Ophelie Castelot
Ophelie Castelot
Ophelie ist sowohl ein Sport- als auch ein Journalistenliebhaber. Sie ist die frühere Leiterin der CS: GO-Abteilung für eine große Esport-Website. Ophelie analysiert Overwatch seit seiner Veröffentlichung in 2016.

Zeitplan und Preis der Overwatch League 2021

An den Seiten des Bildschirms werden verschiedene Maskottchen des Overwatch League-Teams mit dem Text "Overwatch League Update" in der Mitte mit dem OWL-Logo angezeigt
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Die Overwatch League ist zurück für eine neue Saison! Markieren Sie Ihre Kalender: Die Liga beginnt am Freitag, den 16. April.


Die neue Overwatch League-Saison beginnt am 16. April 2021. Weniger als zwei Monate vor der Eröffnung gibt Overwatch seinen Zeitplan, Turnierinformationen und Preise bekannt.

Turnierformat & Zeitplan

Die Teams der Overwatch League 2021 werden in zwei Wettbewerbsregionen unterteilt. Der Osten umfasst die acht Teams, die in China und Südkorea gegeneinander antreten: die Chengdu-Jäger, Guangzhou Charge, Hangzhou Spark, Los Angeles Valiant, New York Excelsior, Philadelphia Fusion, Shanghai Dragons und Seoul Dynasty.

Auf einer Bildhälfte werden Maskottchen von Overwatch League-Teams aus Korea und China eingesetzt. Auf der anderen Hälfte befindet sich der Text "Ostkorea | China" und Logos für die Chengdu-Jäger, Guangzhou Charge, Hangzhou Spark, NY Excelsior, Philadelphia Fusion, Shanghai Dragons und Seoul Dynasty

Der Westen umfasst die 12 Teams, die in Europa und Nordamerika gegeneinander antreten: Atlanta Reign, Boston Uprising, Dallas Fuel, Florida Mayhem, Houston Outlaws, London Spitfire, Gladiatoren von Los Angeles, Paris Eternal, San Francisco Shock, Vancouver Titans, Toronto Defiant und Washington Gerechtigkeit.

Die Maskottchen verschiedener Overwatch League-Teams werden auf einer Bildhälfte aktiv. Auf der anderen Hälfte stehen die Worte "East North America | Europe" mit der Herrschaft von Atlanta, dem Aufstand von Boston, Dallas Fuel, Florida Mayhem, den Houston Outlaws, dem Londoner Spitfire, den LA Gladiators, Paris Eternal, dem Philadelphia Shock, den Vancouver Titans, Toronto Defiant und Washington Gerechtigkeitslogos

Die besten zwei Teams jeder Region kämpfen dann in einer Endrunde. Die reguläre Saison umfasst vier Turnierzyklen: May Melee, June Joust, Summer Showdown und Countdown Cup.

Das Overwatch League-Logo wird neben den Worten "Saisonplan 2021" oben auf dem Bildschirm mit vier Feldern darunter angezeigt, in denen die verschiedenen Turniere für die Overwatch League und deren Daten aufgeführt sind

An jedem Turnierwochenende versammelt sich die beste Mannschaft aus jeder Region, um zu kämpfen und die Krone zu erobern. Da es im Westen mehr Teams als im Osten gibt, werden sie eine zusätzliche Runde bestreiten, um zu den besten zwei Teams zu gelangen.

Das Overwatch League-Logo wird in der oberen Ecke neben den Worten "Regular Season Tournament Format" angezeigt. Darunter befinden sich zwei Klammern mit den Klammern für regionale Knockouts und Turnierwochenenden

Wenn die sanitären Bedingungen dies zulassen, treffen die beiden besten Teams aus dem Westen auf Hawaii auf die besten Teams aus dem Osten. Wenn nicht, finden die Turniere online statt.

MEHR VON ESTNN
Overwatch 2: Einführung von Sojourn

Overwatch League Punkte

Diese neue Saison bringt eine neue Funktion in die Overwatch League: die League Points. Nach jedem Spiel erhalten die Teams je nach Leistung Ligapunkte. Jeder Sieg ist einen Ligapunkt wert, über insgesamt 16 Qualifikationsspiele.

Teams, die sich für Turniere qualifizieren und bei Turnieren gewinnen, können wie folgt zusätzliche Punkte sammeln:

  • 1. Platz = Drei Ligapunkte
  • 2. Platz = Zwei Ligapunkte
  • 3. Platz = Ein Ligapunkt

Die während der Saison gesammelten Ligapunkte bestimmen die drei besten Teams aus der Region West und die beiden besten Teams aus der Region Ost, die sich direkt für die Playoffs qualifizieren. Drei weitere Teams werden ebenfalls an den Playoffs teilnehmen, sich jedoch durch ein klassisches Turnier anstelle von Ligapunkten qualifizieren.

Heldenpools

Das Heldenpools, eingeführt während der Overwatch League 2020 Saison, sind zurück, um einen weiteren Tag zu leben. Dieses System zwingt die Spieler, ihre Strategien jede Woche anzupassen, da eine neue Gruppe von Helden für eine Woche nicht mehr verfügbar ist. Seit der Erscheinung von gewichtete HeldenpoolsDie Heldenverbote sind nicht mehr zufällig, aber die Wahrscheinlichkeit, dass ein Charakter gesperrt wird, steigt mit seiner Spielrate in der Overwatch League.

Der Text "Overwatch League Hero Pool Nicht verfügbare Helden für Woche 6" erscheint über Bildern von Winston, Lucio, Solider 76 und Sombra mit ihren Namen und Rollen darunter

Heldenpools werden für zwei der vier oben genannten Turniere verwendet: das Juni-Turnier und den Countdown-Pokal. Es wird keinen Heldenpool für den Mai-Nahkampf, den Sommer-Showdown oder die Playoffs geben. Da nur zwei Turniere von den Heldenpools betroffen sind, kann kein Held während der Saison mehr als einmal entfernt werden.

MEHR VON ESTNN
Overwatch: Tipps für den Tempel von Anubis

Preis Pool

Die Overwatch League 2021-Saison bricht mit einem Gesamtgeldpreis von 4,250,000 US-Dollar einen neuen Rekord. Jeder Turniersieger erhält 100,000 US-Dollar und die Grand Champions teilen sich einen Preispool von 1,500,000 US-Dollar.

Der Text "2021 Prize Pool" wird in Orange über einer vollständigen Aufschlüsselung der Preispools während der Overwatch League 2021-Saison angezeigt. Daneben befindet sich eine große silberne Trophäe

Welches Team wird Ihrer Meinung nach die Overwatch League-Trophäe in diesem Jahr nach Hause bringen? Bleib dran mit ESTNN Entdecken Sie unsere Overwatch League 2021 Power Rankings.

▰ Mehr Wacht News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG