Bence Loksa
Bence Loksa
Bence Loksa ist Jurastudent, freiberuflicher Journalist und aufstrebender Esport-Caster aus Ungarn. Er spielt seit 10 Jahren League of Legends und hat Tausende von Stunden in das Spiel gesteckt. Seit ihren geschlossenen Betas spielt er auch Valorant und Smite und hat sich kürzlich für Call of Duty interessiert. Er begann 2015 mit dem Sport, als sich Unicorns of Love für das EU LCS qualifizierte.

Der nächste Agent von VALORANT ist Fade

Bild von Valorants Agent Fade
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Nach vielen Hänseleien von Riot Games ist der neueste spielbare Charakter durchgesickert.


Riot Games spielt schon seit einiger Zeit mit den Fans in Bezug auf VALORANTs neuesten Agenten, aber nach dem Match zwischen DRX und ZETA VISION beim Masters Reykjavík erhielten wir die ersten offiziellen Informationen über Fade, die 20. Erweiterung des taktischen FPS.

In einer Dev-Blog Anfang dieses Jahres wurde Fade von Riot als Initiator entlarvt; dessen Hauptthema Angst und die Jagd auf feindliche Agenten sein wird. Obwohl es kein offizielles Leak zu ihren Fähigkeiten gibt, können wir davon ausgehen, dass blendende und ohrenbetäubende Feinde ein großer Teil ihrer Ausrüstung sein werden – zumindest sagt uns das ihr Gefängnis-Osterei in VALORANTs Shooting Range. Nach einer Reihe von Bildern, die sie zeigen, wie sie andere Agenten jagt, können wir mit Sicherheit sagen, dass sie die bisher gruseligste Figur im Spiel sein wird. Außerdem bringt sie vielleicht eine neue Mechanik mit, die der Angst von League of Legends ähnelt; Genauso wie KAY/O VALORANT zum Schweigen bringt.

Fades durchgesickertes Kit

ValorLeaks, einer der größten undichten Accounts auf Twitter, teilte vor einiger Zeit auch ihre Fähigkeiten. Laut diesen Lecks wird Fade ein kontrollierbares Haustier haben, mit dem sie Feinde jagen kann, zwei Granaten, die etwas anders funktionieren als andere Wurfobjekte im Spiel, da sie in der Luft bleiben und dann vor der Aktivierung abprallen, und eine Ultimate, die ist Omens Blind ähnlich, macht aber ein bisschen mehr als die Grundfähigkeit des schattenhaften Kontrolleurs. Fade kommt auch mit einer neuen Mechanik, Trail, die eine Enthüllen-Fähigkeit sein könnte – oder etwas ganz anderes, aber dazu gibt es noch keine Informationen.

Fans werden den ersten offiziellen Gameplay-Look von Fade bei den Masters Reykjavík Grand Finals am 24. April sehen. Der neue Agent wird höchstwahrscheinlich in Akt 3 der Episoden hinzugefügt; die nur 2 Tage nach dem letzten Spiel des Turniers beginnt. Macht euch also bereit, Fade, den neuesten Agenten von VALORANT, am 26. April zu spielen!

▰ Mehr Valorant News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG