Matt Pryor
Matt Pryor
Matt ist Absolvent der Southern New Hampshire University. Er schätzt alle Esport-Titel, konzentriert sich aber hauptsächlich auf Fortnite und Call of Duty. Matt analysiert ständig das Gameplay und spielt die Spiele selbst, um die Entscheidungen der besten Spieler der Welt im Spiel besser zu verstehen.

Fortnite: Team Tfue gewinnt $100 Twitch Rivals Zero Build

Fortnite Zero-Build
Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

Es dauerte nur wenige Wochen, bis Turner „Tfue“ Tenney seinen Platz an der Spitze von Fortnite in einem neuen Spielmodus zurückeroberte.


Twitch Rivals hat kein Team verschwendet, um inmitten des Zero-Build-Wahnsinns einen massiven Wettbewerb zu orchestrieren. Die Entfernung des Gebäudemechanikers von Fortnite in Kapitel 3 Staffel 2 im Alleingang die Twitch-Zuschauerzahlen und -Teilnahme weltweit gesteigert. Es fühlte sich an, als wären wir noch einmal im Jahr 2018. 

Langjährige Fortnite-Schöpfer wie Tfue, Dennis „Cloakzy“ Lepore und Caesar „CDNThe3rd“ Noriega kamen nach Hause, um das zu erleben neu erfundenes Spiel. Der Aufbau führte schließlich zur allerersten Twitch Rivals Creator Series mit Zero Build Fortnite. 

Das Turnier umfasste eine Liste von Ikonen, darunter professionelle Spieler und Ersteller von Inhalten, die ihre Teams sorgfältig zusammenstellten, um einen Anteil von 100 USD zu gewinnen. XNUMX Teams hatten fünf Spiele, um so viele Punkte wie möglich basierend auf Ausscheidungen und Platzierungen zu sammeln, aber nur eines konnte den Titel erringen. 

Tfue, Cloakzy & Scoped dominieren das Feld

Tfue, Cloakzy und Scoped schienen in allen fünf Spielen unaufhaltsam zu sein, obwohl sie gegen einige würdige Gegner antraten. Es kam auf Team Tfue und Team NickEh30 an – zwei Teams mit Premierennamen in der Fortnite-Szene. Letztendlich zeigte Tfue, warum er und Cloakzy zwei der erfolgreichsten Battle-Royale-Spieler aller Zeiten sind. 

Nach einem Turnierhoch von 28 Ausscheidungen sammelten Tfue, Cloakzy und Scoped insgesamt 135 Punkte. Diese Bemühungen beinhalteten einen Match-Four-Victory Royale und durchschnittlich 27 Punkte pro Spiel. Die drei Spieler landeten erfolgreich in Command Cavern – zweifellos dem derzeit besten Landeplatz des Spiels. Team NickEh30 hatte in Spiel fünf einen Außenschuss, aber Team Tfue hielt stand. 

MEHR VON ESTNN
Fortnite Kapitel 4 Lecks – Alles, was wir bisher wissen

Tfue, Cloakzy und Scoped sammelten 21 USD und Tfue fügte weitere 700 USD für die meisten Eliminierungen hinzu. Es war eine ziemliche Show, die zu einer Schrotflintenfeier auf dem Bildschirm führte. 

Komplette Bestenliste

  • 1.: Team Tfue – 135 Punkte – 21,000 $ (jeweils 7,000 $)
  • 2. Platz: Team NickEh30 – 115 Punkte – 15,000 $ (jeweils 5,000 $)
  • 3. Platz: Team Hiko – 92 Punkte – 10,500 $ (jeweils 3,500 $)
  • 4. Platz: Team NateHill – 77 Punkte – 8,250 $ (jeweils 2,750 $)
  • 5.: Team Sommerset – 74 Punkte – 6,750 $ (jeweils 2,250 $)
  • 6.: Team Rodey – 74 Punkte – 3,000 $ (jeweils 1,000 $)
  • 7.: Team Chrismelberger – 70 Punkte – 3,000 $ (jeweils 1,000 $)
  • 8.: Team vanessuh – 68 Punkte – 3,000 $ (jeweils 1,000 $)
  • 9.: Team PaymoneyWubby – 66 Punkte – 3,000 $ (jeweils 1,000 $)
  • 10.: Team Chap – 63 Punkte – 3,000 $ (jeweils 1,000 $)
  • 11.: Team Punz – 61 Punkte – 1,500 $ (jeweils 500 $)
  • 12.: Team KurtBenkert – 59 Punkte – 1,500 $ (jeweils 500 $)
  • 13.: Team Alixxa – 59 Punkte – 1,500 $ (jeweils 500 $)
  • 14.: Team Deyy – 58 Punkte – 1,500 $ (jeweils 500 $)
  • 15.: Team Tarik – 55 Punkte – 1,500 $ (jeweils 500 $)
  • 16.: Team SONII – 53 Punkte – 1,200 $ (jeweils 400 $)
  • 17.: Team Pokelaws – 51 Punkte – 1,200 $ (jeweils 400 $)
  • 18.: Team HeadShotChick – 46 Punkte – 1,200 $ (jeweils 400 $)
  • 19.: Team Swearin – 43 Punkte – 1,200 $ (jeweils 400 $)
  • 20.: Team Cosy – 43 Punkte – 1,200 $ (jeweils 400 $)
  • 21.: Team sparkles_qt – 41 Punkte – 900 $ (jeweils 300 $)
  • 22.: Team LEGIQN – 39 Punkte – 900 $ (jeweils 300 $)
  • 23.: Team EyaPixie – 35 Punkte – 900 $ (jeweils 300 $)
  • 24.: Team BruceDropEmOff – 30 Punkte – 900 $ (jeweils 300 $)
  • 25.: Team ärgerlich – 29 Punkte – 900 $ (jeweils 300 $)
  • 26.: Team xQc – 29 Punkte – 600 $ (jeweils 200 $)
  • 27.: Team Hannahxxrose – 16 Punkte – 600 $ (jeweils 200 $)
  • 28.: Team CDNThe3rd – 14 Punkte – 600 $ (jeweils 200 $)
  • 29.: Team TubbyTub – 14 Punkte – 600 $ (jeweils 200 $)
  • 30.: Team Repulize – 12 Punkte – 600 $ (jeweils 200 $)
  • 31.: Team kianlawley – 10 Punkte – 600 $ (jeweils 200 $)
  • 32.: Team xChocoBars – 9 Punkte – 600 $ (jeweils 200 $)
  • 33.: Team TenZ – 6 Punkte – 600 $ (jeweils 200 $)
MEHR VON ESTNN
Fortnite Kapitel 4 Lecks – Alles, was wir bisher wissen

Ergebnisse für Lateinamerika und Europa

Nordamerika hat an diesem Wochenende die meiste Aufmerksamkeit auf sich gezogen, aber vergessen wir nicht Lateinamerika und Europa. Twitch Rivals veranstaltete Wettbewerbe für beide Regionen; jeweils mit 100 USD auf der Linie. Für Lateinamerika belegte das Team zEkO, bestehend aus zEkO, NotRiquelmee und p0me, mit 117 Punkten den Spitzenplatz.

Für Europa belegten TheGrefg, Vicens und der professionelle Fortnite-Spieler MrSavage mit 117 Gesamtpunkten den ersten Platz. Beide Teams sicherten sich 21 USD für ihre tapferen Bemühungen im allerersten Twitch Rival Zero Build-Turnier.

Der Zero Build-Spaß hört hier nicht auf. Twitch Rivals hat sich mit mehreren Entwicklern für zusammengetan andere Wettbewerbe im nächsten Monat. Schauen Sie auf jeden Fall bei ESTNN vorbei, um mehr über diese Wettbewerbe und alles rund um Fortnite zu erfahren.

▰ Mehr Fortnite News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG