Graham Arnold
Graham Arnold
Graham ist ein erfahrener Overwatch-Spieler und ein Experte der Overwatch League. Er hat Tausende von Stunden damit verbracht, die vielen aufregenden OWL-Rivalitäten zu beobachten und zu analysieren. Weitere Informationen zu Graham finden Sie auf unserer Info-Seite.

Overwatch League Staffel 2 Countdown - Shanghai Dragons (# 12)

Shanghai Dragons Overwatch League
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

#13 - Atlanta Herrschaft |  #14 - Ghuanzhou Gebühr |  #15 - Hangzhou Funken |  #16 - Houston Geächtete |  #17 - Florida Mayhem |  #18 - Bostoner Aufstand |  #19 - Washington Gerechtigkeit | #20 - Chengdu-Jäger

Zu Beginn der Saison 2 der Overwatch League ist das nächste Team auf unserer Liste ein Fanfavorit aus der Eröffnungssaison mit einem frischen Anstrich. Die Shanghai Dragons haben es in der vergangenen Saison nicht geschafft, einen Satz zu gewinnen, aber mit einem aktualisierten Kader sehen sie aus wie eine völlig andere Mannschaft. Nur drei Spieler aus dem ursprünglichen Kader werden in dieser Saison zurückkehren, und das neue Talent hat solide Ergebnisse aus den vergangenen Spielzeiten von Contenders. Shanghai hat nichts zu bieten, als von seiner Leistung in der vergangenen Saison aufzusteigen, und es scheint, als würden sie viele Fans mit dem Kader überraschen, das sie zusammengestellt haben.

Viele Fans von Overwatch Contenders werden die Namen der drei neuen DPS-Spieler erkennen, die bei den Dragons unterschrieben sind. Aus dem Team KongDoo Panthera kommt das DPS-Duo DDing und YOUNGJIN, zwei aufstrebende Gesichter aus dem Kader der Korean Contenders. DDing ist ein Projektilspezialist, der als Pharah, Doomfist, Hanzo und andere Helden geschickt gespielt hat. YOUNGJIN ist der andere DPS von KongDoo, und er hat die Tiefe seines Heldenpools unter anderem mit Soldier: 76, Genji, Brigitte und sogar Roadhog unter Beweis gestellt.

YOUNGJIN und DDing haben KongDoo in der vergangenen Saison geholfen, den zweiten Platz in Contenders: Korea in 2018 zu erreichen und sich gegen zahlreiche andere hochrangige Teams durchzusetzen. Das einzige Team, das KongDoo davon abgehalten hat, alles zu gewinnen, war RunAway, der als Vancouver Titans in die Overwatch League aufgenommen wurde. Wenn diese Teams erneut gegeneinander antreten, wird es mit Sicherheit ein aufregendes Spiel.

Abgerundet wird der DPS-Kader für Shanghai durch Diem und Diya. Diem ist ein Hitscan-Spezialist aus Lucky Future Zenith, dem Contenders-Team, das Contenders: China in 2018 dominiert hat. Diem ist dafür bekannt, Helden wie Widowmaker, McCree und Soldier: 76 zu spielen, kann sich aber bei Bedarf auch auf andere Helden stützen, darunter Sombra und sogar Zenyatta. Als einer der Star-Spieler aus diesem Kader hat Diem sicherlich das Potenzial, die Drachen als Bedrohung in der Liga zu etablieren. Neben Diem ist Diya, ein Veteran der Saison 1 mit Shanghai. Diya war einer der Spielmacher für Shanghai in der Eröffnungssaison und traf mit seinen Witwenmachern, McCree, Tracer und Doomfist kritische Entscheidungen. Neben den anderen Veteranen Shanghais wird Diya eine entscheidende Rolle dabei spielen, den Drachen zu helfen, in der Saison 2 erfolgreich zu sein.

Geguri und Fearless sind die anderen zurückkehrenden Spieler in der Aufstellung von Shanghai und werden den größten Teil der Panzeraufstellung ausmachen. Geguri war eine der Fanfavoriten von Season 1, mit ihrem erstaunlichen Zarya- und D.Va-Spiel und ihrer bezaubernden Persönlichkeit. Neben Geguri ist Fearless der Hauptpanzer aus Shanghai der Saison 1. Fearless war ein wertvoller Spieler für die Dragons in der vergangenen Saison, der auf Winston gute Leistungen gezeigt hat. Diese beiden Spieler haben eine solide Geschichte des Zusammenspiels und ihre Synergien werden für den Rest des Teams wichtig sein, um sie auszubauen. Der letzte Panzer für Shanghai wird GuardiaN sein, ein Flex-Spieler von Toronto Esports. Leider wird GuardiaN auf der Bühne mit Geguri als Flex-Panzer um die Zeit kämpfen müssen, sodass unklar ist, wie viel wir von seinem Spiel sehen werden.
Die Support-Spieler für die Dragons werden aus Luffy und CoMa, dem Support-Duo vom Team KongDoo Panthera, bestehen. Diese beiden waren ein entscheidender Teil dessen, was Team KongDoo ausmachte

Panthera kann in Contenders: Korea eine so starke Leistung erbringen und hat bereits Erfahrung mit YOUNGJIN und DDing. Ruffy spielt hauptsächlich Helden wie Ana, Mercy und Zenyatta, während CoMa hauptsächlich Lucio, Ana und Mercy spielt. Ruffy und CoMa scheinen beide geschickte Spieler zu sein, und die zusätzliche Erfahrung mit den anderen Mitgliedern dieses Teams ist ein enormer Vorteil.

Insgesamt scheinen die Shanghai Dragons ein viel besseres Team zu sein als im letzten Jahr in der Saison 1. Zu den neuen Spielern zählen viele starke Stars von Overwatch Contenders, von denen bereits mehrere in derselben Mannschaft gespielt haben. Die stärksten Spieler aus dem ursprünglichen Kader von Shanghai sind immer noch hier, und die Neuzugänge sollten dazu beitragen, die Mannschaft weiter zu verfeinern. Die Dragons beendeten die Saison 1 ohne ein einziges gewonnenes Match, aber mit den Änderungen, die sie in dieser nächsten Saison vorgenommen haben, ist es sehr schwer zu glauben, dass sie so lange bleiben werden. Allerdings müssen wir bis zum ersten Spiel am 14. Februar gegen den Hangzhou Spark warten, um sicherzugehen.


Seien Sie sicher, uns zu folgen Twitter um benachrichtigt zu werden, wenn #11 verfügbar ist. Schauen Sie sich auch unsere neuen an Youtube Channel mit Overwatch League-Analyse, Coaching und mehr.

Bild über: Der kritische Index

▰ Mehr Wacht News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG