Lähftel
Lähftel
Lahftel, irgendein Typ mit vielen lauwarmen Einstellungen zu Videospielen. Hauptsächlich verantwortlich für die FFXIV-Sektion und einige verschiedene Inhalte. Großer Nerd. Top-Typ, kluger Typ, gebildeter Redner.

Sweet Transit Early Access Preview – In der Stadt heiß werden

Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Transportation and City Sim Sweet Transit startet stark in Early Access. Hier sind Lahftels Gedanken nach einem Wochenende mit dem Titel.


Verdammt, ich mag Züge wirklich sehr.

Ich wusste nicht, was genau Sweet Transit war, bis ich es installiert hatte, ehrlich gesagt, hätte ich vorher gewusst, was es war, hätte ich schon am Starttag in der Schlange gestanden. Obwohl es sich um Early Access handelt, fühlt sich Sweet Transit bereits wie ein vollständiges Produkt an. Ja, es ist immer noch etwas karg, aber die Gameplay-Schleife macht schon ziemlich süchtig. Kein Wunder, denn das Spiel wird von Ernestas Norvaišas entwickelt, einem der Köpfe hinter Factorio. Was selbst wahrscheinlich am nächsten an digitale Drogen herankommt.

Sweet Transit folgt dieser Tradition, indem es aus mehreren süchtig machenden Spielschleifen besteht, die nahtlos ineinander klicken. Aber anstatt Aliens zu bekämpfen und die Produktionsmittel stillzulegen, indem man eine fremde Welt bloßlegt. Sie leiten eine aufstrebende Stadt, die auf dem besten Weg ist, eine globale Supermacht zu werden.

Alles beginnt mit dem Niederreißen eines Lagerhauses und folgt dann der Gründung eines Dorfes. Ein paar Häuser, einige Wassertürme, Straßen und ein Bahnhof. Dann müssen Sie sicherstellen, dass jeder etwas zu essen hat, daher wird empfohlen, in der Nähe einer Wasserquelle zu bauen, um schnell an Fische zu gelangen. Das kann entweder ein kleiner See oder die Küste eines riesigen Ozeans auf Ihrer prozedural generierten Karte sein.

Dank eines leichten Fortschrittssystems wird Sie das Spiel langsam in die vielen Ressourcen und Mechaniken einführen und nach und nach mehr Optionen einführen, mit denen Sie herumspielen können. Einige dieser Freischaltungen können Ihr Leben viel einfacher machen, aber Sie werden ermutigt, nicht zu schnell voranzukommen. Wann immer Sie einen Meilenstein erreichen, sollten Sie sich etwas Zeit nehmen und sich ansehen, was Sie aufgebaut haben. Finden Sie heraus, ob es Engpässe gibt, und achten Sie darauf, nicht zu überladen zu bauen. Sie würden nicht glauben, wie leicht eine kleine spontane Lösung ein paar Stunden später alles durcheinander bringen kann.

Sie fangen also an, Kohle abzubauen, dafür müssen wir Arbeiter mit dem Zug zur Kohlemine und zurück bringen. Wir müssen auch Kohle in unsere Stadt bringen, um tanken zu können, und den Überschuss in unser Lager. Dazu erstellen Sie Züge mit bestimmten Aufgaben, einen, um die Arbeiter in der Mine ständig auszutauschen, und einen, um die Fracht aus der Mine dorthin zu bringen, wo Sie sie haben möchten. Jetzt möchten Sie auch in der Lage sein, Arbeiter auszutauschen und gleichzeitig Fracht zu laden/entladen. Bauen Sie also größere Bahnhöfe mit mehreren Gleisen, um die Dinge zu beschleunigen.

So fängt es an und je weiter Sie voranschreiten, desto mehr Materialien werden hinzugefügt, die Sie bewirtschaften, transportieren und schließlich verarbeiten und erneut transportieren können. Genau wie bei Factorio endet es nie. Was als einfache Schleife beginnt, gerät bald außer Kontrolle und wird schließlich zu einem selbstgemachten Chaos. Da lasse ich alles stehen und fange neu an. Weil ich genauso gut neu anfangen kann, wenn ich sowieso alles umbauen muss. Und das macht ziemlich viel Spaß. Selbst wenn ich vom vorherigen Ausflug des Entwicklers einige praktische Kenntnisse über Züge hatte, lernen Sie immer noch mehr und mehr.

MEHR VON ESTNN
Sollten Sie Cyberpunk 2077 im Jahr 2022 spielen – Rückkehr nach Night City

Es gibt immer kleine Fehler zu beseitigen, einige kleine Fehler oder kleine Tricks, die es beim nächsten Mal erheblich einfacher machen. Der beste Tipp, den Sie bei diesen Spielen geben können, ist, dass Sie wahrscheinlich alles aufteilen und versuchen sollten, die Dinge zu organisieren. Versuchen Sie, eine Art modulbasiertes Transitsystem zu erstellen, das Sie immer mehr integrieren können, ohne dass Ihr Gleisplan wie ein Teller Spaghetti aussieht.

Alle Funktionen von Signalen, die verwendet werden, um Ihren Zügen mitzuteilen, wann sie auf bestimmte Gleise zugreifen können, können faszinierenden Lösungen weichen. Das System glänzt vor allem dann, wenn es darum geht, möglichst viele Züge durch enge Räume oder über einen Fluss zu bringen. Und das ist wahrscheinlich der süchtig machendste Aspekt davon, die winzigen Dopaminfreisetzungen, die Sie erhalten, wenn Sie eine große Gehirnlösung für ein von Ihnen verursachtes Chaos finden.

Wo Sweet Transit derzeit ein wenig nachlässt, ist wahrscheinlich der Aspekt der Städtebausimulation seines Gameplays. Es ist ziemlich einfach, Ihre Arbeiter bei Laune zu halten, und es scheint nie eine Krise zu geben, die Sie bewältigen müssen, die nicht durch „Baue bessere Eisenbahnen“ gelöst werden kann. Aber im gleichen Sinne verstehe ich auch, dass Sweet Transit ein gemütliches Spiel über Logistik sein will und sich in Trance windet, bis Sie feststellen, dass es wieder 5 Uhr morgens ist und Sie eine Frist einhalten müssen. Und das gelingt dem Spiel bereits massiv. Es nimmt den Aspekt auf, der mir an Factorio am besten gefallen hat, und stellt ihn in den Mittelpunkt.

Meine aktuellen Probleme kommen im Großen und Ganzen von der gitterbasierten Karte. Es fühlt sich an, als ob Sie viele Grundstücke und Möglichkeiten opfern, indem Sie Schienen in einer perfekten diagonalen und horizontalen Richtung platzieren können, aber keine Gebäude. Hätte nichts dagegen, wenn die Gebäude so bleiben, aber bitte lassen Sie mich zumindest Bahnhöfe entlang der Schienen platzieren, damit es sich nicht so anfühlt, als würde ich Minecraft spielen.

Und obwohl das Fortschrittssystem herrlich einfach ist, würde ich es sehr genießen, wenn ich mein überschüssiges Geld für vorzeitige Freischaltungen oder zusätzliche Ressourcen ausgeben könnte. Umgekehrt wäre es auch toll, meine überschüssigen Ressourcen verkaufen zu können, aber ich verstehe, wie dies der Überproduktion entgegenwirken soll. Und ich frage mich für die Zukunft, ob natürliche Ressourcen wie Kohle zur Neige gehen können und Sie umziehen müssen, und ob die Hinzufügung von Jahreszeiten zum Spiel die Spieler dazu ermutigen kann, sich mit Lebensmitteln für den Winter einzudecken.

ss 2c0f6586de81828d0f12205a8ad1190b96be56ae

Fazit

Ich habe es genossen zu sehen, wie mein Leben wieder einmal außer Kontrolle geriet, während ich meine neue Sucht genieße. Sweet Transit wird sich wahrscheinlich anderen Hauptstützen von Spielen anschließen, die ich nebenbei untätig spiele, nur um in eine andere Sucht abzugleiten. Alles, was bereits im Spiel ist, ist super solide, zumindest wenn man sich wirklich für den logistischen Aspekt interessiert. Das Stadtgebäude ist irgendwie flach, weil hier keine interessanten Entscheidungen zu treffen sind. Etwas in der Art, dass Menschen weniger arbeiten müssen, um glücklicher zu werden, aber um dem entgegenzuwirken, müssen Sie Ihr Verkehrsnetz ausbauen.

MEHR VON ESTNN
Sollten Sie Cyberpunk 2077 im Jahr 2022 spielen – Rückkehr nach Night City

Ernestas Norvaišas hat bereits eine technisch solide Basis geliefert, was mich auf die Zukunft des Spiels gespannt macht. Also … gib mir einfach mehr Dinge zu verwalten? Vielleicht fügen Sie einige einzigartige Herausforderungen oder Ziele hinzu, die Sie mit begrenzten Ressourcen erreichen können? Persönlich finde ich es vollkommen in Ordnung, eine Karte durch einfaches Laden zu optimieren. Aber ich sehe, dass einige Spieler nicht viel Freude an der Richtungslosigkeit haben, die ein normales Speichern derzeit hat. Ja, Sie machen langsam Fortschritte in Richtung Größer und Besser, aber es gibt kein Ziel, das Sie anstreben könnten.

Während es auf der Roadmap angesprochen wird und bald kommen wird, sticht der derzeitige Mangel an Statistiken zur Verfolgung Ihrer Produktionsleistung und Ihres Durchsatzes im späten Spiel wirklich. Ich würde auch gerne eine Art Analysetool sehen, mit dem ich herausfinden kann, auf welchen Schienen viel Verkehr herrscht. Denn wenn man erst einmal richtig loslegt, kann es ganz schnell unübersichtlich werden. Ich hoffe jedoch, dass wir in Zukunft Faktoren sehen werden, die der aktuellen Gameplay-Schleife hinzugefügt werden. Vielleicht etwas in der Art, dass Sie sowohl Ihre Schienen als auch Ihre Züge warten müssen.

Eine andere Idee ist der Tourismus. Wo Sie ein solides System aufbauen müssen, um nur Passagiere zu transportieren, fügen Sie zum Teufel auch öffentliche Verkehrsmittel hinzu, sobald sich Ihre Städte zu Städten entwickeln. Vielleicht gehen Sie sogar den Weg von Sim City 4, mehrere Karten miteinander zu verbinden!

Der Himmel ist hier die Grenze, und Sweet Transit ist erst letzte Woche in den frühen Zugriff eingetreten. Ich finde es jedoch ein wenig besorgniserregend, dass es nicht viele Pläne für die Zukunft des Titels gibt. Obwohl es bewundernswert ist, offen für Vorschläge aus der Community zu sein, befürchte ich ein wenig, dass es dem Spiel an Orientierung mangelt. Aber all das bleibt abzuwarten, wir werden Sie auf jeden Fall auf dem Laufenden halten, wenn sich etwas ändert. Aber bisher ist Sweet Transit super solide und trifft alle Punkte, wenn Sie nicht einen tiefgreifenden Städtebauer erwarten, zumindest noch nicht. Ich gebe es trotzdem eine herzliche Empfehlung, wenn Sie nach etwas Entspannterem suchen.

Early-Access-Code zur Verfügung gestellt von Team17.

Weitere Informationen zu Esports, Spielebewertungen und anderem Unsinn finden Sie hier bei ESTNN

▰ Mehr Bewertungen News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG