Eliana Bollati
Eliana Bollati
Eliana ist eine freiberufliche Journalistin aus Australien mit einer Leidenschaft für den Sport, insbesondere Dota 2. Eliana war fast ein Jahrzehnt lang ein gelegentlicher Spieler des Spiels und verfolgte während TI5 eifrig die Profikreisläufe. Sie bringt eine Gelegenheitsspieler- und Hardcore-Fanperspektive in ihren Kommentar zur professionellen Szene ein.

Sim Racing: Lamborghini schnallen sich für ihr erstes Esport-Event an

Eine Vorschau auf die 12 exklusiven Renn-Skins, die von Lamborghinis hauseigenem Team für die Veranstaltung erstellt wurden
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Beim Real Race kollidieren die realen und virtuellen Rennwelten in einem neuen Sim-Rennturnier von Lamborghini.


Lamborghini ist weltweit ein bekannter Name. Ihre Luxus-Rennwagen sind in nahezu jedem Medium vertreten. Filme, Fernsehen und Videospiele.

Jetzt bereiten sie sich darauf vor, mit ihrem ersten Angebot eine Runde durch die Esportbranche zu drehen. The Real Race, ein neues Sim-Rennturnier, das heute beginnt.

In Zusammenarbeit mit dem Sim-Racing-Titel Assetto Corsa Competizione möchte Lamborghini die Welt des Sim-Rennens mit der Realität verbinden.

Erstellt vom italienischen Softwareentwicklungsstudio Kunos Simulazioni zusammen mit Autoherstellern. Assetto Corsa Competizione wird auch von offiziellen Lamborghini Squadra Corse-Test- und Rennfahrern in ihren realen Vorbereitungen verwendet. Das Ergebnis ist ein Spiel, von dem Lamborghini glaubt, dass es eine dynamische Plattform für ihre neuesten Rennserien bietet.

Der spannende Esport-Wettbewerb wird die Spieler an das Steuer eines Lamborghini Huracán GT3 EVO setzen - des dreimaligen Championautos der 24 Stunden von Daytona.

Eines der exklusiven Designs des Lamborghini Huracán GT3 EVO

Die hauseigene Designabteilung des Unternehmens hat 12 exklusive Raving Skins für Wettbewerber erstellt. Jedes Auto zeigt Markenlogos der langjährigen Unternehmenspartner Pertamina, Pirelli und Roger Dubuis.

Schlagen Sie den Track selbst

Das Turnier läuft an fünf Qualifikationswochenenden - beginnend damit kostenloser Download am Wochenende des Assetto Corsa Competizione-Spiels auf Steam. Registranten können sich ab heute für The Real Race anmelden.

Der Wettbewerb wird in einem Live-Finale in Lamborghinis Hauptquartier in Sant'Agata Bolognese, Italien, gipfeln. Dort genießen die Top-Spieler aus jedem Qualifikationsfinale des Turniers drei Tage in Italien. Direkt bei Lamborghini.

Dieser Preis beinhaltet auch die Möglichkeit, mit Lamborghini Squadra Corse-Fahrern zu trainieren. Ganz zu schweigen von der Möglichkeit, mit einem echten Lamborghini-Rennwagen eine international bekannte Rennstrecke zu erkunden.

Die Qualifikationswochen finden vom 29. Mai bis 2. August statt. Das erste echte Rennen findet am 7. Juni statt.

Nach der letzten Qualifikationsrunde werden die Gewinner von jedem von Lamborghini zum Live-Grand-Finale in ihr Hauptquartier gebracht. Set für den 18. September.

Der Aufstieg des Sim-Rennens

"Sim Racing ist einer der am schnellsten wachsenden Sektoren im Sport". Sagte Stefano Domenicali, Vorsitzender und Chief Executive Officer von Automobili Lamborghini. „Esports schafft eine Umgebung, in der Rennhelden und Topfahrer von jedem herausgefordert werden können. Dies fördert ein breiteres Engagement für echte Rennen. “

"Dies ist eine Gelegenheit für uns, die Aufregung des virtuellen Rennsports mit der Attraktivität von Lamborghini-Autos und unserem Motorsportprogramm zu verbinden." Domenicali bemerkte, dass das Unternehmen den Sport als "für jüngere Generationen immer wichtiger" empfand. Und Domenicali selbst ist ein Fan: "Ich verfolge es auch genau!" Er sagte.

David Coulthard MBE, ehemaliger Formel-XNUMX-Rennfahrer, wird einer der Kommentatoren während des Real Race-Events sein. "Ich habe dem Aufstieg des Sports große Aufmerksamkeit geschenkt". Er sagte: "Es ist einfach unglaublich zu sehen, wie realistisch Rennspiele sind und wie Fahrer Rennsimulatoren zum Üben verwenden oder wie professionelle Esportspieler von der Simulation zur Realität wechseln."

Coulthard: „The Real Race soll Realismus und Professionalität darstellen. Die Fähigkeiten im Sim-Rennsport sind so übertragbar, dass Lamborghini den Spielern die Möglichkeit geben möchte, im Rahmen des Preises die reale Sache zu testen. Es gibt nichts Schöneres, als sich an das Steuer eines Lamborghini zu setzen. “

Weitere Informationen zum Real Race, einschließlich der Registrierung für den Wettbewerb, finden Sie unter Die Real Race Website.

Bilder: Das wahre Rennen

▰ Mehr Sim Racing Esports News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG