegen den San Francisco Shock.

Die Los Angeles Gladiators haben am Ende der Overwatch League 2020-Saison viele neue Spieler verpflichtet. Das Team besteht aus zwei ehemaligen Champions der Overwatch League. Aber reicht das aus, um den amtierenden Meister von San Francisco Shock zu besiegen? Bei ihrem Spiel gegen den San Francisco Shock können sich die Los Angeles Gladiators auf die Erfahrung von Grant „Moth“ Espe, dem ehemaligen Shock-Spieler, verlassen.

Der Profi-Overwatch-Spieler Grant „Moth“ Espe sitzt auf der Bühne der Overwatch League und lächelt einen Teamkollegen zu seiner Linken an.

Seit der Overwatch League-Saison 2019 scheint der San Francisco Shock nicht mehr aufzuhalten. Das Team gewann die Overwatch League nicht einmal, sondern zweimal in Folge. Vier Spieler sind seit 2018 im Team, und Teamkapitän Matthew „super“ DeLisi ist seit seiner Gründung im Team. Die Neuzugänge des San Francisco Shock für die Saison 2021 sind allesamt Veteranen der Overwatch League, die ihren Erfahrungsschatz in die Gruppe einbringen.

Der San Francisco Shock beginnt die Saison mit einem soliden Kader, aber die Los Angeles Gladiators können sich immer noch mit dem amtierenden Meister der Overwatch League messen.

MEHR VON ESTNN
Kann Microsoft die Overwatch League retten?

Philadelphia Fusion gegen Seoul Dynasty: 17. April

Die Philadelphia Fusion geht mit einer ähnlichen Aufstellung wie im letzten Jahr in diese neue Saison der Overwatch League. Zu den Neuzugängen für die Saison 2021 gehören der Overwatch World Cup Champion und Overwatch League Anführer der ersten Saison, Dong-gyu „Mano“ Kim, sowie der Gewinner der Overwatch League 2019 und 2020 Dong-jun „Rascal“ Kim. Die Aufnahme dieser erfahrenen Spieler in einen Kader, der bereits den zweiten Platz in der regulären Saison der Overwatch League 2020 belegte, sollte den Schlüssel zur Philadelphia Fusion bringen, um in diesem Jahr die Krone zu holen.

Der Philadelphia Fusion gegenüber stehen die Seoul Dynasty, Vizemeister der Overwatch League 2020 Playoffs. Da das Team die ehemaligen NYXL- und Weltcup-Champions Jong-ryeol „Saebyeolbe“ Park und Taesung „Anamo“ Jung verpflichtet hat, hat die Seoul Dynasty in dieser Nebensaison keine Änderung an ihrem Kader vorgenommen. Die Seoul Dynasty-Spieler gehören nicht nur einzeln zu den Besten, sondern sind es auch gewohnt, zusammen zu spielen und haben gute Synergien.

Die Overwatch League Arena wird von orangefarbenen Lichtern beleuchtet und bietet eine große Menge auf den Tribünen. Die Bühne enthält eine Reihe großer Monitore, von denen jeder das Tigerlogo der Seoul-Dynastie zeigt.

Die Philadelphia Fusion und die Seoul Dynasty sind zwei der besten Teams der Overwatch League mit ähnlicher Erfahrung und individuellem Talent. Dieses Spiel wird eine gute Darstellung des Potenzials jeder Mannschaft sein, die beide um die Spitze der Liga kämpfen.

Shanghai Dragons gegen Hangzhou Spark: 30. April

Die Shanghai Dragons sind derzeit eines der besten Teams in der Overwatch League. Das Team gewann die reguläre Saison der Overwatch League 2020 und die Playoffs in Asien und belegte beim Großen Finale den 3. Platz. Die Shanghai Dragons gewannen 2021 ihren ersten Wettbewerb, das NetEase Esports X-Turnier. Sie gewannen 3: 0 gegen Dallas Fuel und besiegten die Guangzhou Charge im Finale mit 3: 0.

MEHR VON ESTNN
Kann Microsoft die Overwatch League retten?

Pro Overwatch League-Spieler Min-soo "SeoMinSoo" Seo lächelt mit einem Headset und dem Vancouver Titans-Trikot.

Während die Hangzhou Spark noch nicht den gleichen Erfolg wie die Shanghai Dragons haben, sollten ihre jüngsten Neuverpflichtungen das Team verstärken, das in die Overwatch League-Saison 2021 eintreten wird. Der Hangzhou Spark hat den Vizemeister der Overwatch League 2019, Min-soo „SeoMinSoo“ Seo und den Meister der Overwatch League 2019, Minho „Architect“ Park, neben Contenders-Spielern unter Vertrag genommen. Diese neue Aufstellung hat 2021 noch nicht gespielt, sodass es schwer vorherzusagen ist, wie gut sich die Spieler koordinieren werden. Ihr individuelles Talent und die Erfahrung der Overwatch League-Champions sollten dem Hangzhou Spark jedoch helfen, gegen die Shanghai Dragons zu kämpfen.

Die Saison 2021 der Overwatch League beginnt am 16. April mit dem ersten von vier Turnieren, die die Saison teilen. Schauen Sie bei unserem Partner vorbei, um auf diese Spiele ohne Einzahlungsboni zu wetten.

▰ Mehr Wacht News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG