Matt Pryor
Matt Pryor
Matt ist Absolvent der Southern New Hampshire University. Er schätzt alle Esport-Titel, konzentriert sich aber hauptsächlich auf Fortnite und Call of Duty. Matt analysiert ständig das Gameplay und spielt die Spiele selbst, um die Entscheidungen der besten Spieler der Welt im Spiel besser zu verstehen.

Snoop Dogg tritt dem Vorstand des FaZe-Clans bei

FaZe Clan heißt Snoop Dogg im Team willkommen
Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

Snoop Dogg tritt der eSports-Organisation FaZe Clan bei.


Die in Kalifornien ansässige Esportorganisation FaZe Clan hat die Rap-Legende Snoop Dogg offiziell in ihren Vorstand aufgenommen. Beide Parteien bestätigten die Nachricht heute über soziale Medien. Es ist zwar nicht klar, was die Rolle von Snoop Dogg beinhalten wird, aber wir können erwarten, dass er in Entscheidungen auf höchster Ebene einbezogen wird. Angesichts FaZe Clans Vorbereitungen zur Umwandlung in ein börsennotiertes Unternehmen, Ein Vorstand ist unerlässlich, um die Organisation am Laufen zu halten und gleichzeitig ihre Ziele zu erreichen.

Genaue Beobachter der letzten Super Bowl-Halbzeitshow haben es vielleicht bemerkt Snoop Dogg trägt eine FaZe-Clan-Kette. Laut einer offiziellen Erklärung des FaZe-Clans wird „Snoop Dogg Inhalte mitgestalten, an wichtigen Geschäftsinitiativen teilnehmen und Waren mit der Marke auf den Markt bringen, während er auf der Plattform des FaZe-Clans erscheint.“ Die Präsenz der Ikone im FaZe Clan geht weit über eine einfache Vorstandsrolle hinaus. 

FaZe begrüßt Snoop Dogg

Selbst ein Gamer – Snoop Dogg ist der Umwelt nicht fremd. Der 50-Jährige ist ein Partner von Twitch-Streamer, der oft Sportspiele wie Madden und NBA 2K spielt. Er ist in den letzten Jahrzehnten auch in Videospielen wie Def Jam, Call of Duty, Madden, NHL und mehr aufgetreten. 

FaZe Clan und Snoop Dogg haben die Neuigkeiten heute über ihre Twitter-Konten veröffentlicht. Das Ankündigungsvideo zeigt Snoop Dogg als Cartoon-Hund mit den Farben und Logos des FaZe-Clans. FaZe enthielt Clips aus dem Twitch-Stream des Rap-Künstlers und verschiedene Videospielauftritte. 

Der Chief Strategy Officer (CSO) der Organisation, Kai Henry, kommentierte die Aufnahme von Snoop Dogg in den FaZe-Clan über eine Presse Aussage

„Die organische Beziehung zwischen FaZe und Snoop baut sich seit Jahren auf, daher freuen wir uns sehr, FaZe Snoop offiziell in der Familie willkommen zu heißen. Als ursprünglicher Internet-Kind und Gamer der ersten Generation hat Snoop die kulturelle Verbindung zwischen Musik, Lifestyle und Gaming immer verstanden“, sagte er. „Heute ist Snoop eine prominente Stimme in der aufstrebenden Web3-Community, und wir haben aufregende Pläne, die wir gemeinsam in der Metaverse verwirklichen wollen, um neue Engagement-Möglichkeiten für unsere beiden Fangemeinden zu schaffen.“

Die Veröffentlichung enthielt einen Kommentar von Snoop Dogg selbst:

„Es macht nur Sinn, sowohl als Teammitglied als auch im Vorstand mit dem FaZe Clan zusammenzuarbeiten. Die Jugend identifiziert sich mit ihrer Marke und das wusste mein Sohn Cordell, weshalb er uns zusammengebracht hat.“

FaZe Clan verwischt die Grenze zwischen Gaming und Popkultur

Snoop Dogg ist nicht der erste bemerkenswerte Name, mit dem der FaZe Clan zusammenarbeiten konnte. Mehrere Prominente, Sportler und Musiker haben sich seit ihrer Gründung zu verschiedenen Zeiten für die Organisation engagiert. Diese lange Liste umfasst NFL-Quarterback Kyler Murray, LeBron James Jr. und Lil Yachty. Außerhalb des Gamings ist FaZe Clan eine etablierte Streetwear- und Bekleidungsmarke. 

Es wird interessant sein zu sehen, wie der FaZe-Clan Snoop Dogg als Vorstandsmitglied einsetzt. Wir müssen sehen, was die beiden Parteien dieses Jahr und darüber hinaus auf Lager haben.

▰ Mehr Streaming News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG