Matt Pryor
Matt Pryor
Matt ist Absolvent der Southern New Hampshire University. Er schätzt alle Esport-Titel, konzentriert sich aber hauptsächlich auf Fortnite und Call of Duty. Matt analysiert ständig das Gameplay und spielt die Spiele selbst, um die Entscheidungen der besten Spieler der Welt im Spiel besser zu verstehen.

Halo Esports kehrt mit Halo Infinite zurück und gibt Partnerschaft mit FaZe, G2, Envy & More bekannt

Eine Vielzahl von eSport-Teamlogos werden in schwarzen Kästchen mit den Worten "Halo Championship Series" unten angezeigt.
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Halo arbeitet mit Esport-Teams wie FaZe Clan und Envy zusammen, um sich auf den wettbewerbsfähigen Halo Infinite vorzubereiten.


Der wettbewerbsfähige Halo ist in bedeutendem Maße zurück. Mit der Veröffentlichung des neuesten Teils der Serie im Dezember dieses Jahres beginnt die Landschaft Gestalt anzunehmen. Mehrere namhafte Marken der eSports-Szene haben sich bereits zu ihrem Engagement bei Halo Infinite verpflichtet, wenn die erste Turnierrunde eintrifft. Einige davon sind FaZe Clan, Envy, G2 Esports, Sentinels, Cloud9 und viele mehr. Damit hat Halo Infinite bereits einen guten Start hingelegt.

HCS twittert Partnerschaft mit Esport-Organisationen

Der offizielle Twitter-Account der Halo Championship Series (HCS) enthüllte heute die aufregenden Neuigkeiten. Es folgte ein einminütiger Trailer, der die Logos einiger ikonischer Marken in kompetitiven Spielen zeigte. Während die meisten Kader zu diesem Zeitpunkt noch unentschieden sind, haben wir einen Blick darauf, wie Halo Esports aussehen wird, wenn der neueste Titel in dieser Weihnachtszeit erscheint.

  • Cloud9 – Pinguin, Eco, Stellur, Renegade
  • Neid – Pistola, Tripppey, aPG, Lucid
  • eUnited – Rayne, Ryanoob, Spartan, Nick
  • FaZe-Clan – TBD
  • FNATIC – noch offen
  • G2 Esports – noch offen
  • Natus Vincere – noch offen
  • Wächter – Snakebite, Lxthul, Royal2, Frosty
  • Raumstation – TBD
MEHR VON ESTNN
Halo Infinite: OpTic Gaming geht Back-to-Back, besiegt Cloud9 in HCS Open #2

Nur vier der neun angekündigten Teams haben ihren Kader bekannt gegeben. Einige bemerkenswerte Namen sind Pistola, die mit scheinbar lebenslanger Erfahrung im kompetitiven Halo zu Envy zurückkehrt, die bis auf Halo 3 zurückgeht. Die vielleicht versierteste Liste von Snakebite, Lxthul, Royal2 und Frosty sind für die Halo Infinite-Saison zu Sentinels zurückgekehrt. Dieses Team dominierte die Wettbewerbsszene während Halo 5 Guardians und setzte seinen Erfolg fort, als Turniere klassische Titel wie Halo 3 und Halo 2 Remastered zurückbrachten.

Was Sie von Competitive Halo Infinite erwarten können

Es ist unklar, wie die Landschaft aussehen wird, wenn man bedenkt, dass das Spiel noch einige Monate bis zur Veröffentlichung entfernt ist. Das HCS-Team hat jedoch in einer FAQ in der Pressemitteilung erklärt, was diese Partnerschaft für die absehbare Zukunft für Halo bedeutet.

„Diese Teams investieren erhebliche Mittel in das Halo-Ökosystem und wir wollen sicherstellen, dass das Halo-Ökosystem ihnen finanziell etwas zurückgeben kann“, heißt es in der Erklärung. „Sie zahlen Spieler-, Trainer- und Managergehälter, erstellen unterhaltsame Inhalte für die Fans und haben sogar die Möglichkeit, bei unseren Veranstaltungen Stände aufzubauen, um Zeit mit der Community zu verbringen. Keiner der Investitionsmittel geht an uns, sondern alles an die Gemeinschaft!“

„Ein Grund für die Auswahl dieser Teams war, dass sie langfristig ein Teil der Halo-Community sein wollten. Als Gegenleistung für ihre Investition beginnt die Partnerschaft mit Teams mit In-Game-Inhalten, bei denen sie einen erheblichen Anteil an den Einnahmen erhalten“, heißt es in der Erklärung weiter. „Jedes Partnerteam wird mehrere Bundles innerhalb von Halo Infinite veröffentlichen, wobei das vorherige Bundle als nächstes in den Tresor gelegt wird. Darüber hinaus erhalten die Teams eine Fülle von Inhalten und Möglichkeiten, Inhalte bei Veranstaltungen zu filmen, damit sie ihre Fans unterhalten und neue einbringen können.“

Es scheint, dass diese Organisationen bei Inhalten rund um Halo Infinite und kosmetischen Einschlüssen im Spiel Priorität haben. Wie Halo 5 Guardians wird 343 Industries vermutlich Waffen-Skins und andere tragbare Gegenstände im Spiel entwickeln, die dem Abbild jedes Teams entsprechen. Sie können die vollständigen FAQ auf der Seite lesen Halo Wegpunkt Website zusammen mit dem Rest der Pressemitteilung.

MEHR VON ESTNN
Chipotle x Halo Infinite: So verdienen Sie Challenge-Swaps durch die Bestellung von Chipotle

Halo Infinite soll am 8. Dezember 2021 erscheinen.

Ausgewähltes Bild: Halo-Wegpunkt

▰ Mehr Halo unendlich News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG