Jill Valentine
Jill Valentine

LoL: MSI 2022 Tag Sechs, Gruppe A Rückblick

Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Der sechste Tag von MSI 2022 bringt einen Abschluss der Gruppenphase, als Gruppe A in den Riss einzog.


Nach zwei aufregenden Tagen voller Gruppenaction begeben wir uns endlich in Gruppe A, da die Gruppenphase zu Ende geht. Würde T1 seinen ungeschlagenen Rekord halten, könnte Saigon Spoiler spielen oder ist Gruppe A eine Formsache. Finde es in unserer MSI 2022 Day Six, Group A Rekapitulation heraus.

 

MSI – Team Aze gegen Saigon Buffalos

Aze vs. SGB Draft MSI 2022

Das mexikanische Team Aze trat in das Match ein, in der Hoffnung, das Ausscheiden zu vermeiden. Mit einem 0-3, das diesen Comp zeigt, ist das Spiel gegen das vietnamesische Team The Saigon Buffalos Azes letzte Chance, im Turnier zu bleiben. First Blood ging um 4:30 mit SGB zu SGB. Beanjs Viego schaltet Straights Alistar aus. SGB ​​entwarf ein Langstrecken-Engagement-Team und hatte nach Minute 8 die Kontrolle über die Karte, zusammen mit einem Vorsprung von 2.5 Gold aufgrund einer Reihe von gescheiterten Gefechten von Aze. SGB ​​nutzte ihren Schwung, um Ziele voranzutreiben, indem sie beide unteren Türme einnahmen. Nach 11 Minuten hatten sie einen Goldvorsprung von 7. Azes Dimitry versuchte eine Reihe von Rotationen über Lee Sin, wurde aber von der tiefen Dschungelvision von SGB behindert.

Ein Ass, nachdem es seine Begrüßung bei Drake in der 18-Minuten-Marke überschritten hatte, ließ Aze noch weiter zurückfallen. Nach 20 Minuten versuchte Aze, Beanj und Taki im Abseits zu erwischen, aber Stopwatch auf Taki gab dem Rest von SGB Zeit, sich dem Kampf anzuschließen, was zu einem zweiten Ass des unglücklichen mexikanischen Teams führte. Von hier aus setzten sich die vietnamesischen Favoriten zu einem 23-minütigen Sieg durch. Aze hat noch zwei Spiele zu absolvieren, ist aber jetzt aus dem Wettbewerb ausgeschieden.

Schnelle Statistik:

  • Mannschaften: SGB – Aze
  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Kills: 25-6
  • Türme: 9-0
  • Hemmer: 1-0
  • Gold: 53.5k-34.7k
  • Drachen: 3-0
  • Barone: 1-0

 

 

MSI – T1 vs. Detonation FocusMe

DFM vs. T1 Draft MSI 2022 e1652623332631

Mit dem südkoreanischen T1 und dem japanischen DFM, die beide für das späte Spiel zeichneten, gab sich das Team beim Startspiel gegenseitig Raum. First Blood ging nach 4 Minuten an Evi von DFM, während DFM Harp auftauchte, um T1 Zeus den Garaus zu machen. Auf T1 verbrachten Oner's Graves und Keria's Bard einen guten Teil der frühen Spielmitte damit, Platten und Türme für ihren Star-Spielmacher Faker zu sichern und DFM Yaharongs Syndra auf der Hinterstufe zu halten. Das Spiel blieb relativ eng, wobei T1 nach 15 Minuten mit einem Goldvorteil von 2.3 in Führung lag. T1 konzentrierte sich auf die Ziele, bevor er zu Baron wechselte, wo DFM einen verzweifelten Kampf erzwang, der zu einem 4-Mann-Wipe und einem freien Baron für T1 führte, zusammen mit einem Vorsprung von 7.5 Gold nach 21 Minuten.

DFM versuchte in letzter Minute einen Pickoff gegen Zeus, aber ein gut getimtes Tempered Fate von Keria gegen Bard wendete das Blatt, wobei T1 das japanische Team überholte und um 23:30 Uhr auf den Sieg drängte. Mit diesem Sieg sichert sich T1 seinen Platz in der Rumble Stage.

MEHR VON ESTNN
Riot veröffentlicht Trailer für den kommenden Ruination-Roman

 

Schnelle Statistik:

  • Teams: T1 – Detonation FocusMe
  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Kills: 18-6
  • Türme: 10-2
  • Hemmer: 1-0
  • Gold: 50.3k-38.9k
  • Drachen: 3-0
  • Barone: 1-0

MSI – Detonation FocusMe gegen Saigon Buffalos

SGB ​​vs. DFM Draft MSI 2022

DFM suchte Rache, als SGB das vorherige Duell zwischen den beiden Teams gewann. Die Action begann früh mit Tryndamere von DFM.Evi, der Diana von SGB Beanj bei Blue Buff unterbrach, seinen Blitz verbrannte und Blue zurücksetzte. SGB.Froggy holte First Blood auf Kalista gegen DFM. Harps Alistar um die 3-Minuten-Marke herum. Ein Gruppenkampf in der Nähe von Dragon nach 4 Minuten in verrechnetem DFM Steal einen dreifachen Kill auf Wukong. Nach 9 Minuten brachte ein Gruppenkampf in der Nähe von Herald SGB 2 km in Führung und sicherte dem Team den Herald. Wukong von Steal arbeitete hart daran, die Lücke zu schließen, und sicherte sich zwei Abschaltungen in Folge. Bei einem Teamkampf auf der untersten Spur wurde Steal von SGB geschlossen.

Shogun, der SGB einen Vorsprung von 3 km gibt. Nach 18 Minuten sah ein Kampf um Baron, dass Shogun von Evi eliminiert wurde, während Steal es solo mit Taki und Beanj aufnahm, bevor er Hasmed für den dreifachen Kill und Ace anmachte. DFM fand einen Pickoff auf der Mittelspur von Beanj und bewegte sich auf den Baron zu. Der Rest von SGB folgte, verlor aber weitere 3 Spieler angesichts von Steals monströsem Wukong. DFM nahm Baron bei 22 Minuten. Nach einem holprigen Start mit Belästigungen durch Rotationsmitte kam Velkoz von Yaharong endlich online. Nach 25 Minuten hatte DFM mit 2 Gold Vorsprung gewonnen. Sie hatten jedoch Probleme, das Spiel zu beenden, und bei 32:30 führte eine ausgefallene Beinarbeit von Beanj zu einem Ass für SGB, wodurch sie einen Inhibitor erzielten. Ungefähr 36 Minuten lang wurde DFM flankiert, wobei Taki und Beanj die Frontlinie bildeten, die Hasmet und Shogun brauchten, um DFM in einem zweiten Ass von der Karte zu nehmen.
SGB ​​drängte darauf, den Nexus nach 36 Minuten zu übernehmen.

Schnelle Statistik:

  • Mannschaften: SGB –DFM
  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Kills: 30-32
  • Türme: 7-7
  • Hemmer: 1-1
  • Gold: 70.3k-70.5k
  • Drachen: 3-3
  • Barone: 0-2

Verpasse nicht unseren League of Legends Wett-Tipps.

MSI – T1 v Team Az

T1 AZE MSI D6

Ein riesiger Double-Kill auf der Oberseite, um das Spiel für AZE zu beginnen und sich einen frühen 500-Gramm-Vorsprung zu sichern. Traurigerweise für AZE holt sich Faker kurz darauf einen 1v1-Kill in der Mittelspur. Die Ordnung wurde kurz darauf wiederhergestellt, als T1 wieder in einen Goldvorsprung zurückkehrte. Die Dominanz von T1 war nach 13 Minuten vollständig online, als sie sich einen Vorsprung von 5.5 km erarbeiteten. Nach 20 Minuten war der Sieg von T1 eine Formsache, da sie ihre Führung auf 16 km ausbauten, wobei zwei der AZE-Hemmer bereits gefallen waren. T1 zurückgesetzt und zurück in die AZE-Basis gestürmt, während sie sie beiseite fegen. Mit nur noch einem verbleibenden Spiel versucht T1, sich einen ungeschlagenen Lauf zu sichern.

MEHR VON ESTNN
LEC Woche 2 Tag 2 Summer Split 2022 Rückblick

Schnelle Statistik:

  • Mannschaften: T1 – AZE
  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Kills: 19-6
  • Türme: 8-0
  • Gold: 53.5k - 35.8k
  • Drachen: 1-1
  • Barone: 1-0

 

Detonation FocusMe v Team Az

MSI 2022 Tag sechs

AZE holte sich erneut das erste Blut, als sie verzweifelt versuchen, bei MSI zu gewinnen. Leider kam DFM für AZE schnell wieder ins Spiel, forderte drei schnelle Kills und ging auf einen Vorsprung von 1.5 km zu. Bis zur 15-Minuten-Marke war DFM auf 4.5 km vorgerückt, während AZE Schwierigkeiten hatte, die Serie in den Griff zu bekommen. Die DFM fuhren mitten im Spiel fort, sie mit der Belagerung am Fuße der AZE-Basis zu überrollen. Da ihre Basis freigelegt war, hätte AZE beinahe einen entscheidenden Kampf gefunden, als sie eine große Schnepfe auf Harp auffingen. Leider für AZE konnten sie den Schaden nicht durchsetzen, da AFM vier Kills forderte.

AZE fand jedoch gleich danach ein kluges Spiel und schickte zwei Mitglieder, um einen Baron von DFM wegzuschmuggeln. AZE blockierte das Spiel mit dem Baron, aber es kam nichts dabei heraus, außer das Golddefizit zu reduzieren. Während DFM nach einem Baron suchte, überanstrengten sie sich und überreichten AZE einen weiteren Schock-Baron. Mit dem Wind in den Segeln machte AZE einen Vorstoß, um das Spiel zu beenden, und sammelte zwei Kills, nachdem DFM einen Kampf erzwungen hatte. AZE beanspruchte den Mid-Lane-Inhibitor, als sie sich bewegten, um ihren dritten Baron zu beanspruchen. Ein massiver Vorstoß nach dem Baron, als AZE einen weiteren Kampfsieg errang und ihren ersten Sieg bei MSI 2022 errang.

 

Schnelle Statistik:

  • Mannschaften: DFM – AZE
  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Kills: 17-13
  • Türme: 7-9
  • Gold: 70.6k - 71.3k 
  • Drachen: 2-3
  • Barone: 0-3

Saigon-Büffel v T1

MSI 2022 Tag sechs

Das erste Blut wird von T1 gesichert, da sie versuchen, ungeschlagen zu bleiben. Zwei weitere Kills wurden für T1 gesichert, als sie auf einen Vorsprung von 2 km zugingen. 12 Minuten später war T1 auf 3 km Vorsprung vorgerückt, als T1 die Gruppenphase mit einem Sieg abschließen wollte. In der Mitte des Spiels hatte T1 einen 8-km-Vorsprung mit Baron in Kürze auf dem Rift. Trotz des ungewöhnlichen Entwurfs dominierte T1 weiterhin das Spiel. Nachdem ein weiterer Teamkampf gesichert war und Rift Herald in die SGB-Basis einschlug, schien T1 zu enden. SGB ​​konnte den T1-Druck nicht stoppen, nachdem sie den Baron gesichert hatten. T1 drängte in die SGB-Basis, um den Sieg zu erringen, da sie in der Gruppenphase ungeschlagen blieben.

Schnelle Statistik:

  • Mannschaften: SGB – T1
  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Kills: 5-17
  • Türme: 1-8
  • Gold: 34.1k - 45.8k 
  • Drachen: 0-2
  • Barone: 0-1

▰ Mehr League of Legends News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG