Matt Pryor
Matt Pryor
Matt ist Absolvent der Southern New Hampshire University. Er schätzt alle Esport-Titel, konzentriert sich aber hauptsächlich auf Fortnite und Call of Duty. Matt analysiert ständig das Gameplay und spielt die Spiele selbst, um die Entscheidungen der besten Spieler der Welt im Spiel besser zu verstehen.

Aqua und Nyhrox - Die unbesungenen Fortnite-Weltmeister

Aqua und Nyhrox halten ihre Trophäen hoch, als Konfetti beim Fortnite World Cup auf die Bühne fällt
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Aqua und Nyhrox haben einen der größten Erfolge von Fortnite mit nach Hause genommen, aber ihr Sieg wurde schnell von Bughas Erfolgen überschattet.


Der Fortnite World Cup war der Inbegriff für die zweijährige Geschichte des Battle Royale. Über 19,000 Fans und die besten Profispieler der Welt versammelten sich am 27. Juli 2019 im Arthur Ashe Stadium in Flushing, New York. Nach zehnwöchigen Online-Qualifikationsturnieren wurde der Talentpool auf die besten 50 Duos und 100 Solos eingegrenzt . Die Einsätze waren mit einem Preispool von 30 Mio. USD höher als je zuvor. Duos stand an erster Stelle und produzierte eine der herausragendsten Geschichten in der Geschichte des Sports. Dann lenkte Kyle "Bugha" Giersdorf und sein anschließender Weltcup-Sieg die Aufmerksamkeit von Aqua und Nyhrox ab. Bugha wurde mit seiner Leistung eine Spiele-Ikone. Dasselbe gilt nicht für die Duo-Champions David "aqua" Wang und Emil "nyhrox" Bergquist.

WM-Qualifikation

Aqua und Nyhrox schlossen sich vor den Fortnite World Cup Qualifiers zusammen. Professionelle Fortnite-Spieler erlebten zehn anstrengende Wettbewerbswochen mit dem Endziel, sich für das $ 30M USD-Turnier zu qualifizieren. Es war mit Abstand der höchste Preispool in der Geschichte von Fortnite. Die beiden europäischen Spieler belegten in der zweiten Qualifikationswoche den 64. Platz, erreichten jedoch in der vierten Qualifikationswoche den 3. Platz. Diese hohe Platzierung sicherte ihren Platz im Fortnite World Cup Duos-Turnier.

Die große Bühne

Viele talentierte Spieler auf der ganzen Welt bereiteten sich darauf vor, um einen Teil des Preispools von 30 Mio. USD zu kämpfen. Unglücklicherweise kämpften Aqua und Nyhrox nicht mehr so ​​gut wie früher. Das Highlight-Paket auf Aquas YouTube-Kanal zeigte genau, wie gewählt er und Nyhrox waren. Sie behielten ihre Gelassenheit während des Turniers, als der Druck zunahm. Beide Spieler sahen die Schrift an der Wand, als die Weltmeisterschaft näher rückte, und hofften, mit einem Knall ausgehen zu können.

Einige der besten Duos der Welt waren ebenfalls anwesend und hofften, mit 3 Mio. USD davonzukommen. Spielerkombinationen wie Benjy „benjyfishy“ Fish und Martin „MrSavage“ Foss Anderson sowie Kyle „Mongraal“ Jackson und Dmitri „mitr0“ Van de Vrie standen als Favoriten auf dem Programm. Was geschah, waren zwei Außenseiter, die sich unter enormem Druck dem Ereignis stellten.

Sowohl Aqua als auch Nyhrox waren voller Zuversicht auf dem Weg zum Fortnite World Cup. In dem Video mit dem Titel "Stories from the Battle Bus" erklärte Aqua: "Ich war überhaupt nicht unter Druck", als die Spieler sich auf die Gelegenheit ihres Lebens vorbereiteten. Der spätere Meister hatte in drei Spielen einen schlechten Start mit einer geringen Punktzahl. Ihre missliche Lage traf schnell auf Aqua und Nyhrox und brachte sie zu Victory Royales. Bevor es irgendjemand merkte, waren Aqua und Nyhrox mit einem verbleibenden Spiel wieder in der Mischung. Ihr letztes Match endete mit einem unüberwindlichen Comeback, als die beiden den achten Platz belegten und sich die Fortnite World Cup Championship sicherten.

MEHR VON ESTNN
Fortnite V3.60-Update-Patchnotizen

Süßer Sieg

Aqua und Nyhrox grinsen und jubeln sich auf der Bühne zu, als Konfetti auf sie fällt, nachdem sie den Fortnite World Cup gewonnen haben
Bild über Eric Ananmalay / ESPAT

Als die Konfetti fielen, bestätigten sich Aqua und Nyhrox als zwei der besten Fortnite-Spieler der Welt. Diese Errungenschaft würde sie letztendlich als unantastbar in den Fortnite-Geschichtsbüchern und den Köpfen von Hardcore-Fans auf der ganzen Welt zementieren. Aqua und Nyhrox haben hart auf ihr Ziel hingearbeitet und es hat sich am 27. Juli ausgezahlt. Jeder Spieler verdiente $ 1.5 Mio. USD an Gewinnen und erreichte die Unsterblichkeit des Esports. Der Fortnite World Cup Solowettbewerb folgte am 28. Juli und warf einen enormen Schatten auf den unsterblichen Moment der Europäer.

Die Champions trennen sich

Trotz des Gewinns der Meisterschaft trennte sich Aqua von Nyhrox zugunsten des vorwiegend deutschsprachigen Duo-Partners Klaus „Stompy“ Konstanzer. Diese Entscheidung beendete die ungewöhnliche Geschichte der ersten Fortnite World Cup Champions. Nyhrox hatte kein besonderes Bedürfnis, sich zu dieser Angelegenheit zu äußern, als aqua sich entschloss, sich zu trennen. Aqua ging in einer Erklärung auf die Trennung von Wegen auf Twitter ein:

„[I] habe die ganze Sache falsch angefangen [und] wollte nie Hass auf Nyhrox oder irgendjemanden senden. nyhrox und ich spielen schon seit langer zeit und wir haben weltcup gewonnen ja, aber das heißt nicht, dass wir das beste Duo sind oder ich mich mit jemand anderem verbessern könnte auch länger darüber [sic]. Entschuldigung für das "Beef" auf Twitter, ich wollte nie jemanden verletzen, Nyhrox und ich sind Freunde und ich wünsche ihm viel Glück für die Zukunft."

Als die Weltmeister getrennte Wege gingen, verschwand ihr Sieg schließlich zusammen mit ihrer Partnerschaft. Es gibt keinen offensichtlichen Grund, warum Aqua und Nyhrox für ihre beispiellosen Erfolge bei der Fortnite-Weltmeisterschaft weniger Beachtung finden. Zwei Spiele hintereinander zu gewinnen, könnte einer der besten Momente im Jahr 2019 sein. Trotz ihrer Erfolge haben Aqua und Nyhrox das Rampenlicht als Solo-Champion hinter sich gelassen, und Kyle „Bugha“ Giersdorf hat es angenommen.

Bugha Die Ikone

Bugha auf der Bühne bei den Game Awards im Dezember 2019
Bild über JC Olivera / Getty Images Nordamerika

Bugha blühte nach seinem Fortnite World Cup-Sieg auf. Bei den The Game Awards 2019 wurde er zum Esports Player of the Year gekürt. Bei den Esports Awards 2019 wurde er außerdem zum Esports PC Player of the Year und zum Esports PC Rookie Player of the Year gekürt. Von diesen drei Auszeichnungen erhielten Aqua und Nyhrox nur eine Nominierung für eine von ihnen. Die Esportwelt schien sich im Allgemeinen nicht so sehr um die Duo-Weltmeister zu kümmern, wie sie sollten.

MEHR VON ESTNN
Fortnite V3.60-Update-Patchnotizen

Keine Liebe zu Aqua und Nyhrox

Es ist schwierig, einen Grund zu finden, warum Aqua und Nyhrox für ihren Sieg deutlich weniger Beachtung fanden. In erster Linie könnte es sich lediglich um den vor Soli ausgetragenen Fortnite World Cup Duo-Wettbewerb handeln. Obwohl viele Zuschauer zugegen waren, um den Wettbewerb zu verfolgen, wurde der Zuckender Tracker Die Website zeigt, dass das Duo-Finale einen Höchststand von 379 Zuschauern erreichte, während das Solo-Finale einen Höchststand von 488 Zuschauern erreichte. Dies sind nur grobe Zahlen, aber das Soloturnier erreichte über 100 Zuschauer mehr als Duos.

Eine andere Möglichkeit ist, dass Bughas Marktfähigkeit als junger amerikanischer Fortnite-Spieler ihn von anderen abhebt. Die Marktfähigkeit ist im wettbewerbsorientierten Fortnite normalerweise ein Witz, aber das macht es nicht weniger genau. Aqua und Nyhrox stammen jeweils aus Österreich und Norwegen, daher gibt es einen deutlichen Unterschied in den geografischen Hintergründen. Es ist erwähnenswert, dass Nyhrox in Norwegen eine Nominierung für den "Namen des Jahres" erhalten hat. Diese Auszeichnung würdigt „… Männer und Frauen, die einen außergewöhnlichen humanitären Einsatz geleistet haben oder Menschen, die sich im Sport oder in der Kultur hervorgetan haben.“ Wie dem auch sei, der Name Bugha trägt viel mehr Cachè als Aqua oder Nyhrox.

Geschichte gemacht ist Geschichte verdient

Vergessen wir nicht die Leistungen von Aqua und Nyhrox. Möglicherweise wollten beide Spieler den Fan-Tarif nicht, weil sie ihre Partnerschaft beendet haben. Trotz ihrer Spaltung erholten sie sich am wichtigsten Tag ihrer hart umkämpften Fortnite-Karriere von der Not. Aqua und Nyhrox sind in den Köpfen der EU Fortnite-Fans wahrscheinlich viel beliebter. Das Phänomen von Epic Games entwickelt sich immer noch weiter, aber Fans und neugierige Beobachter sahen zu, wie die beiden Europäer den Sieg errangen. Auf dem Weg in ein neues Jahr des Fortnite-Wettbewerbs werden Aqua und Nyhrox als erste Fortnite-Weltcup-Duo-Sieger ein Teil der Geschichte bleiben.

Feature Bild über Epic Games.

▰ Mehr Sonderartikel, Fortnite News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG