Sid
Sid
Mit einem Bachelor-Abschluss in Journalismus und Massenkommunikation schreibt Sid seit 2016 über Esports. In Krisenzeiten findet Sid Trost in Filmen und Kunst. Auch Schokolade!

Valorant Patch 5.07 PBE: Riot enthüllt Änderungen für Reyna, Yoru

Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

Riot Games hat die bevorstehenden Flash-Änderungen und -Anpassungen an Reyna, Yoru, Skye und KAY/O, Fortschritte und visuelle Updates sowie Änderungen an Fracture in Valorants Patch 5.07 PBE enthüllt.


Durch eine Beschreibung reddit Post Auf dem offiziellen Valorant PBE-Subreddit enthüllte Riot-Designer Dan 'Penguin' Harrison die bevorstehenden Anpassungen an Agenten innerhalb des aktuellen Metas und diskutierte den Plan des Teams, einige der Agenten und Rollendefinitionen innerhalb des Metas zu schärfen.

Valorant Patch 5.07 PBE Vollständige Liste der Agentenänderungen

„Seit Champions sind wir in einem stabileren Zustand, und Game Changers-Teams werden ausreichend Zeit haben, sich zu akklimatisieren, bevor die Game Changers World Championships stattfinden.“ Wenn es um Duellanten mit Blitzfähigkeit geht, wurden viele von ihnen von einigen übertroffen unserer Initiatoren, wenn es darum geht, Kills für sich selbst mit ihren Blitzen zu generieren. Skye und KAY/O sind oft besser darin, aggressive 1-gegen-1-Kämpfe zu meistern als Agenten, von denen wir erwarten, dass sie in solchen Szenarien wie Yoru, Phoenix oder Reyna erfolgreich sein werden.“ sagte der Valorant-Designer.

„Die folgenden Änderungen sollen die gesamte Teamplay-Leistung von Skye und KAY/O erhöhen, wenn sie die Spiele mit ihren Teamkollegen koordinieren, und einen Teil ihrer Effizienz verringern, wenn sie alleine spielen. Wir hoffen, die Belohnung dafür zu erhöhen, dass sie mehr Zeit in die Beherrschung ihrer Flash-Fähigkeiten investieren. Unserer Meinung nach sollten Initiatoren immer noch in der Lage sein, Solospiele zu machen, aber sie sollten in diesen Szenarien idealerweise schwächer sein als ihre Duellanten-Gegenstücke“, sagte Dan „Penguin“ Hardison.

Initiatoren

Himmel

Die Zerstörbarkeit von Guiding Light fühlte sich nicht wie ein sinnvolles Gegenspiel an, sondern wie eine offene Bestrafung, wenn Skye versuchte, sie auf eine größere Reichweite zu werfen. Durch die Steigerung der Top-End-Leistung und die Belohnung von Skye dafür, dass sie ihre Vögel an die richtigen Stellen biegt, beabsichtigt Riot, mehr Teamarbeit zu fördern und ihr Leitlicht von den anderen Agentenblitzen im Spiel abzuheben – insbesondere im Vergleich zu Duellanten.

Leitlicht (E) Flashbang-Skalierungsparadigma geändert
Die maximale Blitzdauer von Skyes Leitlicht skaliert jetzt von 1.25 s auf 2.25 s über eine Aufladung von 75 s nach dem Wirken
Leitlicht kann nicht mehr abgeschossen und zerstört werden
Neue VFX, UI und Sounds wurden hinzugefügt, um neue Spielabsichten zu kommunizieren
Ablegeverzögerung aus Leitlicht erhöht von 75 Sekunden >>> 85 Sekunden

KAY/O

KAY/Os hinterhältiges FLASH/DRIVE (Linksklick) hat im Vergleich zu anderen „Pop“-Flashes (z. B. Phoenix's Flash oder Yoru's Flash) überdurchschnittlich gut abgeschnitten. Und wir haben das Gefühl, dass ausgeklügelte Würfe mit der linken Hand keine ausreichend starke Belohnung für die Meisterschaft generieren, die erforderlich ist, um sie an der richtigen Stelle zum Platzen zu bringen. Diese Abstimmung schwächt den Rechtsklick im Vergleich zu Pop-Flashes von Duelists, mit der Überzeugung, dass KAY/O einen Preis für seine Vielseitigkeit zahlen sollte.

BLITZ/LAUF (Q)

Die maximale Dauer von Underhand (Rechtsklick) Flashbang wurde von 2 Sekunden auf 1.25 Sekunden verringert
Die maximale Dauer von Überhand (Linksklick) von Flashbang wurde von 2 Sekunden auf 2.25 Sekunden erhöht.
[Nicht in PBE] Unequip-Verzögerung beider Blitze von 6 s auf 85 s verringert

Duellanten

Durch einen Twitter-Post, enthüllte das Valorant-Team von Riot sein Ziel, „sicherzustellen“, dass die Initiatoren des Spiels die Duellanten nicht übertreffen, wenn es darum geht, Kills für sich selbst mit ihren Blitzen zu generieren. „Wie immer werden wir beobachten, wie sich die Änderungen verhalten und anpassen.“ Lies den Tweet.

Reyna

Reynas Flash ist als egoistisches Einstiegswerkzeug unterdurchschnittlich, insbesondere bei höheren Fähigkeitsstufen. Diese Reihe von Änderungen soll Reyna mehr Einfluss darauf geben, wie sie sich entscheidet, nach dem Casting von Leer einen Blick darauf zu werfen. Außerdem sollte es Leer als mächtiges Werkzeug zum Brechen von Winkeln gegen Operator auf Karten mit längeren Sichtlinien schärfen. Wir haben auch das Gefühl, dass einzelne Augenabdrücke zu lange in der Welt verbleiben, wenn das Auge nicht zerstört wird. Wenn Reyna jetzt in der Lage ist, egoistischere Spielzüge mit ihrem Leer zu machen, wollten wir den Wert, den sie hat, wenn sie für Teamkollegen geworfen wird, etwas reduzieren.

Lesen

Das Aufziehen des Nahsichteffekts wurde von 6 s auf 4 s erhöht
Reichweitenbeschränkung entfernt
Verzögerung beim Ablegen der Nahsicht verringert: 7 auf 5 verringert
Verzögerung beim Ablegen der Nahsicht auf „Sofort“ eingestellt
Die Dauer verringerte sich um 2.6 s >>> 2.0 s

du

Riot beabsichtigt, seine Fähigkeit auszugleichen, Blitze während Yorus Ultimate zu werfen. Als „kniffliger Agent“ entschied sich Riot für eine einfache Verlängerung der Dauer für Blindside, da sie der Meinung sind, dass das sich drehende Gegenspiel um seinen Blitz und seinen Klon wichtig ist, um übermäßig frustrierende Situationen zu vermeiden.
Die Dauer von BLINDSIDE (Q) wurde von 1.5 Sekunden auf 1.75 Sekunden erhöht

Veränderungen der PBE-Fraktur

Dataminer und Leaker floxxayy gaben Valorant-Fans einen Einblick in die optimierte Karte, die derzeit auf PBE-Servern live ist. Das Video zeigt, dass Riot den A-Standort Satellite, A Drop und A Rope erheblich überarbeitet und eine Rampe außerhalb des B-Standorts hinzugefügt hat. Es scheint, dass die Satellitenschüssel nicht mehr da ist und stattdessen weiter nach rechts verschoben wurde, um den Spielern den Durchgang zu ermöglichen. Die Arkadenseite des Eingangs B wurde mit einigen Kisten geöffnet. Außerdem gibt es eine Rampe, die die früher vorhandene Treppe ersetzt, direkt hinter den Radiantite-Boxen auf dem B-Gelände.

Valorant Patch 5.07 PBE Visuelle Updates

3P-Grafiken für geblitzte Feinde und Verbündete werden jetzt hinter dem Kopf des Spielers gerendert, sobald der Blitz zu verblassen beginnt. Dies sollte einen klareren Hinweis darauf geben, ob die Spieler vollständig geblitzt sind oder ob der Blitz zu verblassen begonnen hat.
1P-Visualisierungen bei vollständiger Blitzung schrumpfen jetzt im Laufe der Zeit, um einen besseren Hinweis darauf zu geben, wann der volle Blitz endet und das Ausblenden des Blitzes beginnt.
Das Fenster für die Gewährung von Assists bei Flashs, Nearsights und Gehirnerschütterungen wurde von 1 auf 3 Sekunden erhöht, nachdem der Debuff zu verblassen beginnt.
Die Entwickler haben erkannt, dass das Unterstützungsfenster dieser Debuffs nicht ihre tatsächliche Wirkungsdauer widerspiegelt, und möchten sicherstellen, dass die unterstützenden Spieler häufiger anerkannt und belohnt werden, wenn sie Situationen schaffen, aus denen ihre Teamkollegen Kapital schlagen.
Das Valorant-Team von Riot hat auch die Größe des Hologramms auf der Körpermarkierung reduziert, die angezeigt wird, wenn Leichen ausgeschaltet werden.

Valorant Patch 5.07 PBE-Fehlerbehebungen

Problem behoben, bei dem NULL/CMD von KAY/O Killjoys Geschütz deaktivierte, wenn das Geschütz von einem Impuls getroffen wurde, Killjoy jedoch nicht
Problem behoben, bei dem Killjoys Turm direkt nach vorne feuerte, nachdem er auf einen Feind geschossen und ihn dann aus den Augen verloren hatte
Problem behoben, bei dem Killjoys Turm ohne Ziel feuerte, wenn er online ging, wenn er beim Schießen auf ein Ziel deaktiviert war
Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Phoenix eine Waffe am Ende von „Run It Back“ nicht automatisch neu ausrüstete
Problem behoben, bei dem Breach's Rolling Thunder im Kampfbericht tote Gegner anzeigte
Problem behoben, bei dem ein Spieler, der durch mehrere Quellen taub wurde, beim Ende der ersten Taubheit den ohrenbetäubenden Effekt vollständig entfernte

Valorant Patch 5.07 PBE-Fortschrittsaktualisierungen

Favoriten & Filter
Neue Fähigkeit zu Lieblings-Waffen-Skins, Spielerkarten, Sprays, Gun Buddies und Level-Grenzen hinzugefügt (Favoriten bleiben bestehen, bis sie nicht mehr favorisiert werden)
Neue Fähigkeit hinzugefügt, um Ihre Sammlung zu filtern (die Filter bleiben bis zum nächsten Login bestehen)
Waffen-Skins: Im Besitz/Nicht im Besitz, Favoriten/Nicht-Favoriten, Stufen (Select, Deluxe, Premium, Ultra, Exclusive)
Alle anderen: Im Besitz/Nicht im Besitz, Favoriten/Nicht-Favoriten

Wann wird Riot die neuen Flash-Änderungen veröffentlichen?

Spieler können die bevorstehenden Anpassungen auf den PBE-Servern von Valorant bis zum 11. September um 26:XNUMX Uhr PDT erleben. Wie von Riot Designer detailliert beschrieben, sind zwei der Änderungen, einschließlich Skyes Guiding Light Unequip Delay und KAY/Os Flash Unequip Delay, nicht im aktuellen PBE-Build enthalten. Riot erwartet, diese beiden Flash-Änderungen im letzten Live-Server-Valorant-Patch zu veröffentlichen.
Fans sollten beachten, dass die Änderungen nicht endgültig sind und sich in der offiziellen Veröffentlichung ändern können, da Riot beim Testen dieser Änderungen auf PBE Spielerfeedback sammelt. Außerdem würde der Übungsplatz ab Freitag, dem 23. September, für die gesamte Woche deaktiviert bleiben. Das nächste Update, Patch 5.07, soll im Oktober nächsten Monats auf den Servern erscheinen.

Folgen Sie uns hier weiter, um weitere Neuigkeiten, Leitfäden und Ranglisten von Valorant zu erhalten ESTNN.

Wette auf Valorant

Hier ist, wo Sie können Wette auf Valorant

▰ Mehr Valorant News

▰ Neueste Esports News

Wette auf Valorant

Hier ist, wo Sie können Wette auf Valorant

WERBUNG