Zlosterr
Zlosterr
Zlosterr ist seit vielen Jahren ein Fan von Esports und konzentriert sich hauptsächlich auf Dota 2. Er hat mehr als fünf Jahre Erfahrung im Schreiben von Dota 2-Inhalten für zahlreiche Plattformen. Er ist nicht nur ein leidenschaftlicher Fan des Spiels, sondern hat auch für verschiedene Amateurmannschaften gespielt.

Overwatch 2 Junkrat Guide, kann er ein Meta-DPS werden?

junkrat-wallpaper
Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

Mit Overwatch 2, das alle möglichen Änderungen mit sich bringt, wird Junkrat den Schnitt machen? Finden Sie in unserem Junkrat-Leitfaden für Overwatch 2 heraus, ob wir glauben, dass Junkrat den Senf schneiden wird.


Die Tatsache, dass Junkrat nicht der beliebteste DPS in Overwatch ist, kommt zumindest für einige Leute wahrscheinlich nicht überraschend. Er war vor ein paar Jahren in einem Meta berühmt, aber für die meisten Profiteams war er immer eine sekundäre Option. Glücklicherweise haben viele Kneipenspieler Junkrat oft benutzt, weil er sehr stark gegen Leute ist, die nicht wissen, wie man spielt.

Da er in Overwatch nicht so beliebt war, erwarteten wir, dass Overwatch 2 die meisten seiner Fähigkeiten ändern würde, damit es sich lohnt, ihn auszuwählen. Leider hat Blizzard keine großen Änderungen vorgenommen, was bedeutet, dass er fast derselbe ist. 

Wir haben während der offenen und geschlossenen Beta viel mit Junkrat gespielt, und es scheint, als könnte er in manchen Situationen funktionieren. Die Tatsache, dass Teams jetzt nur noch fünf Helden haben, bedeutet jedoch, dass Leute, die Junkrat auswählen wollen, wissen müssen, wie sie das Beste aus ihm machen können.

Lassen Sie uns vor diesem Hintergrund mehr über ihn erfahren und erfahren, wie Sie alles, was er anbietet, nutzen können.

Die Veränderungen

Bevor wir einige Informationen über Junkrat und seine Verwendung in Overwatch 2 teilen, möchten wir auf einige wichtige Dinge zu den Änderungen hinweisen. Der vielleicht beeindruckendste Buff für ihn in OW 2 hängt mit seinem Frag Launcher zusammen. Seine Projektilgröße steigt von 0.20 auf 0.25, was bedeutet, dass er noch mehr AoE-Schaden austeilen kann. 

Die zweite Änderung an Junkrat in Overwatch 2 betrifft seine Stahlfalle. Um ehrlich zu sein, ist diese Fähigkeit nicht so gut, weil Leute, die gegen Junkrat spielen, wissen, dass sie sie zerstören können. Einige Spieler vergessen es jedoch und können ziemlich leicht sterben, sobald sie erwischt werden.

Apropos Sterben, Junkrats Stahlfalle in Overwatch 2 verursacht 100 Schaden, das sind 20 mehr als in Overwatch. Darüber hinaus hat diese Fähigkeit jetzt 15 Projektilgeschwindigkeit statt 10. Das bedeutet, dass Junkrat sie viel schneller werfen und seine Gegner überraschen kann.

MEHR VON ESTNN
Overwatch 2 Staffel 2 Meta-Erwartungen

Junkrat und seine Combos

Die beiden neuen Buffs sind nicht so schlimm, da viele der anderen Helden nichts Neues erhalten haben. Die größere Hitbox von Frag Launcher bedeutet, dass Sie Ihre Gegner viel einfacher treffen und so viel Schaden wie möglich anrichten sollten. Unnötig zu sagen, dass Sie diese Fähigkeit auch nutzen können, um Barrieren und Spam-Schaden in der Nähe eines Chokepoints zu zerstören.

Apropos Spamming, darin ist Junkrat gut. Dies ist kein Held, den Sie jemandem entgegensetzen können. Stattdessen wählen die meisten Leute Junkrat, wenn ihr Team jemanden braucht, der viel AoE-Schaden verursacht. Mit anderen Worten, er ist großartig gegen ein Setup mit einem einzigen Heiler, besonders wenn dieser Heiler nicht Moira ist.

Nach unseren Tests funktioniert Junkrat gut in Setups, die darauf angewiesen sind, aggressiv zu spielen. Er ist gut neben Helden wie Wreckingball und Rein, weil sie ihm erlauben, noch mehr Schaden zu verursachen. Da die Barrieren in OW 2 nicht so gut sind wie die in Overwatch, kann Junkrats Schaden noch mehr Einfluss haben.

Wenn Sie lernen, wie man seine Fähigkeiten einsetzt, können Sie jeden in einem 1-gegen-1-Match töten, da Jukrats Schaden ziemlich hoch ist. Es stimmt zwar, dass er nicht auf jeder Karte so gut ist, aber er kann Wunder vollbringen.

Die Zähler


Eines der ersten Dinge, auf die wir hinweisen möchten, ist, dass Junkrat ein mobiler Held sein kann, solange Sie wissen, wie Sie Ihre Fähigkeiten einsetzen. Viele Leute finden ihn langweilig, weil er nicht so schnell ist wie Genji oder Tracer. Sobald Sie jedoch gelernt haben, mit Ihrer Gehirnerschütterungsmine zu springen, werden Sie feststellen, dass Junkrat ziemlich gefährlich sein kann.

Die schlechte Nachricht ist, dass der Mangel an defensiven Fähigkeiten und der Standard-HP-Pool bedeuten, dass er viele Zähler hat. Es stimmt zwar, dass seine Falle ihn möglicherweise vor einigen Helden retten könnte, die ihn töten wollen, aber es gibt viele Namen, die er kennen muss.

MEHR VON ESTNN
Overwatch 2 Heldenführer: Lucio

Beginnend mit den Scharfschützen können so ziemlich alle wirklich schwer zu bewältigen sein. Junkrat ist großartig in Nahkämpfen, was bedeutet, dass er Helden wie Reaper leicht besiegen kann. Allerdings ist er nicht gut in Fernkämpfen. Daher sind Helden wie Widowmaker, Hanzo und Cassidy schwer zu töten.

Noch schlimmer für Junkrat ist ein Held, der fliegen kann, weil er ihn nur mit seinen Minen töten kann. Mit anderen Worten, Pharah und Echo gehören normalerweise zu den besten Optionen, die Sie bekommen können, wenn Sie ihm entgegenwirken wollen.

Was Panzer betrifft, so ist Junkrat Rat einer der Helden, der oft keine Probleme mit den meisten Panzern hat. Junker Queen kann aufgrund ihrer Fähigkeit, Leben zu stehlen, eine Herausforderung darstellen. Sie können jedoch jederzeit mit Ihrer Mine davonlaufen. Außerdem machst du mehr Schaden als sie, also sollte sie nicht in der Lage sein, „Männer zu bekämpfen“.

Junkrats Zukunft

Die Tatsache, dass Junkrat nicht der beliebteste Held in der offenen und geschlossenen Overwatch 2-Beta war, ist wahrscheinlich keine Überraschung. Die Leute waren begierig darauf, die neuen Helden zu testen und ihre Lieblingscharaktere aus Overwatch zu spielen. Junkrat hat viele Fans, aber er spielt nicht in der gleichen Liga wie Namen wie Hanzo oder Genji, wenn es um Popularität geht.

Sobald das Spiel im Oktober verfügbar ist, erwarten wir, dass Junkrat viel beliebter wird. Obwohl er ein Held ist, der nicht in jeder Kombination funktioniert, kann er in vielen Szenarien eine praktikable Option sein. Die jüngsten Buffs erlauben ihm, mehr Schaden zu verursachen, und das Fehlen von Barrieren bedeutet, dass er keine Probleme hat, sein Ziel mit Atomwaffen zu bombardieren.

Junkrats einziger Nachteil ist, dass er gegenüber bestimmten Helden schwach ist. Deshalb müssen wir noch sehen, ob Profispieler einen Weg finden werden, das Beste aus ihm herauszuholen.

Wette auf Overwatch

Overwatch-Spielwetten Grundlagen und Leitfaden für Wettseiten

▰ Mehr Wacht, Überwachen Sie 2 News

▰ Neueste Esports News

Wette auf Overwatch

Overwatch-Spielwetten Grundlagen und Leitfaden für Wettseiten

WERBUNG