Matt Pryor
Matt Pryor
Matt ist Absolvent der Southern New Hampshire University. Er schätzt alle Esport-Titel, konzentriert sich aber hauptsächlich auf Fortnite und Call of Duty. Matt analysiert ständig das Gameplay und spielt die Spiele selbst, um die Entscheidungen der besten Spieler der Welt im Spiel besser zu verstehen.

Fortnite-Profis MrSavage & Trippernn „versehentlich“ während des FNCS-Finals im Wert von 3 Millionen US-Dollar gesperrt

Ein Fehlerbildschirm in Fortnite sagt "Dieses Konto wurde gesperrt". mit Details zum Verbot weiter unten. Oben erscheint ein grünes FNCS-Schildlogo.
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Mehrere Spieler im Finale der europäischen FNCS-Saison 7 erhielten unerklärliche Sperren in der Mitte des Spiels und es kam zu Chaos.


Competitive Fortnite befindet sich mitten in seiner saisonalen Fortnite Champion Series (FNCS) -Veranstaltung, bei der sieben Regionen um einen Schuss auf 3 Millionen US-Dollar und die Axt-of-Champions-Belohnung im Spiel kämpfen. Für die meisten ist es ein glorreicher Moment und einer, der sie idealerweise als eines der besten Trios der 7. Staffel festigen würde. Diese Stimmung verflog jedoch schnell für Fortnite-Legende Martin „100T MrSavage“ Foss Andersen und den mehrfachen FNCS-Finalisten Sebastian „Trippernn“ Sommer Kjaer heute.

Die beiden Spieler stellten sich in Spiel vier des europäischen FNCS-Finals ein, und Epic schlug unerklärlicherweise beide mit dem gefürchteten Banhammer. MrSavage und Trippernn gingen mit ihrer Verwirrung zu Twitter und während Epic das Verbot aufhob, konnten beide im vierten Spiel keine Punkte sammeln.

MrSavage & Trippernn wegen „Ausbeutung“ gesperrt

Im vierten Spiel des FNCS-Finales erfolgte die Sperre keine zehn Minuten, nachdem MrSavage und seine Teamkollegen Endre „00 Endretta“ Byre und Oscar „Falcon Refsgaard“ Dalgas Refsgaard ein entscheidendes Spiel drei Victory Royale geholt hatten. Während eines Kampfes zu Beginn des Spiels tickte MrSavages Name im Kill-Feed, aber es war keine Eliminierung. Stattdessen wurden sowohl er als auch Trippernn mit dem Banhammer geschlagen, was ihre Chancen beendete, ihre Punktzahl im FNCS-Saison-7-Finale zu erhöhen.

MEHR VON ESTNN
Das Beste und Schlimmste von Fortnite Kapitel 2

MrSavage, Trippernn und Tausende andere gingen empört zu Twitter und fragten sich, warum Epic Games die beiden Spieler während des saisonalen Spitzenturniers von Fortnite gesperrt hat. Die beiden Spieler twitterten direkt bei Epic-Mitarbeitern und erhielten eine schnelle Abwicklung.

MrSavage & Trippernn kurz darauf entbannt, Endretta verboten

Nachdem Epic Games das vierte Spiel gegen ihren Willen beendet hatte, hoben Epic Games die Sperren auf, die MrSavage und Trippernn auferlegt wurden. Um die Situation noch bizarrer zu machen, Endretta wurde gesperrt nicht lange nachdem Epic das Verbot von MrSavage aufgehoben hatte. Die neueste Disziplin zwang MrSavage, Refsgaard und Endretta aus dem fünften Spiel, was bedeutete, dass sie zwei Spiele in Folge verpassen würden, sofern keine Entscheidung von Epic getroffen wurde.

Fortnite Competitive Tweets Spieler wurden „versehentlich“ entfernt

Epic Games hatte keine andere Wahl, als die Wut anzuerkennen, die sich auf Twitter und anderswo zusammenbraut. Die Entwickler entschieden sich, die Spiele vier und fünf am Ende des zweiten Tages zu wiederholen.

MEHR VON ESTNN
Fortnite: So entsperren Sie Nick Fury Skin

Hier ist die vollständige Aussage von Epic Games über Twitter:

„Wir annullieren die Ergebnisse von Spiel 4 und 5 in den EU-FNCS-Finals aufgrund eines Fehlers, der mehrere teilnehmende Teams versehentlich aus den Spielen entfernt hat. Diese Spiele werden am Ende der morgigen Tag-2-Sitzung wiederholt. Die Bestenlisten werden nach Ende der Veranstaltung korrigiert.“

Es ist zu diesem Zeitpunkt nicht klar, wie mehrere Spieler während des Finales der 7. FNCS-Saison versehentlich gesperrt wurden. Nun treten die europäischen Finalisten morgen in acht statt in sechs Spielen gegeneinander an. Glücklicherweise bedeutet das, dass das Team von MrSavage, Endretta, Refsfaard und Trippernn keine entscheidenden Punkte verpassen wird.

Wir werden diesen Artikel mit Sicherheit mit weiteren Details aktualisieren, wenn wir mehr über die sich entwickelnde Situation erfahren.

▰ Mehr Fortnite News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG