Zlosterr
Zlosterr
Zlosterr ist seit vielen Jahren ein Fan von Esports und konzentriert sich hauptsächlich auf Dota 2. Er hat mehr als fünf Jahre Erfahrung im Schreiben von Dota 2-Inhalten für zahlreiche Plattformen. Er ist nicht nur ein leidenschaftlicher Fan des Spiels, sondern hat auch für verschiedene Amateurmannschaften gespielt.

PGL Arlington Major 2022 – Meta-Rückblick

Teamgeist
Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

Wir werfen einen genaueren Blick auf die Meta, die während des PGL Arlington Major entstanden ist.


Das PGL Arlington Major 2022 endete, als Team Spirit das letzte große Event vor The International 2022 gewann. Das Finale zwischen den aktuellen TI-Champions und PSG.LGD war episch, daher empfehlen wir Ihnen auf jeden Fall, es sich anzusehen, falls Sie es noch nicht getan haben.

Wie alle anderen Majors hatte auch dieser viele überraschende Ergebnisse. Einige Teams schnitten besser ab als andere, und einer der Gründe dafür war das aktuelle Meta. PUB-Spieler lieben es, Profis zu kopieren und dieselben Helden und Item-Builds zu verwenden, also lasst uns überprüfen, welche Namen aufgefallen sind.

Denken Sie daran, dass wir nicht wissen, ob Valve ein neues Update für TI 2012 veröffentlichen wird. Wenn dies nicht geschieht, müssen Profiteams noch einmal mit demselben Patch spielen.

Winzig

Mit 94 Auftritten während des PGL Arlington Major 2022 kann man mit Sicherheit sagen, dass Tiny der beliebteste Held im Patch ist. Einige Leute mögen ihn satt haben, aber es gibt keinen Zweifel daran, dass Tiny etwas Besonderes ist.

Interessanterweise ist dies einer der wenigen Dota 2-Helden, die immer eine entscheidende Rolle in der Profi-Meta spielten. Er war jahrelang einer der besten Mid Laner und wurde häufig mit IO verwendet. Es gab auch eine Meta, bei der Teams Tiny auf Position 4 verwendeten. 

Heutzutage ist der Held äußerst vielseitig und kann in zahlreiche Positionen passen. Die meisten Teams setzen ihn jedoch auf die mittlere/sichere Spur, weil er schneller farmen und die Level erreichen kann, die er benötigt. 

Tinys unglaublicher Schaden macht ihn zu einem Albtraum für jeden Support. Der Held hat einen der höchsten Schadensausstöße im Spiel, weshalb Teams versuchen, alles zu tun, damit er Schneeball spielen kann.

Abgesehen von seinen 94 Auftritten hat Tiny eine unglaubliche Gewinnrate von 51 %, was für einen Helden mit so vielen Spielen äußerst beeindruckend ist. Auch wenn Valve einen neuen Patch veröffentlicht, denken wir, dass Tiny für einige Teams weiterhin eine Schlüsselrolle spielen wird. Ähnlich wie TA und Storm Spirit ist dies ein Held, der eine Rolle in der Taktik eines bestimmten Teams spielen wird.

MEHR VON ESTNN
Dota 2: Die meistgewählten PUB-Helden dieser Woche – Nutze sie, um zu gewinnen

Dazzle

Dazzle ist einer der offensivsten Supporter in Dota 2, was einer der Gründe ist, warum ihn viele Profispieler einsetzen. Abgesehen von seinem Heil- und Schadensausstoß hat der Held auch eine der stärksten Fähigkeiten im Spiel namens „Shallow Grave“. Letzteres kann einen Verbündeten vor dem Tod retten, was es unglaublich stark macht.

Eines der Dinge, mit denen die Leute Dazzle in Verbindung bringen, ist seine Kombination mit Huskar. Allerdings ist dieser Held in der Meta nicht so beliebt, was die Frage aufwirft – warum erschien Dazzle in 63 Spielen und wurde zur heißesten Unterstützung im Major? Die Antwort ist einfach – sein Shard for Poison Touch macht ihn zu einem der besten Helden im Spiel.

Dieser Gegenstand erlaubt es dem Helden, ein Ziel zwei Sekunden lang mit seiner Giftberührung zu verhexen. Unnötig zu erwähnen, dass der Zugriff auf dieses CC bei Teamkämpfen einen großen Unterschied machen kann. Kein Wunder, dass Dazzle in 53 Spielen eine Gewinnrate von etwa 63 % hat.

Puck

Es gibt ein paar große Mid-Laner im aktuellen Patch, aber Puck spielt in einer anderen Liga. Den Statistiken nach zu urteilen, war Puck der beliebteste Held auf dieser Position beim PGL Arlington Major 2022. Der Held hatte die Chance, in 78 Spielen zu spielen und hat eine Gewinnquote von fast 59 %, was wirklich, wirklich beeindruckend ist.

Puck gehörte schon immer zu den besten Tempo-Controllern im Spiel, aber da andere Helden in anderen Bereichen besser waren, hatte dieser Midder nie die Chance zu glänzen. Nach mehreren Updates ist Puck nun einer der besten Schadensverursacher im Spiel und einer der am schwersten zu tötenden Mid-Laner. Darüber hinaus ist Pucks Ultimate in der Lage, Kämpfe alleine zu gewinnen, was sich auch auf die Siegesrate des Helden auswirkte.

Winter-Wyvern

Überraschenderweise war WW tatsächlich einer der Top-Helden im Major. Tatsächlich erschien der Drache in 62 Spielen, was bedeutet, dass er so beliebt war wie Dazzle. Die Siegesrate von WW liegt jedoch bei etwas über 48 %, was bedeutet, dass die Heldin nicht so erfolgreich ist wie ihr Gegenüber.

MEHR VON ESTNN
Dota 2: Battle Pass 2022 – Wie man mit einem Carry Hero mit Kindern in Cavern Crawl gewinnt

Im Gegensatz zu Dazzle, das immer eine Unterstützung war, war Winter Wyvern vielfältiger. Einige Teams nutzten sie als Unterstützung auf Position fünf, andere platzierten die Heldin auf der Mittelspur. Auch wenn WW vielleicht nicht der beste skalierende Midder im Spiel ist, macht sie ihre Harras-Fähigkeit in einem 1-gegen-1-Szenario außergewöhnlich stark.

Natürlich müssen wir uns auch daran erinnern, dass WW eines der besten Ultimates im Spiel hat. Winterfluch kann mehr als genug sein, um einen Kampf zu gewinnen, weshalb Spieler immer nervös sind, wenn sie sich diesem Helden stellen müssen.

Marci

Marci wurde im Captains-Modus verfügbar, als der neueste Patch eintraf, weshalb wir nicht überrascht waren, dass sie für viele Teams schnell zur bevorzugten Option wurde. Auch wenn Kneipenspieler den Helden auf der Mittelspur einsetzten, setzten die meisten Profiteams Marci in der Support-Rolle ein. Abgesehen davon gab es Fälle, in denen sie ein Kern war.

Marcis Fähigkeit, viel Schaden zu verursachen, und die Tatsache, dass sie nervig ist, machten sie in vielen Situationen zu einer ausgezeichneten Wahl. Der Held trat in 56 Spielen auf und hat eine Gewinnrate von genau 50 %. Das ist nicht schlecht für einen Helden, der in einem Profi-Match nie erreichbar war.

Rasierer

Zu guter Letzt haben wir einen weiteren beliebten Kern im aktuellen Meta, der zwischen der mittleren und der sicheren Spur wechselt. Razor ist wahrscheinlich eine der besten Optionen, wenn Sie jemanden kontern möchten, da der Held in einem 1v1 unglaublich stark ist. Darüber hinaus ist dies der perfekte Kern, um gegen Dealer mit hohem Schaden anzutreten, da er ihren Schaden „stehlen“ kann.

Razor ist ein Held, der für seine Explosivität in der Mitte des Spiels bekannt ist, was einer der Gründe ist, warum Teams, die ihn auswählen, sich auf diesen Teil des Spiels konzentrieren. Trotzdem ist er auch später noch stark, denn die meisten Razor-Spieler bekommen Tank-Items, mit denen sie überleben können.

Für die neuesten eSports-News, Dota 2 Wett Tipps und mehr, folgen Sie uns hier unter ESTNN.

▰ Mehr Dota 2 News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG