Eliana Bollati
Eliana Bollati
Eliana ist eine freiberufliche Redakteurin und Journalistin aus Australien mit einer Leidenschaft für Esports und Videospiele. Sie ist seit fast drei Jahrzehnten eine begeisterte Spielerin von Videospielen und begann in den 2010er Jahren, professionellen E-Sport-Zirkeln zu folgen. Sie bringt sowohl die Spieler- als auch die langjährige Fan-Perspektive in ihren Kommentar zu den Profiszenen ein.

Overwatch: AimGod, Washington Justice beizutreten

Washington Justice OWL
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Washington Justice verpflichtet den koreanischen Spieler AimGod, seine 2020-Liste zu vervollständigen.


Washington Justice hat im Vorfeld der 2020-Saison der Overwatch League einen weiteren Shuffle angekündigt.

Das Team gab den Wechsel gestern bekannt, aber jetzt mit der Genehmigung der Liga ist es offiziell. Der 20-jährige südkoreanische Spieler Kwon „AimGod“ Min-seok ist der neueste Neuzugang im Line-up von Justice 2020.

Zuletzt war AimGod Starter und Subunternehmer des Bostoner Aufstands und nimmt seit 2017 an Overwatch teil. Während seiner Zeit beim koreanischen Team Ardeont in der Saison 2 der Overwatch Pacific Championship spielte er zunächst eine herausragende Rolle.

AimGod wird sich nun den Panzern Elliot „ELLIVOTE“ Vaneryd, Lukas „LullSiSH“ Wiklund und Gye „rOar“ Chang-hoon anschließen; DPS-Spieler Corey „Corey“ Nigra, Ethan „Stratus“ Yankel und Lee „Ttuba“ Ho-sung; und Hauptunterstützung Hong „ArK“ Yeon-jun.

Washington hat gerade eine enttäuschende Saison hinter sich und belegt den 17-Gesamtrang. Die Fans des Teams werden zweifellos gespannt sein, ob AimGod das fehlende Puzzleteil liefert, das Justice benötigt, um endlich eine Meisterschaft nach Hause zu bringen.

Sie können sich bei uns über die neuesten Shuffles und Shakeups in der Overwatch League informieren Twitter. Folge uns auf Youtube or Facebook für tägliche sportvideos und highlights.

▰ Mehr Wacht News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG