Rohat Dicle Kılınç
Rohat Dicle Kılınç
Rohat ist ein Autor, der sich hauptsächlich auf die Esportszene von League of Legends konzentriert, und ein hoffnungsvoller LCS.

Lernen Sie die Teams der WM 2022 kennen: Koreas LCK

Welten 2022
Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

Koreanische Teams wollen nach ihrer Niederlage bei den Worlds 2021 wieder an die Spitze zurückkehren.


Während LCK in den letzten internationalen Endspielen eine harte Zeit hatte, gegen die LPL anzutreten, abgesehen von einem Sieg von Damwon im Jahr 2020, scheint dieses Jahr die perfekte Gelegenheit zu sein. Sie schicken zwei Teams, die zuvor Welten gewonnen haben, und einen der stärksten ersten Samen, der in enger Erinnerung aus Korea kam.

DRX

  • Hwang „Kingen“ Seong-hoon
  • Hong „Pyosik“ Chang-hyeon/Lee „Juhan“ Ju-han
  • Kim „Zeka“ Geon-woo
  • Kim „Flinker“ Hyuk-kyu
  • Cho „BeryL“ Geon-hee

Abgesehen von einem zweiten Platz beim MSI 2018 unter dem Namen Kingzone DragonX war DRX auf internationaler Ebene nicht besonders erfolgreich, und ihre Ergebnisse in LCK waren nicht allzu beeindruckend. Selbst in diesem Sommer belegten sie nur den sechsten Platz und mussten sich für Worlds through Regionals qualifizieren, mit einem verärgerten Sieg über den Favoriten für den Platz, Liiv SANDBOX. Verglichen mit dem anderen östlichen vierten Samen, RNG, sind sie nicht so stark, noch sind sie wirklich ein Anwärter auf die Weltmeisterschaft.

DRX-Spieler sind auch diejenigen, die individuell am meisten zu kämpfen hatten. BeryL und Pyosik hatten einige harte Spiele, wobei letzterer in der letzten Regionals-Serie für Juhan ausgewechselt wurde. Und BeryLs Niedergang seit seinem Weltsieg auf Damwon scheint sich fortzusetzen. Wir haben gesehen, wie er in diesem Split viele ungezwungene Fehler gemacht hat, die zu seinen hohen Todeszahlen geführt haben. Kombinieren Sie dies mit einem schwachen Top-Laner, Kingens meistgespielte Champions sind Blind Pick Gnar und Ornn, das Team schaut nur auf zwei Spieler, die eine kräftige Last tragen müssen.

Nach zwei Jahren in China und einem überdurchschnittlichen Frühling hat sich Zeka im Summer Split als ein Spieler herausgestellt, der Spiele von der Mittelspur tragen kann. Er hat im Vergleich zu anderen LCK-Mids einen aggressiven Champion-Pool, liebt es, Nahkämpfe wie Akali zu spielen, ist aber auch mit klassischen Magiern wie Azir kompetent. Dann ist da noch Deft, vermutlich auf seinem letzten Turnier, bevor er seinen Pflichtdienst absolvieren muss. Wenn es für die koreanischen Fans irgendwelche positiven Ergebnisse von der DRX-Qualifikation über LSB gibt, würden sie ihn ein letztes Mal bei den Worlds sehen. Trotz der nicht so großen Trennung seines Teams und seiner Unterstützung war Deft einer der besten ADCs in LCK. Er zeigte im Sommer mehrere verschiedene Picks, aber die einzige Konstante war, dass DRX immer um ihn herum spielte.

  • Spieler im Auge: Zeka, Deft

KIA-DWG

  • Jang „Nuguri“ Ha-gwon/Noh „Burdol“ Tae-yoon
  • Kim "Canyon" Geon-bu
  • Heo "ShowMaker" Su
  • Seo „deokdam“ Dae-gil
  • Kim „Kellin“ Hyeong-gyu

Nachdem die Weltmeister damit gerechnet hatten, eine Dynastie aufzubauen, hatte DWG KIA Mühe, nach einem enttäuschenden Jahr 2021 wieder zu Höchstleistungen zurückzukehren. Sie begannen das Jahr damit, ihr Bot Lane-Duo Jang „Ghost“ Yong-jun/BeryL und ihren Top-Laner Kim zu verlieren. Khan“ Dong-ha, und auch wenn Nuguri wieder im Team ist, fällt es ihnen schwer, ihren Erfolg der letzten zwei Jahre zu wiederholen.

Der Hauptteil des Kampfes besteht darin, dass ihre Oberseite nicht auf ihrem Höhepunkt zu sein scheint. Nuguri kehrte von seiner kurzen Zeit bei LPL zurück, wo er mit einigen psychischen Problemen zu kämpfen hatte, und er ist definitiv auf dem gleichen Niveau wie 2020. Wir haben gesehen, wie er Zeit mit seinem Sub Burdol teilte, der auch nicht so war beeindruckend. Er spielte auch viele Panzer, was nicht erfolgreich war, und erst gegen Ende der Saison fing er an, mehr Carry-Picks zu bekommen.

MEHR VON ESTNN
Golden Guardians enthüllen ihre Haupt- und Akademielisten vor der LCS-Saison 2023

Das Mid/Dschungel-Duo aus Canyon und ShowMaker war nicht unbedingt schlecht, nur nicht auf dem Niveau, das wir erwartet hatten. Besonders Canyon hat viele Fehler gemacht, die er früher nie gemacht hat, und selbst als er gut spielte, haben wir nicht viele dieser „Dschungel-Canyon“-Spiele gesehen. ShowMaker war vielleicht der Beste von diesen dreien, er war immer noch gut darin, Gegenpicks im Entwurf zu finden und daraus Kapital zu schlagen. Sein Champion-Pool ist immer noch einer der größten in LCK, er hat viel Corki und TF gespielt, aber nicht viele.

Dann gibt es noch das neue Bot-Lane-Duo. Kellin und Deokdam sind zwei junge Talente, die in ihrer ersten Saison bei Nongshim RedForce glänzten, und DWG KIA brachte sie als Duo mit mehr Potenzial, Spiele zu tragen. Obwohl sie dieses Potenzial noch nicht vollständig gezeigt haben, ist es nicht gerade ihre Schuld, da das Team dazu neigt, sie auf der schwachen Seite zu lassen. Dennoch ist das Talent dieses Duos sehr offensichtlich, da wir gesehen haben, wie sie sich in einem schwächeren Team viel mehr zeigten. In Anbetracht der Tatsache, dass DWG KIA eine Gruppe mit Teams hat, die nicht die am stärksten auf die Bot-Seite fokussierten Teams haben, ist dies möglicherweise die beste Gelegenheit für sie.

  • Zu sehende Spieler: Canyon, ShowMaker

t1worlds2022

T1

  • Choi „Zeus“ Woo-je
  • Mun „Oner“ Hyeon-jun
  • Lee „Faker“ Sang-hyeok
  • Lee „Gumayusi“ Min-hyeong
  • Ryu "Keria" Min-Seok

Es gibt nicht viel Grund, über die Geschichte von T1 als Organisation zu sprechen, außer vielleicht eine Erinnerung daran, dass sie seit MSI 2017, das sie als SK Telecom T1 gewonnen haben, keine internationalen Turniere mehr gewonnen haben. Im Jahr 2022 sah es so aus, als würden sie dies ändern, da sie den LCS Spring Split gewannen, ohne einen einzigen Bo5 zu verlieren. Aber seit ihrer Niederlage beim MSI-Finale war T1 nicht mehr so ​​dominant.

Die meisten ihrer Probleme scheinen von ihrer Bot Lane herzurühren. Vor dem MSI im letzten Jahr wurde Gumayusi/Keria von den meisten Fans als die beste Bot Lane der Welt angesehen, wobei viele darüber streiten, dass Keria der beste Spieler ist. In diesem Split spielt jedoch keiner der Spieler auf diesem Niveau. Keria ist auf der Suche nach etwas, das funktioniert, da er gerade im Sommer 23 einzigartige Tipps hat. Während Gumayisi nicht nur unter den ersten drei oder vier in den LCK-ADCs-Ratings ist, hat er nach 15 den niedrigsten Schadensanteil. Er hat in diesem Split nicht zu viele Sivir-Spiele gespielt, also besteht eine Chance, dass er sich mit dem neuen Meta erholt, aber wir werden es haben um zu sehen.

Auch Faker hatte nicht die beste Aufteilung. Abgesehen von seinen Azir- und Corki-Spielen scheute er sich im Allgemeinen vor Carrys und war in den letzten Jahren einer der unterstützenderen Roaming-Champions, die er bevorzugte. Selbst als er auf Azir war, war er nicht so Lane-dominant wie andere Top-Mid-Laner und sein Kartenspiel war nicht so effizient.

MEHR VON ESTNN
LCS Off-Season Tracker: Bestätigte Kader und Gerüchte vor der Saison 2023

Der Rest der T1 Top Lane war in diesem Sommer der Lichtblick für sie. Die meisten Spiele, die sie gewannen, waren durch Top-Diff oder Dschungel-Diff. Obwohl Oner nicht so beeindruckend war wie im Frühjahr, ist er immer noch einer der besten Jungler in Korea, und er entscheidet sich immer noch für Lee Sin, wenn er in schwierige Situationen gerät, auch wenn es nicht viele andere tun. Andererseits war Zeus der beste Top-Laner der Liga; wahrscheinlich kein Wettbewerb. Wir haben gesehen, wie er mit seinem bequemen Pick Gnar so viele Spiele alleine gewonnen hat, aber er hatte auch viele weitere Picks in der Tasche, von Yone bis Zac.

  • Zu beobachtende Spieler: Zeus, Oner

Gen.

  • Choi „Doran“ Hyeon-joon
  • Han „Erdnuss“ Wang-ho
  • Jeong „Chovy“ Ji-hoon
  • Park „Herrscher“ Jae-hyuk
  • Sohn „Lehends“ Si-woo

Gen.G als Organisation hat viel Geschichte von der vorherigen Samsung Galaxy-Franchise geerbt. Sie haben jedoch seit der Änderung nicht den größten Erfolg erzielt. Vor diesem Sommer war ihr Höhepunkt der erste Platz in der regulären Frühjahrssaison LCK 2020 und eine Reihe von Finalverlusten. Für 2022 holten sie vier neue Spieler und bauten ein neues Team um ihren langjährigen ADC Ruler auf. Während der größte Name bei diesen Akquisitionen das Mid-Lane-Wunderkind Chovy war, erwiesen sich alle als großartige Ergänzungen, da sie in Split nur eine Serie überdauerten und gleichzeitig die Liga gewannen.

Von allen fünf auf der Liste war nur der Top-Laner, Doran, während des Summer Split nicht der beste Spieler auf seiner Position. Aber das bedeutet nicht, dass er nicht gut war. Doran begnügte sich damit, Konterpicks zu bekommen und dann als König der schwachen Seite in seiner Bahn zu chillen. Während er sich hauptsächlich für die klassische Gnar-Auswahl entschied, sahen wir ihn auch gegen Champions wie Akali und Akshan spielen.

Der Rest des Teams teilte sich in zwei perfekte unterstützende Spieler und zwei der besten Carrys in LCK auf. Sowohl Peanut als auch Lehends sind Spieler mit großartigen Champion-Pools und Pocket-Picks. Wir haben gesehen, wie Peanut Picks wie Morgana und Skarner gewählt hat, während Lehends die Liga mit seiner Singed-Unterstützung terrorisiert hat. Es gibt nicht viele Spieler, die besser Platz für ihre Carrys bieten.

Und wie wir bereits erwähnt haben, war dies das Jahr, in dem es Chovy endlich gelang, diese letzte Hürde zu überwinden und seinen ersten Titel zu gewinnen. Seine Cs-pro-Minute-Zahlen waren niedriger, da wir uns in einem roamlastigeren Meta befanden, aber er führte die Liga immer noch mit schwer zu erreichenden Statistiken an, während er auch seine Kartenbewegung und seine Teamkämpfe im späten Spiel verbesserte. So beeindruckend Chovy auch war, Ruler war der Hauptmann in dieser Spaltung. Er hatte fünf Champions, gegen die er mehr als zwei Spiele mit einer Gewinnquote von 100 % gespielt hat. Außerdem haben wir gesehen, wie er Lucian/Nami dominierte, während andere Regionen oder sogar andere ADCs in LCK Schwierigkeiten hatten, es zu nutzen.

Mit dieser Fünf-Mann-Gruppe ist Gen.G vielleicht die beste Chance, die LCK hat, um die LPL-Dominanz zu brechen.

  • Zu beobachtende Spieler: Chovy, Ruler

Folgen Sie uns für weitere Neuigkeiten über die Worlds 2022 und mehr ESTNN.

auf League of Legends wetten

Hier ist eine Anleitung zu auf League of Legends wetten

▰ Mehr League of Legends News

▰ Neueste Esports News

auf League of Legends wetten

Hier ist eine Anleitung zu auf League of Legends wetten

WERBUNG