Matt Pryor
Matt Pryor
Matt ist Absolvent der Southern New Hampshire University. Er schätzt alle Esport-Titel, konzentriert sich aber hauptsächlich auf Fortnite und Call of Duty. Matt analysiert ständig das Gameplay und spielt die Spiele selbst, um die Entscheidungen der besten Spieler der Welt im Spiel besser zu verstehen.

Fortnite: Kapitel 2 - Staffel 5 Wettbewerbswunschliste

Das Wort Fortnite erscheint fünf Fortnite-Charaktere in verschiedenen Kleidungsstücken und Kostümen mit einem rosa Farbton über ihnen auf einem lila Hintergrund
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

ESTNN bricht unsere größten Wettbewerbswünsche vor Fortnite Chapter 2 – Season 5 zusammen.


Fortnite Chapter 2 – Season 4 ist nach fast drei Monaten einer der umfangreichsten Bemühungen von Epic Games fast zu Ende. Es war eine längere Saison als sonst, aber nicht viele Spieler beschwerten sich. Viele Mitglieder in Fortnites kompetitiver und ungezwungener Gefolgschaft genossen die allererste Marvel-Comics-Themensaison. Die Spieler erlebten die triumphale Rückkehr der Pump Shotgun und stellten das Stark Industries Energy Rifle vor. Die Entwickler haben der Saison auch neue Points of Interest (POIs) und mythische Superhelden-Fähigkeiten hinzugefügt.

Da sich Galactus der Insel von Fortnite nähert, um Verwüstung anzurichten, ist es an der Zeit zu beurteilen, wie sich der Wettbewerb von Fortnite in der nächsten Saison positiv verändern könnte. Diese Saison bot einige außergewöhnliche Wettbewerbe, darunter DreamHack Opens, Cash Cups und eine weitere Fortnite Champion Series. Kapitel 2 – Die Meta von Staffel 4 war unglaublich, mit ein paar kleinen Ausnahmen. Es gibt jedoch immer Raum für Verbesserungen. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Fortnite sich zum Besseren ändern könnte, um Staffel 5 zur bisher besten zu machen.

Entfernen Sie Stoßwellen und Crash-Pads und fügen Sie Schattenbomben hinzu

Eine Schattenbombengranate von Fortnite auf einem grünen Hintergrund

Mobilität ist eines der wesentlichen Teile des komplexen Puzzles von Fortnite. Wir wissen dies aufgrund all dieser späten Rotationen oder Rotationen, die viel Material erfordern, was oft in einer Katastrophe endet. Die Spieler haben in den letzten drei Jahren viele Mobilitätsoptionen erlebt, darunter Launch Pads, Crash Pads, Bouncer, Shockwave Grenades und Rift-To-Go, um nur einige zu nennen. In Kapitel 2 – Staffel 4 kehrten zum ersten Mal seit Staffel X Schockwellengranaten zurück. Es dauerte nicht lange, um zu erfahren, wie lächerlich dieser Gegenstand manchmal sein kann.

Stoßwellen bieten eine freie Höhenwiederholung, was den Punkt der Höhe insgesamt verbilligt. Es besteht fast kein Risiko, wenn ein Low-Ground-Team mit vielen Builds einfach Shockwave über alle anderen stellen und das Endspiel kontrollieren kann. Spieler sollten Größe verdienen und sich diese nicht auf einem Silbertablett aushändigen lassen. Aus diesem Grund sollte Epic Shockwaves zugunsten eines anderen Mobilitätsgegenstandes vaultieren. Schattenbomben wären in der nächsten Saison eine würdige Ergänzung, um die Stoßwellengranaten zu ersetzen.

Schattenbomben verhüllen den Benutzer kurz in Unsichtbarkeit, ermöglichen schnelle Rotationen und gewähren einen Doppelsprung. Wir wissen jetzt, wie Stoßwellengranaten im gegenwärtigen Zustand des wettbewerbsfähigen Fortnite aussehen. Warum nicht Schattenbomben zurückbringen, die wir seit Staffel X nicht mehr gesehen haben? Sie wären eine perfekte Ergänzung zum aktuellen Meta, je nachdem, was sich sonst noch ändern könnte.

Behalte Gewölbe, aber Nerf sie

Eine riesige Tresortür ist geschlossen und in einem schwach beleuchteten Flur mit einem Computer in der Nähe verschlossen

Epic Games führte die Idee von Tresoren bereits in Kapitel 2 – Staffel 2 ein. Alle fünf neu eingeführten Points of Interest (POIs) zu dieser Zeit enthielten verschiedene Bosse, gegen die die Spieler kämpfen konnten. Jeder der fünf Bosse ließ eine Schlüsselkarte fallen, die einen Tresor mit normalen Truhen, Kisten, Handlangertruhen und Munitionskisten öffnete. Epic nahm die Idee auf und lief damit für die nächsten zwei Saisons, einschließlich in Kapitel 2 – Saison 4. Die Tresore allein können den Vorteil stark in die Richtung eines Teams schwingen.

Diese Einstellung mag umstritten sein, aber Tresore sind eine faszinierende Ergänzung zum Battle Royale-Modus. Nehmen wir zum Beispiel Stark Industries; Spieler und Teams, die in der Heimatbasis von Iron Man absteigen, sind in der Regel für mehrere Kämpfe außerhalb des Spawns bereit. Es ist wohl der bevölkerungsreichste Ort, an dem man in einem bestimmten Spiel landen kann. Allein der Tresorraum ist das Risiko wert, wenn man bedenkt, dass mehrere epische oder legendäre Pump-Schrotflinten gezogen werden können. Kein Team oder Spieler kann zu Recht einen Drop-Spot in Fortnite beanspruchen, was in jeder Saison zu aufregenden Handlungssträngen und Fehden führt, wie Tfue gegen Chap in Kapitel 2 – Staffel 2.

Wenn du ein Gewölbe willst, musst du dafür kämpfen, und so sollte das Spiel sein. Spieler, die es lieber sicherer spielen möchten, können an einem anderen Punkt von Interesse landen. Wir haben gesehen, dass beide Strategien erfolgreich waren: Zayts Trio gewann aus Doom's Domain und Reverse2ks Trio gewann die gesamte Landung der Fortnite Champion Series in zufälligen Küstenhäusern. Epic sollte Tresore behalten, sie aber zu Ausgleichszwecken zerlegen. Schließlich muss es eine Belohnung für Spieler geben, die ein ganzes Turnier riskieren, um an diesen beliebten POIs zu landen.

Weitere Turniere im Einladungsstil

Drei Banner werden in separaten Feldern für das Fortnite Summer Skirmish, das Fortnite Fall Skirmish und das Fortnite Secret Skirmish angezeigt

Zu Beginn dieser Saison veröffentlichte ESTNN eine Geschichte über die Fortnite Skirmish-Turniere 2018. Das waren einige der besten und denkwürdigsten Zeiten in der dreijährigen Geschichte dieses Spiels. Epic Games hat sich größtenteils von der Einladungsidee entfernt, abgesehen von Kapitel 2 – FNCS Invitational der zweiten Staffel. Wenn Spieler wie Ninja, NICKMERCS und sogar TimTheTatman Fortnite kürzlich erneut besuchen, warum nicht in gewisser Hinsicht Einladungen zurückbringen? Dies sind einige der größten Namen in der Geschichte von Fortnite.

Epic Games verfügt in der Tat über die Ressourcen, um ein Turnier nur mit Einladung wie Ninja Battles in größerem Maßstab durchzuführen. Die Entwickler haben gerade bei einem Marvel Knockout-Turnier einen Preispool von 1 Million US-Dollar geworfen. Es wäre hervorragend zu sehen, wie einige der früheren Spieler von Fortnite mit einer Kombination von Profis zurückkehren, um allen einen fairen Schuss zu geben. Es könnte sich sogar um ein Pro-Am-Turnier handeln, bei dem sich ein Pro-Spieler und ein Content-Ersteller zusammenschließen, um gegeneinander anzutreten. Die Möglichkeiten sind endlos, aber Epic muss es schaffen.

Keine mythischen Gegenstände, Fähigkeiten oder Waffen

Ein Fortnite-Charakter mit der Dr. Doom-Haut schießt mitten auf einem sonnigen Feld grüne Energie aus seiner Hand

Die Entwickler von Fortnite führten ab Kapitel 2 – Staffel 2 mythische Waffen und Gegenstände als Hauptstütze ein. Obwohl das Infinity-Schwert aus Staffel 7 eine mythische Seltenheit war, wurden mythische Gegenstände und Waffen erst in C2S2 relevanter. Jeder neu eingeführte POI bot den Spielern die Möglichkeit, Boss-Charaktere zu eliminieren, die mythische Gegenstände fallen ließen. Mythische Variationen von Fortnites Minigun, Sturmgewehr, Grappler und Drumgun boten Spielern, die diese Gegenstände besitzen, einen wahnsinnigen Vorteil. Mit diesen Gegenständen im Spiel kam es bei kompetitiven Fortnite-Matches oft darauf an, welcher Spieler diese mächtigen Waffen am längsten nutzen konnte.

Es wäre interessant, in Kapitel 2 – Staffel 5 für wettbewerbsfähiges Fortnite absolut keine mythischen Gegenstände, Waffen oder Fähigkeiten zu sehen. Epic traf eine beispiellose Entscheidung, alle mythischen Gegenstände mit Ausnahme von Doctor Dooms Arcane Gauntlets in Staffel 4 zu eliminieren. Dooms Mystical Bomb war eine Weile im Beutepool, aber Epic entdeckte ein Problem, das sie zwang, sie dauerhaft zu entfernen. Mythische Gegenstände und Superhelden-Fähigkeiten sollten in Spielereien-Turnieren und öffentlichen Spielen erhalten bleiben. Sie von Wettbewerben der Fortnite Champion Series auf höherer Ebene fernzuhalten, wäre im besten Interesse aller.

Arena-Modus-Anreize

Eine Reihe von Emblemen für Fortnites Arena-Modus ist mit einer hell gefärbten auf einem lila Hintergrund abgebildet

Diese Anfrage wird wahrscheinlich bis zum Ende der Zeit auf jeder Wunschliste bleiben. Der Arena-Modus ist zweifellos der beste Weg, um wettbewerbsfähiges Fortnite zu üben, ohne Scrims. Die wettbewerbsfähigen Wiedergabelisten von Fortnite bieten die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten gegen andere Spieler mit unterschiedlichen Fähigkeiten zu testen. Darüber hinaus schalten diejenigen, die es schaffen, von der Open Division zur Champion Division aufzusteigen, alle Turniere frei, einschließlich hochrangiger Cash Cups und der saisonalen FNCS-Wettbewerbe. Abgesehen von toten Lobbys ist das einzig Negative in Bezug auf den Arena-Modus das offensichtliche Fehlen eines Anreizes, weiterhin an der Champion Division vorbei zu spielen.

Epic sollte dringend in Betracht ziehen, In-Game-Anreize basierend auf jedem Arena-Modus-Rang hinzuzufügen. Die einfachste Entscheidung wäre, den Spielern für alle drei Divisionen eine Haut, einen Rücken, eine Spitzhacke, ein Segelflugzeug, ein Emote oder ein Spray zu gewähren. Die Spieler wären viel motivierter, ihre Fähigkeiten zu verbessern, sich anzustrengen und aufzusteigen, wenn Epic Games den Spielern eine Belohnung für den Erfolg bietet. Spiele wären viel wettbewerbsfähiger und würden besser darstellen, wie Fortnite auf höchstem Niveau aussieht. Es scheint eine einfache Lösung zu sein, die Epic Games zumindest in Betracht ziehen sollte.

Patch Notes zurückbringen

Zwei weiße Schraubenschlüssel sind mit Aktionslinien gekreuzt, die von ihnen für Fortnite-Patchnotizen auf gelbem Hintergrund schießen

Hier ist eine weitere wiederkehrende Anfrage von mir und der gesamten Fortnite-Community seit Ende der X. Staffel. Das Entfernen der Fortnite-Patchnotizen durch Epic Games war eine der umstrittensten Entscheidungen des Entwicklers in den letzten drei Jahren. Der allgemeine Fortschritt von Fortnite ging immer mit Patchnotizen einher, damit Epic alle Änderungen mit der Spielerbasis kommunizieren konnte. Spieler haben in vier Spielzeiten keine Entwickler-Patchnotizen erhalten. Epische Spiele könnten die Herzen der Fortnite-Spieler überall wirklich zurückgewinnen, indem sie echte Patchnotizen zurückbringen.

Es scheint einfach zu sein, aber vielleicht geht mehr in diese Updates, als man denkt. Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass Fortnite-Patches zumindest in Bezug auf den darin veröffentlichten Inhalt an Größe verloren haben. Vor Kapitel 2 führte jedes Fortnite-Update zu einer unergründlichen Anzahl von Änderungen an Digest. Das ist nicht mehr der Fall, daher gibt es keinen denkbaren Grund, Patchnotizen nicht wiederzubeleben. Vielleicht werden sie eines Tages zur Freude sowohl wettbewerbsfähiger als auch gelegentlicher Fortnite-Spieler zurückkehren.

Ausgewähltes Bild: Epische Spiele

Wette auf Fortnite

Schauen Sie sich unsere Liste der Besten an Fortnite-Wettseiten

▰ Mehr Fortnite News

▰ Neueste Esports News

Wette auf Fortnite

Schauen Sie sich unsere Liste der Besten an Fortnite-Wettseiten

WERBUNG