Die neue Heldin von Overwatch 2, Kiriko, ist da!

Kiriko
Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

Blizzard bestätigt endlich ihre neueste Overwatch 2-Heldin: Kiriko. Sehen Sie sich unten alles über Kiriko an.


Nach mehreren Monaten des Wartens (und 4chan-Lecks, die zu gut aussahen, um gefälscht zu sein), enthüllte Overwatch 2 endlich das Ankündigungsvideo für seinen neuen Support-Charakter. Die Heldenveröffentlichung erfüllt das Versprechen von Overwatch 2, einen Helden für alle drei Kategorien zu veröffentlichen (Sojourn for Offense, Junker Queen for Tank und Kiriko for Support). Auch die Erwartungen an den New-Age-Ninja danach sind hoch Blizzard sagte, dass sie in Zukunft mehr Sorgfalt und Fokus auf die Support-Kategorie legen würden.

Overwatch 2 Kiriko-Fähigkeiten

Aus dem, was wir zwischen Leaks und dem, was das „Introducing KIRIKO“-Video bestätigt, schließen können, scheint es, dass sie gut mit den Shimadas verbunden ist und selbst trainiert wurde. Sie ist eine spunkige Trendsetterin, die versucht, wahre Tradition und modernen Fortschritt miteinander zu verschmelzen, und die im Trailer zu hörende Stimme deutet auf eine Vertrautheit zwischen ihr und den beiden Sprossen des kriminellen Clans hin. Wie in der Beschreibung des Videos bestätigt, teilt sie mit Hanzo und Genji auch die Fähigkeiten zum Klettern an der Wand. In Bezug auf die Heldenfähigkeiten enden die Ähnlichkeiten jedoch.

Ähnlich wie bei Moiras Spielmechanik deutet die Art und Weise, wie Kiriko ihr Vertrauen Kunai und ihre heilenden Talismane ausübt, darauf hin, dass wir von ihr einen weiteren alternativen Heilungs-/Angriffs-Maus-Spielstil bekommen werden. Obwohl die jeweiligen Nachlade- und Erholungszeiten unbekannt sind, erfordern die anderen Fähigkeiten in ihrem Kit, dass man über gute Fähigkeiten und einen zuverlässigen Sinn für Disziplin verfügt, wenn man sie bei der Charakterauswahl auswählt.

MEHR VON ESTNN
Overwatch 2: Tipps für Sojourn, einer der S-Tier-DPS-Helden

Kiriko-Fähigkeiten

Kiriko kontrolliert den Kampfablauf, indem sie die Überlebensfähigkeit ihres Teams in kritischen Momenten sicherstellt. Im Trailer wird uns gezeigt, dass sie nicht nur eine AOE-Fähigkeit festlegt, die Verbündete in der Nähe mit kurzfristiger Unverwundbarkeit markiert, die MIT ihnen reist (ähnlich wie Baptistes), sondern ihre ultimative Fähigkeit auch ihr Kitsune entfesselt, das einen Weg legt von spektrale Torii-Tore, die deine Verbündeten stärken!

Oh, und sie teleportiert sich auch durch Wände. Die Positionierung wird für Kiriko kein großes Problem darstellen, da eine der in ihrem Heldenvideo gezeigten Fähigkeiten es ihr ermöglichte, sich durch eine dünne Holzwand auf der Deathmatch-Karte „Kanezaka“ zu teleportieren. Dies hat eine beträchtliche Wirkzeit, sodass Leute, die sie effektiv einsetzen wollen, immer noch eine etwas hohe Fähigkeitsobergrenze vorfinden werden.

Woher sie ihr Wissen über mystische Heilfähigkeiten hat, bleibt ein Rätsel. Viele spekulieren, dass ihr Geisterfuchs eine große Rolle in ihrer Hintergrundgeschichte spielt und wie sie zu ihren Kräften kam. Die Enthüllungen über ihren Charakter sind faszinierend und dienen nicht nur als willkommene Ergänzung, die auf der mystischeren Seite der Überlieferung aufbaut, sondern lassen auch die Liebhaber der fortlaufenden Geschichte von Overwatch auf einen weiteren lustigen und zuordenbaren Helden im Mythos hoffen.

Ihre Unverwundbarkeit AOE bietet engen Verbündeten ein kleines, aber dringend benötigtes Zeitfenster, insbesondere in der laufenden Tauch-Meta. Da es an offensiven Fähigkeiten stark mangelt, müssen die Spieler mit ihren Engagements klug umgehen. Nachdem dies gesagt war, konnte man sehen, wie sie dicht hinter agilen Hardhittern wie Genji oder Sojourn spielte und sofortige Heilung bereitstellte, um schwungvernichtenden Schaden zu kontern.

MEHR VON ESTNN
Overwatch 2 – So gewinnt man jedes Spiel mit Tracer

Diese Ankündigung ist Teil des Plans von Overwatch 2, einen kostenlosen und Premium-Battlepass zu implementieren, die beide die Spieler mit den neuen Helden belohnen werden. Darüber hinaus können Spieler, die für die monatliche Prämie bezahlen, kommende spielbare Charaktere sofort freischalten. Dies hat in der Community zu vielen Diskussionen und Kritik geführt, aber solche Änderungen sind zu erwarten, wenn große Titel Free-to-Play werden.

All dies und mehr können Spieler ausprobieren, sobald Overwatch 2 am 4. Oktober 2022 kostenlos spielbar erscheint, wobei Kiriko für Besitzer von Overwatch 1 oder diejenigen, die den neuen Battle Pass kaufen, kostenlos ist.

Wette auf Overwatch

Schauen Sie sich unsere Liste der Besten an Overwatch-Wettseiten

▰ Mehr Wacht News

▰ Neueste Esports News

Wette auf Overwatch

Schauen Sie sich unsere Liste der Besten an Overwatch-Wettseiten

WERBUNG