Arnab Baidya
Arnab Baidya
Arnab ist ein Gaming- und Esport-Autor für ESTNN und andere renommierte Outlets, einschließlich BlueStacks. Er leitet seit über einem Jahr professionelle Esportteams und YouTubers und liebt es, Spiele zu spielen und Streamer auf Twitch und YouTube zu sehen.

Valorant Patch 4.07 fügt neue LATAM-Server, Nerfs für Bulldog und Stinger und größere Systemaktualisierungen hinzu

Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Der neueste Patch von Valorant wird bald veröffentlicht. Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen.


Valorant Patch 4.07 wird in Kürze veröffentlicht und Riot Games hat bereits seine Patchnotizen angekündigt, einschließlich der Details zu den Inhalten und Updates, die für das Spiel kommen. Dazu gehören neue LATAM-Server zur Reduzierung der Ping-Probleme in der Region, zusammen mit der verbesserten AFK-Erkennungsfunktion und vielem mehr.

Darüber hinaus wurden verschiedene Fehler im Zusammenhang mit den Agenten, Spielsystemen, dem Wettbewerbsmodus und vielem mehr behoben. Nachfolgend finden Sie die vollständigen Patchnotizen, in denen alle Änderungen erläutert werden, die mit Valorant Patch 4.07 einhergehen.

Valorant 4.07-Patchnotizen

Server-Updates

  • Neue LATAM-Server werden im kommenden 4.07-Patch-Update hinzugefügt, und es wird erwartet, dass die Server live gehen, sobald das Update gestartet wird. Diese neuen Server werden hinzugefügt, um sicherzustellen, dass die Spieler beim Spielen des Spiels eine bessere Latenzzeit erhalten.

Waffen-Updates

  • Bulldog und Stinger (SMGs) verzögern jetzt Feuereingaben, während die Waffe hochgefahren wird, um auf das Visier (ADS) zu zielen.
    • Verhindert, dass Sie Genauigkeitsverbesserungen im Burst-Modus erhalten, bevor sie Ihre Waffe hochheben.
    • Fügt der Entscheidung, mitten im Kampf auf Burst-Feuer umzuschalten, einen geringen Preis hinzu.
    • Sie können immer noch sofort mit dem Schießen beginnen, während Sie zurück in den vollautomatischen/Hüftfeuermodus wechseln.
  • Fähigkeitsbasierte Waffen* können jetzt auch in die Eingabewarteschlange gestellt werden, um sie nach der aktuellen Aktion auszurüsten
    • *Dazu gehören: Kammerkanonen und Ultimates für Neon, Jett und Raze

Agent-Updates

Das Patch 4.07-Update konzentriert sich mehr darauf, das Spielerlebnis zu verbessern, daher noch keine Änderungen an den Agenten. Sie können jedoch zum Schießstand gehen, um herauszufinden, was die Agenten vorhaben.

Store-Updates

  • Die Ladezeit für die VP-Seite wird optimiert, früher dauerte das Laden manchmal etwa 30 Sekunden. Jetzt wurde die Zeit deutlich gesenkt.

Soziale Updates

  • Ein neues AFK-Erkennungssystem wird eingeführt, das hilft, das AFK-Verhalten effizienter zu verstehen und die Strafen entsprechend bereitzustellen.

Fehler

Valorant 4.07-Patch-Update
Patch 4.07 konzentriert sich stärker auf ein besseres Spielerlebnis

Mitarbeiter

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Yoru am Ende seiner ultimativen Fähigkeit sofort eine Waffe einsetzen konnte, indem er eine unerwünschte Interaktion mit Seilen ausnutzte
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem es möglich war, den Spike zu entschärfen, während Fähigkeiten kanalisiert wurden
  • Skyes Sucher können wieder einmal die zerstörbaren Türen beim Aufstieg durchbrechen

Soziales

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Spieler mit eingeschränkter Kommunikation dem Team-Voice-Chat nicht zuhören konnten
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Spieler nach einer Sperrung nicht immer sofort aus dem Spiel entfernt wurden.

Konkurrenzfähig

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Leistungsboni zu falschen Zeiten angezeigt wurden

Gameplay-Einstellungen

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das kurze Antippen der Schaltfläche „Stachel verwenden“ zum Platzieren des Stachels dazu führen konnte, dass Sie den Stachel anstelle Ihrer zuletzt ausgerüsteten Waffe hielten

▰ Mehr Valorant News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG