Rohat Dicle Kılınç
Rohat Dicle Kılınç
Rohat ist ein begeisterter Spieler, der es nur bei Football Manager und Teamfight Tactics geschafft hat, anständig zu werden. Trotz seiner mittelmäßigen Fähigkeiten in League of Legends und CS:GO deckt Rohat deren Wettkampfszenen ab.

LCS Power Rankings Summer Split 2022 nach Woche 6

LCS-Leistungsrankings
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Mit nur drei Spielwochen vor Beginn der Playoffs können wir damit beginnen, endgültigere Ranglisten für unsere Teams zu erstellen.


Die ersten vier Wochen des LCS Summer Split sind ausgespielt und jedes Team ist in dieser Zeit einmal gegeneinander angetreten. Das bedeutet, dass wir einen umfassenderen Überblick darüber haben, wo die einzelnen Teams rangieren, und wir können versuchen vorherzusagen, wo sie die Saison vor den Playoffs beenden werden.

Die dieswöchige Iteration unserer Power-Rangliste wird versuchen, die Rangliste der regulären Saison vorwegzunehmen und Ihnen eine Vorstellung von den Stärken und Erwartungen der Teams für das Playoff-Rennen zu geben.

Wir werden unsere Leistungsrangliste jede Woche entsprechend den letzten LCS-Spielen aktualisieren, um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wo sich jedes Team während des Splits befindet.

LCS Week One Rekapitulationen – Tag Eine, Zwei, Drei

Rückblicke auf die zweite LCS-Woche – Tag Eine, Zwei

Rückblicke auf die dritte LCS-Woche – Tag Eine, Zwei

Rückblicke auf die vierte LCS-Woche – Tag Eine, Zwei

Rückblicke auf die fünfte LCS-Woche – Tag Eine, Zwei

Rückblicke auf die sechste LCS-Woche – Tag Eine, Zwei

10. Dignitas (Vorwoche: 10)

  • Lee 'Hoon' Jang-hoon
  • Lawrence Lin 'eXyu' Xu
  • Ersin 'Blue' Gören
  • Trevor „Spawn“ Kerr-Taylor
  • Vincent „Biofrost“ Wang

Woche 6 Update

Von diesem Punkt an gibt es nicht mehr viel über Dig zu reden. Wir haben bereits gesagt, dass sie, obwohl sie rechnerisch im Playoff-Rennen sind, realistischerweise den Rest der Saison im Namen der Entwicklung abschreiben. Reden wir also über die Entwicklung. Spawn sieht nach einem guten Kandidaten aus und mit der Zeit kann er vielleicht ein LCS-Startkaliber sein. Der Jungler eXyu ist wirklich talentiert und zeigte während des Wochenendes Aufblitze von Aggressivität, aber nicht jedes Mal zum Guten. Wir alle haben gesehen, wie Flash fehlschlug, einen Rift Herald zu stehlen. Hoon hingegen sah überhaupt nicht wie ein LCS-Spieler aus. Er verpasste mehr Ornn-Ultimates als er traf und obwohl er einige CS-Leads in Lanes hatte, gewann er diese Lanes nicht gerade. In Kombination mit der Tatsache, dass er einen Importplatz benötigt, glaube ich nicht, dass Hoon eine lange Zukunft in Dig haben wird.

Update zur Zwischensaison (Prognose: Platz 9)

Dignitas ist so langweilig. In den vergangenen Saisons, selbst wenn sie nicht die besten Rekorde hatten, waren ihre Spiele wirklich lustig anzuschauen, da sie die Teams in späten Spielen, insbesondere in Teamfights, gut pushten. Aber im Moment ist für den Sommer nicht viel Hoffnung in Sicht. River und Biofrost sind die einzigen beiden Mitglieder, die auf einem durchweg respektablen Niveau gespielt haben, aber selbst diese beiden sind nicht auf dem gleichen Niveau wie im Frühjahr 2022, wo sie die Playoffs noch verpasst haben.

Jetzt, in Woche 5, werden sie mit ihrem Academy ADC spielen Trevor „Spawn“ Kerr-Taylor, der in letzter Zeit gute Leistungen gezeigt hat. Neo sah in diesem Frühjahr überhaupt nicht gut aus, daher ist es nicht verwunderlich, dass sie etwas Neues ausprobieren. Wir wissen immer noch nicht, ob dies dauerhaft sein wird oder nicht, aber vielleicht wird ein neuer Look sie verjüngen.

Vorsaison (Prognose: Platz 5)

9. Unsterbliche (Vorwoche: 8, [-1])

  • Mohamed „Rache“ Kaddoura
  • Shane 'Kenvi' Espinoza
  • Tristan „PowerOfEvil“ Schrage
  • Lawrence „Lost“ Hui
  • Lee 'IgNar' Dong-geun

Woche 6 Update

Trotz der offensichtlichen Verbesserung in der Gameplay-Abteilung nach der Pause hat IMT immer noch nicht den einen Schritt gemacht, der sie in die Playoffs tragen wird. Sie hatten mehrere enge Spiele, wie das EG-Spiel, das sie hätten gewinnen sollen, aber abgesehen vom C9-Spiel haben sie immer noch nicht allzu viele davon gewonnen. Nun, das ist keine so große Sache, da wir ein Playoff mit acht Teams haben und sie nur ein Spiel hinter dem siebten Platz liegen, da unsere letzten vier stark unterdurchschnittlich abschneiden. Nächste Woche spielen sie gegen GG und Dig, und ein 2:0-Wochenende bedeutet, dass sich ihre Playoff-Chancen fast verdoppeln. Und da Revenge und Kenvi ein wenig in Form kommen, stehen die Chancen gut, dass sie als Sieger hervorgehen.

Update zur Zwischensaison (Prognose: Platz 10)

Die Unsterblichen haben endlich einen weiteren Sieg errungen, und dieses Mal war es gegen C9. Trotzdem sahen sie nicht sehr gut aus, selbst als sie gewannen, das Spiel fühlte sich an, als hätte C9 keinen Spielplan und könnte gegen Corki von PoE nichts anfechten. Das bedeutet, dass die größten Probleme dieses IMT-Teams immer noch andauern. Ihr Makro hat sich nicht verbessert, aber sie wurden zumindest besser darin, einige Ziele zu erreichen, und ihre Teamkämpfe sind nicht so gut. Bisher zeigt der einzige Lost eine individuelle Leistung, die ich fast als durchschnittlich bezeichnen würde, und selbst er hat sich nicht so sehr verbessert.

Da Revenge in seinem Laning und Split-Pushing einige Schritte zurücktritt, PoE nicht in der Nähe seines Höhepunkts spielt und Kenvi immer noch Probleme hat, glaube ich nicht, dass diese Immortals-Mannschaft in der zweiten Hälfte des Splits zu viele Siege mehr sehen wird.

Vorsaison (Prognose: Platz 9)

8. TSM (Vorwoche: 9, [+1])

  • Colin „Solo“ Ernst
  • Mingyi 'Spica' Lu
  • Huang 'Ahorn' Yi-Tang
  • Tony „Instinkt“ Ng
  • Jonathan „Chime“ Pomponio

Woche 6 Update

TSM sah an diesem Wochenende viel besser aus, als Solo hinzukam, der in jedem Team, das er in der Mitte des Splits eingesetzt hat, eine konstante Leistung erbracht hat. Trotzdem sehe ich kein Happy End, bei dem sie in den Playoffs einen tiefen Lauf machen würden, also sollte sich TSM wahrscheinlich mehr auf die Zukunft konzentrieren. Instinct/Chime Bot Lane hat sich während ihrer Spiele stetig verbessert, wobei das Spiel gegen GG ihr bisheriger Höhepunkt war. Wenn sich S0ul während des Rests der Academy-Spaltung weiterentwickelt und sie Spica behalten können, können sie vielleicht im Frühjahr 2023 zu ihren erfolgreicheren Tagen zurückkehren.

Update zur Zwischensaison (Prognose: Platz 8)

TSM hat wirklich alles in die Luft gesprengt, oder? Falls Sie das verpasst haben News, TSM ersetzte letzte Woche ihre gesamte Bot Lane und Huni zog sich aufgrund einiger Probleme mit seinen Handgelenken plötzlich zurück. Die ersten beiden Spiele für diesen neuen Kader waren an den beiden Enden eines Spektrums. Sie wurden komplett von C9 niedergetrampelt und dann dominierten sie FLY, das ein ziemlich gutes Team ist. Ich denke, dass die Dienstplanänderungen notwendig waren, da der vorherige Dienstplan nicht so aussah, als würden sie die Dinge gut handhaben, aber ich bin mir einfach nicht sicher, wie gut der neue Dienstplan sein wird. Sicher, das Potenzial ist da. S0ul war bereits ein schnell aufstrebender Interessent und Instinct brachte die Zweifler mit seinem Pentakill für eine Weile zum Schweigen, aber wie gut können sie werden, wenn der Split bereits vier Wochen dauert?

Vorsaison (Prognose: Platz 7)

7. Goldene Wächter (Vorwoche: 7)

  • Eric „Lakritz“ Ritchie
  • Kim „Fluss“ Dong-woo
  • Nicholas „Ablazeolive“ Antonio Abbott
  • Trevor „Stixxay“ Hayes
  • Kim 'Olleh' Joo-sung
MEHR VON ESTNN
LEC Woche 7 Tag 1 Summer Split 2022 Rückblick

Woche 6 Update

Nicht das erwartete Ergebnis nach der großen River-Akquisition von GG. Sie wollten ihre Playoff-Hoffnungen stärken, aber das 0:2-Ergebnis vom vergangenen Wochenende und die nicht so tolle Mannschaft stoppten den Hype sehr früh. Auch wenn River im Vergleich zu Pridestalker schon früh viel aktiver auf der Karte war, sah er einzeln nicht unbedingt so gut aus. Es gibt Gerüchte, dass sie nächste Woche aufgrund von Importbeschränkungen LIDER gegen Ablazeolive und Prismal gegen Olleh tauschen, aber ich bin mir nicht sicher, ob es das sein wird, was sie retten wird. Obwohl er in letzter Zeit viel besser war, war LIDER zu Beginn seiner Akademiezeit nicht allzu beeindruckend, und Ablaze ist nicht der Grund, warum GG nicht gewinnt. Trotzdem könnte allein die Tatsache, dass sie eine Änderung vornehmen, das Team beleben, und ich bin zumindest froh, dass sie sich Mühe geben.

Update zur Zwischensaison (Prognose: Platz 7)

Ich glaube, GG hat sich nicht einmal vom siebten Platz entfernt, seit ich dieses Power-Ranking gestartet habe. Sie sind derzeit mit C9 auf dem sechsten Platz und ihre einzigen Siege kamen gegen die drei untersten Teams der Liga, mit Ausnahme des Sieges in der ersten Woche gegen C9, was nicht so gut ist, wenn Sie in die obere Mitte der LCS vordringen wollen . Individuell sind alle fünf Mitglieder des Teams überdurchschnittliche bis gute Spieler für NA, aber speziell ihre Topmannschaft hat große Probleme, selbst in einem Spiel von Anfang bis Ende, geschweige denn Woche für Woche, konstant zu bleiben.

Ich sehe keine Szenarien, in denen GG auf einem Platz mit acht Teams keine Playoffs schafft, aber danach scheint es keinen Platz mehr für viel mehr Erfolg zu geben.

Vorsaison (Prognose: Platz 8)

Verpasse nicht unseren League of Legends Wett-Tipps

6. FlyQuest (Vorwoche: 4, [-2])

  • Philipp „Philipp“ Zeng
  • Brandon 'Josedeodo' Villegas
  • Loïc 'toucouille' Dubois
  • Johnson „Johnsun“ Nguyen
  • Zaqueri 'Aphromoo' Schwarz

Woche 6 Update

Woche 6 war das bisher erste sieglose Wochenende für FlyQuest im Sommer 2022. Natürlich ist es kein Zeichen für einen Zusammenbruch oder ähnliches, da C9 und EG zu den drei besten Teams der Liga gehören, aber ich hatte gehofft, dass FLY zumindest in Bo1s konkurrenzfähigere Leistungen gegen diese Top-Teams erbringen würde. Das Spiel gegen EG war besonders brutal, wobei Jose von Inspired auf der ganzen Karte massiv überspielt wurde. Trotzdem ist eine schlechte Woche genau das, eine schlechte Woche. Toucouille/Jose sind immer noch ein starkes Duo mitten im Dschungel und die Bot Lane von FLY ist immer noch gut genug, um mitzuhalten. Mit einem fast gesperrten Playoff-Platz können wir FLYs eine Woche voller Fehltritte entschuldigen.

Update zur Zwischensaison (Prognose: Platz 5)

FlyQuest hätte jetzt Zweiter werden können, wenn sie letzte Woche nicht gegen TSM verloren hätten, was überraschend ist, da niemand dies von ihnen erwartet hat. Aber nachdem Sie noch einmal darüber nachgedacht haben, ist es wirklich so überraschend? Ich kann mich nicht an allzu viele Teams erinnern, in denen aphromoo gespielt hat und die zumindest während der regulären Saison keine guten Leistungen gezeigt haben. Obwohl sich niemand der Illusion hingeben wird, dass dieser Kader um den Titel kämpfen wird, sind sie eines der besseren Teams, die man bis weit in den Sommer hinein in der LCS sehen kann.

Vorsaison (Prognose: Platz 6)

5. Counter Logic Gaming (Vorwoche: 6, [+1])

  • Niship 'Dhokla' Doshi
  • Juan 'Contractz' Garcia
  • Cristian 'Palafox' Palafox
  • Fatih „Luger“ Güven
  • Philippe „poome“ Lavoie-Giguere

Woche 6 Update

Der größte Trend in der LCS letzte Woche war, dass die Top-Laner eines Teams ihren Gegner zerstörten, während die Bot-Seiten der anderen Teams weiterkamen und schließlich das Spiel gewannen. Natürlich gehörte die Spitzenmannschaft von CLG nicht dazu, da Dhokla während der gesamten Trennung eine beständige Bedrohung in der Liga war. Meine größte Sorge war die geringe Anzahl von Carry-orientierten Picks und Carry-Leistungen von Luger, insbesondere im Vergleich zum letzten Split. Aber in Woche 6 bekam ich endlich, was ich wollte, und er zückte seinen Draven. Obwohl CLG einige schlechte Entscheidungen getroffen hat, als es darum ging, um ihn herum zu spielen, spielte Luger ein großartiges Spiel, in dem er früh vorankam und schließlich zeigte, dass er tragen kann, wenn ihm Ressourcen zur Verfügung stehen. Da EG und 100T die beiden besten Teams sind, gibt es im Moment einen halboffenen Platz in der 3. Welt, und CLG sieht manchmal so aus, als könnten sie dieses 3. Team sein.

Update zur Zwischensaison (Prognose: Platz 6)

Okay, ich mache mir langsam Sorgen um CLG. Nach einem tollen Saisonstart mit kreativen Konzepten und guten Einzelleistungen verloren sie in den letzten zwei Wochen alle Spiele, bis auf das gegen IMT. Jetzt ist ihr sechster Platz immer noch gut, vor allem wenn man bedenkt, dass ich sie vor Beginn der Saison auf Platz 10 prognostiziert hatte, aber sie hatten mit ihrem Start die Chance, der Kurve wirklich voraus zu sein. Das Problem ist, dass die einzelnen Leistungen zu stolpern scheinen. Palafox und Contractz waren nicht so proaktiv wie bei ihrem 4:1-Start. Wir sahen, wie dies gegen 100T bestraft wurde, der sich entschied, oben zu campen, und CLG konnte Dhoklas Druck auf der Karte nicht ausnutzen.

Natürlich ist es nicht nur Untergangsstimmung. In nur der Hälfte des Sommers haben sie ihren Sieg im Spring Split (6) fast ausgeglichen, und dies ist akzeptabel für das, was immer noch ein junger Entwicklungskader sein soll. 

Vorsaison (Prognose: Platz 10)

4. Teamflüssigkeit (Letzte Woche: 3, [-1])

  • Gabriel „Bwipo“ Rau
  • Lucas „Santorin“ Larsen
  • Søren 'Bjergsen' Bjerg
  • Steven „Hans sama“ Liv
  • Jo 'CoreJJ' Yong-in

Woche 6 Update

Wenn ich über TL spreche, habe ich das Gefühl, mich jede Woche immer und immer wieder zu wiederholen. Dies ist nun die fünfte Woche in Folge, in der sie eine 1:1-Bilanz hatten, und wo sie gut aussahen, während sie gewannen, war es wirklich nicht so gut, wenn sie verloren. Natürlich können Sie sagen: „Sie haben verloren, sie werden nicht so gut aussehen.“ Aber es gibt viele Teams, die spielen, proaktiv sind und trotzdem verlieren, weil sie in nur einem Moment überspielt wurden oder kämpfen. Das ist nicht TL. Wenn sie verlieren, verlieren sie wirklich. Wieder einmal gaben sie C9 eine freie Seele, warteten um den Ältesten herum, während C9 vorteilhafte Wellen hatte und sich nicht engagierten, obwohl sie diejenigen waren, die unter Druck standen. Ein Lichtblick des Wochenendes war die Leistung von Hans gegen TSM, wo er eine dominierende Laning-Phase hatte und diese auf den Rest der Karte übertrug. Wenn TL wirklich eine Chance auf Worlds haben will, was sie tun, brauchen sie ihn, um mehr davon zu tun.

MEHR VON ESTNN
LoL: Best Champions for Climbing Solo Queue im Jahr 2022

Mid-Season Update (Prognose: 2. Platz)

Für einen Kader dieses Kalibers muss alles unter einer Meisterschaft in LCS als Misserfolg angesehen werden, und im Moment sieht es so aus, als würde TL scheitern. Als ich dieses Team in den letzten Wochen auf dem Rift beobachtete, war das einzig Konstante Positive ihr Mid/Dschungel-Duo, das frühe Leads geschaffen oder späte Kämpfe ausgetragen hat. Ohne sie sehen weder ihre Oberseite noch ihre Unterseite so aus, als würden sie das beitragen, was von ihnen erwartet wird. Insbesondere die Hans/Core-Spur hat bisher nicht funktioniert und sie sollten die Liga dominieren. Es fühlt sich falsch an, nur negativ über ein Team zu sprechen, das 6-3 steht und in einer Power-Rangliste auf dem zweiten Platz liegt, aber es ist nicht zu leugnen, dass sie unterdurchschnittlich abschneiden.

Vorsaison (Prognose: Platz 1)

3. Cloud9 (Vorwoche: 5, [+2])

  • Ibrahim „Fudge“ Allami
  • Robert „Blaber“ Huang
  • Nicolaj „Jensen“ Jensen
  • Kim „Berserker“ Min-cheol 
  • Jesper „Zven“ Svenningsen

Woche 6 Update

Endlich haben wir eine saubere oder zumindest saubere Woche mit 2: 0 von Cloud9. Sie haben acht ihrer letzten zehn Spiele gewonnen, und die Verbesserung während des Splits ist beim Zuschauen sehr deutlich. Jensen war in den letzten Wochen im Gegensatz zum frühen Split eine ständige Bedrohung, und Blaber hatte proaktivere und aggressivere frühe Spiele und nahm sogar seine Spezialität Olaf gegen FLY auf. Ich war auch froh zu sehen, dass sie endlich einen Early-Game-Champion holten und gegen Berserker spielten, der eines der dominantesten Kalista-Spiele in der LCS und einen Pentakill gegen Zeri im nächsten Spiel hatte. Seltsamerweise war Fudge in letzter Zeit das am stärksten kämpfende Mitglied des Teams, der Bahnen verliert, was sehr untypisch für ihn ist. Dennoch ist Fudge einer der besseren Spieler, wenn es um Schadensminderung geht, da er in jedem Spiel, in dem er die Spur verlor, aufhören konnte zu sterben, zu skalieren und viel zu den Teamkämpfen im späten Spiel beizutragen.

Update zur Zwischensaison (Prognose: Platz 4)

Das Auf und Ab von C9 setzte sich letzte Woche mit einem schnellen dominanten Sieg über TSM fort, gefolgt von einer miserablen Leistung und einer Niederlage gegen Immortals. Während sie auf dem sechsten Platz liegen, stehen sie 4: 2, wenn wir ihre Probleme in der frühen Saison betrachten, aber es sollte beachtet werden, dass sie in dieser ersten Woche gegen EG und TL gespielt haben. Wenn ich ihre Tiefs bei dieser Trennung sehe, wäre ich nicht überrascht, wenn sie diese Spiele sowieso verlieren würden, aber am Ende spielt die Vergangenheit keine allzu große Rolle.

Von dem, was ich von ihnen mit ihrer vollständigen Liste gesehen habe, bin ich bereits von Fudge beeindruckt, wenn er nicht Gragas und Berserker spielt, aber bisher war Jensen ziemlich arm. Hinzu kommen einige unerklärliche Spiele von Blaber, und es gibt einige Sorgen, aber ich habe immer noch großes Vertrauen in C9, um viel konstanter zu werden, wenn die Playoffs näher rücken.

Vorsaison (Prognose: Platz 4)

2. 100 Diebe (Letzte Woche: 3, [+1])

  • Kim „Ssumday“ Chan-ho
  • Kann Çelik 'Näher'
  • Felix „Abbedagge“ Braun
  • Victor „FBI“ Huang
  • Choi 'huhi' Jae-hyun

Woche 6 Update

Dies war eine seltsame Aufteilung für 100T. Zu Beginn des Sommers waren die Fans mit ihrer Leistung nicht zufrieden und selbst jetzt scheinen die Leute ihren neuen Spielstil immer noch nicht zu mögen. Aber trotz alledem haben sie nie aufgehört, Spiele zu gewinnen, und sie sind derzeit nur ein Spiel hinter dem besten Team der Liga. Mit Abbedagge, der seine Form findet, haben sie nicht viele Schwächen in der Laning-Phase, mit der aktuellen Leistung von Ssumday haben sie fünf Spieler, die Spiele tragen können. Obwohl einige immer noch daran zweifeln, sind sie nicht so weit hinter EG.

Update zur Zwischensaison (Prognose: Platz 3)

100T ist Zweiter in der Liga und sie gewinnen immer wieder Spiele, also warum nimmt der Hype um sie in der Fangemeinde weiter ab? Wenn ich einen Grund nennen muss, würde ich wetten, dass sie sich weit von dem entfernen, was sie zum aufregendsten Team der LCS gemacht hat, und sich in ein klassisches NA-Team verwandeln, das bis zum späten Spiel wartet und Kämpfe gewinnt. Aggression war einst ihr Markenzeichen bei frühen Spielsprüngen, Closer war der aktivste Jungler und ihre Bot Lane tötete Gegner 2v2, aber wir haben diese Dinge diesen Sommer nicht oft gesehen.

Aber trotz meiner Enttäuschung und der Enttäuschung der Fans über ihren Spielstil gewinnen die Thieves immer noch Spiele und sogar Abbadagge, der zu Beginn des Splits Probleme hatte, sieht in letzter Zeit viel besser aus. Wenn die Flugbahn so weitergeht, werden sie bald TL als engsten Anwärter auf EG überholen, aber ich vermisse immer noch die alten 100 Thieves.

Vorsaison (Prognose: Platz 3)

eglcs

1. Böse Genies (Vorwoche: 1)

  • Jung „Impact“ Eon-yeong
  • Kacper 'Inspirierter' Słoma
  • Joseph 'Jojopyun' Pyun
  • Kyle „Danny“ Sakamaki
  • Philippe „Vulcan“ Laflamme

Woche 6 Update

Obwohl Wochenende für Impact. Er verlor sie fast im Alleingang gegen IMT, aber es war gut zu sehen, dass sie sich immer noch von einem „verlorenen“ Spiel zurückkämpfen konnten. Ein weiteres großartiges Wochenende von Inspired, der kurz davor steht, der erste Spieler zu sein, der jemals MVP von LEC und LCS wurde. Aber er ist nicht allein, Jojo hat seine Form nach ein paar Spielen gefunden, in denen er auf der Lane Probleme hatte, und das Duo Danny/Vulcan ist derzeit die beste Bot Lane der Liga. Und wenn sie nicht verlieren, wenn Impact ein selten schlechtes Spiel hat, ist es schwer vorstellbar, dass sie verlieren, wenn er wie sein normales Ich spielt.

Update zur Zwischensaison (Prognose: 1. Platz)

Nach einem sauberen Sieg gegen TL ist EG zweifellos das beste Team der Liga, auch wenn es davor keine gab. Bisher sahen ihre frühen Spiele am unterschiedlichsten aus, da sie einige Spiele hatten, in denen sie sehr unter Druck standen. Aber nachdem die Spielzeit einen bestimmten Punkt erreicht hat, waren sie durchweg das beste Team der Liga, wenn es um Kartenbewegungen, objektive Kontrolle und Teamkämpfe geht. Nicht nur, dass man leicht argumentieren kann, dass jeder Spieler in diesem Kader der beste Spieler in seiner Rolle ist. Von diesem Zeitpunkt an ist es fast sicher, dass sie NA bei den Weltmeisterschaften vertreten werden, also habe ich nur zwei Fragen im Kopf. Können sie den Split 17-1 beenden und können sie ihre Meisterschaft wiederholen?

Vorsaison (Prognose: Platz 2)

▰ Mehr Esports-Turniere, LCS, League of Legends News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG