Sid
Sid
Mit einem Bachelor-Abschluss in Journalismus und Massenkommunikation schreibt Sid seit 2016 über Esports. In Krisenzeiten findet Sid Trost in Filmen und Kunst. Auch Schokolade!

Overwatch 2: Überarbeitung von Moira und Mercy-Änderungen im Patch vom 11. Juli

Der Held Witwenmacher aus Blizzards Overwatch-Spielen
Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

Der neueste Overwatch 2-Patch verleiht Moira eine neue Fähigkeit und enthält Änderungen für Mercys Supersprung Guardian Angel.



Moira Rework-Änderungen

Blizzard-Entwickler haben Moiras Kugel überarbeitet und sie in eine explodierende Projektion verwandelt, die bei Kontakt mit einem Feind explodiert. Auf der anderen Seite hat Blizzard ihren Heilfähigkeiten etwas Kraft genommen, um die Überarbeitungen der Kugeln zu kompensieren, die darauf abzielen, sie in der aktuellen Meta des Spiels mächtig zu machen.

Nekrotische Kugel
  • Die neue Fähigkeit heißt im Spiel vorübergehend „Enfeebling Orb“.
  • Ersetzt Damage Biotic Orb mit einer separaten Abklingzeit von 16 Sekunden
  • Feuert ein sich gerade bewegendes Projektil ab, das beim Aufprall eines Feindes oder der Umgebung in einem Radius von 3 Metern explodiert
  • Verursacht 40 Aufprallschaden und 10 Explosionsschaden
  • Feinde, die von der Explosion der Nekrotischen Kugel betroffen sind, erhalten den Effekt „Geschwächt“, wodurch der gesamte verursachte Schaden 75 Sekunden lang um 4 % verringert wird
Biotische Kugel
  • Damage Orb wird durch eine neue Fähigkeit namens „Necrotic Orb“ ersetzt.
  • Jede Kugel hat ihre eigene separate Abklingzeit
  • Die Kapazität der Heilkugel wurde von 300 auf 250 verringert
  • Die Abklingzeit wurde von 8 auf 10 Sekunden erhöht
Biotischer Griff
  • Selbstheilung von 24 auf 20 pro Sekunde reduziert
Verblassen
  • Die Abklingzeit wurde von 6 auf 7 Sekunden erhöht

Barmherzigkeit ändert

Die Entwickler haben endlich Mercys umstrittene Sprungfähigkeit angegangen und den Spielern viel mehr Kontrolle gegeben, indem sie ihren Schutzengel mit dem neuesten Patch angepasst haben.

Schutzengel

  • Mercy wird nicht mehr automatisch nach oben geschleudert, wenn sie ihr Ziel erreicht.
  • Die Fähigkeit wird jetzt eine Anzeige haben, die sich auflädt, während Guardian Angel aktiv ist.
  • Das Abbrechen der Fähigkeit mit Springen startet Mercy jetzt in die Richtung, in die sie blickt.
    • Je mehr Ladung sie hat, desto mehr Startgeschwindigkeit hat sie, wenn sie Guardian Angel mit Jump abbricht.
  • Halten Sie die Rückwärtsrichtungseingabe und brechen Sie Guardian Angel ab, um Mercy in die entgegengesetzte Richtung zu starten.
MEHR VON ESTNN
Overwatch 2 Heldenführer: Lucio

Der Beta-Patch von Overwatch 2 am 11. Juli sollte auf Servern in allen Regionen live sein. Fans können auf den vollständigen Artikel mit den Patchnotizen auf der offiziellen Website von Blizzard zugreifen, indem sie darauf klicken hier .

▰ Mehr Wacht, Überwachen Sie 2 News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG