Matt Pryor
Matt Pryor
Matt ist Absolvent der Southern New Hampshire University. Er schätzt alle Esport-Titel, konzentriert sich aber hauptsächlich auf Fortnite und Call of Duty. Matt analysiert ständig das Gameplay und spielt die Spiele selbst, um die Entscheidungen der besten Spieler der Welt im Spiel besser zu verstehen.

Fortnite: MrSavage gewinnt DreamHack Anaheim

Fortnite MrSavage DreamHack Anaheim Gewinner
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

MrSavage gewann die DreamHack Anaheim Fortnite Open.


Fast 1,200 Fortnite-Spieler nahmen an drei Tagen an den DreamHack Anaheim Fortnite Open teil. Teilnehmer aus aller Welt machten sich auf den Weg zum Anaheim Convention Center, um ihre Fähigkeiten in einem BYOC-Turnier (Bring Your Own Computer) zu testen. DreamHack implementierte ein einfaches Format und ein einzigartiges Punktesystem, bei dem die Spieler in zwei getrennten Vorläufen, im Halbfinale und dann im großen Finale gegeneinander antraten. Die Top 100 gingen in den Krieg und die höchste Punktzahl in acht Spielen brachte den Titel des DreamHack Anaheim Fortnite Champion ein. Als die endgültige Rangliste gefüllt wurde, MrSavage von 100 Dieben gewann als Turniersieger und Gewinner von 30 USD.

MrSavage greift nach dem Sieg

Das neu unter Vertrag genommene 100 Thieves-Mitglied, MrSavage, spielte den ganzen Tag über konstant und erhöhte die Intensität, wenn es nötig war. Nach dem dritten Spiel erschien er zum ersten Mal in der Rangliste und verließ danach nie mehr die Top Ten. In acht Spielen erzielte MrSavage die Ergebnisse 80., 17., 9., 9., 5., 79., 40. und 1 .. Die Konstanz und der Spielsinn des jungen Norweigan strahlten während des gesamten dreitägigen Turniers.

Match Nummer acht erwies sich als der Differenzierer, als MrSavage neun Ausscheidungen zusammenstellte und den Victory Royale vervollständigte. Aufgrund seiner beispiellosen Bemühungen im Endspiel besiegte er LZR Kreo und den ehemaligen Duo-Partner NRG benjyfishy. MrSavage beendete das letzte Spiel, indem er oDxnied mit einem Raketenwerfer eliminierte. Das letzte Spiel des Turniers brachte MrSavage auf insgesamt 400 Punkte, was ihm 46 Punkte Vorsprung auf Ghost Bizzle für den ersten Platz einbrachte.

MEHR VON ESTNN
Fortnite: – FNCS-Duos, die beim C3S2-Finale zu sehen sind

Final Leaderboard

DreamHack Anaheim Fortnite Final Bestenlisten
Foto VIA Ballatw auf Twitch.

Zu den Top Ten dieses Turniers gehörten Spieler aus nahezu allen wettbewerbsfähigen Fortnite-Regionen. Der frühere Gewinner des Secret Skirmish, Ghost Bizzle, stieg spät in der Rangliste auf und holte sich im siebten Match einen eigenen Victory Royale, der ihm den zweiten Platz einbrachte. Die herausragenden Persönlichkeiten Ozeaniens, Alecc und RepulseGod, belegten den vierten bzw. zehnten Platz.

Der aufstrebende Star Nanolite blieb während aller drei Spieltage konstant und erregte die Aufmerksamkeit vieler, die ihn nicht kannten. Er belegte den dritten Platz und wird auf dem Radar vieler Vorreiter stehen. MCES Andilex, Europas TrainH Alpha, BL Raifla und ehemaliger Zweitplatzierter von DreamHack Winter, erreicht Top-Ten-Platzierungen. Thomuss und Tavern repräsentierten jeweils NA West gut und belegten jeweils den fünften und neunten Platz.

Die acht Gewinner des Spiels waren Khanada, LZR Wolfiez, RepulseGod, 100T Rehx, Alecc, Thomuss, Ghost Bizzle und MrSavage. Trotz einiger kleinerer Rückschläge während des Turniers konnten die Streamer den größten Teil der Action festhalten. In einem Meer von vielen verschiedenen Regionen regierte Europa und stellte alle gegnerischen Gebiete zur Kenntnis.

Ein Lauf für die Ewigkeit

MrSavage hat die Show mit seiner Leistung in Match XNUMX gestohlen und sich zu Recht den Titel des DreamHack Anaheim Fortnite Champion verdient. Dieser Sieg markiert seinen ersten in einer LAN-Umgebung und setzt eine beeindruckende Strecke wettbewerbsfähiger Fortnite fort. Darüber hinaus hat MrSavage den Rekord für die meisten Punkte eines DreamHack Fortnite-Turniers gebrochen. Kurz nach dem Sieg twitterte MrSavage: „Ich habe so hart für diesen Bruder gearbeitet. Worte können beschreiben, wie glücklich ich bin. “ Trotz Internetproblemen und dem Druck einer offenen Umgebung behauptete sich MrSavage an der Spitze des wettbewerbsfähigen Fortnite.

MEHR VON ESTNN
Fortnite: – FNCS-Duos, die beim C3S2-Finale zu sehen sind

Herzlichen Glückwunsch an MrSavage zu seinem Sieg bei DreamHack Anaheim!

Bild über Adam Antor / ESPAT-Medien

▰ Mehr Dreamhack, Fortnite News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG