Matt Pryor
Matt Pryor
Matt ist Absolvent der Southern New Hampshire University. Er schätzt alle Esport-Titel, konzentriert sich aber hauptsächlich auf Fortnite und Call of Duty. Matt analysiert ständig das Gameplay und spielt die Spiele selbst, um die Entscheidungen der besten Spieler der Welt im Spiel besser zu verstehen.

Fortnite: FNCS Kapitel 3 Saison 1 Finale Zusammenfassung und Ergebnisse

Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

Competitive Fortnite krönt sieben Gewinner der Fortnite Champion Series (FNCS).


Epic Games hat in Kapitel 3, Staffel 1 von Fortnite, im Wesentlichen den Reset-Knopf gedrückt. Neben einer neuen Karte und Waffen stellte Epic 2022 Duos als primäres Turnierformat vor. Das bedeutete, dass die Spieler die perfekte Ergänzung zu ihrem Spielstil finden mussten. Nach mehreren Cash Cups, Qualifikanten und Semifinale, kam es auf das C3:S1-Finale an. 

Fünfzig Duos in sieben Regionen weltweit haben die letzten zwei Tage damit verbracht, im neuesten FNCS gegeneinander anzutreten. Epic stellte für die Eröffnung des Jahres 3 mehr als 2022 Millionen US-Dollar an Preisgeldern und natürlich die begehrte Axe of Champions im Spiel zur Verfügung. Tag eins zeigte das erste von sechs Spielen, und alle Handlungsstränge wurden am Sonntag abgeschlossen. 

Mal sehen, wie sich jede Region im Finale von FNCS Chapter 3 Season 1 entwickelt hat. 

Europa

Henne greift zu spät, um FNCS C3: S1 zu erfassen

Europa war nach dem ersten Aktionstag komplett zu haben. Pinq und Anas saßen ganz oben auf der Rangliste, aber wie wir gelernt haben, ist im wettbewerbsorientierten Fortnite kein Vorsprung sicher. Der zweite Tag zeigte das rohe Talent, das in Europa existiert. Die besten Duos der Region tauschten Victory Royales, als es auf das Endspiel ankam. 

Die Tür blieb für jedes Team offen, aber es war das viertplatzierte Team am ersten Tag, das die größte Entschlossenheit zeigte. Die ehemaligen FNCS-Gewinner Queasy und GUILD Hen kamen mit einer idealen Strategie in den zweiten Tag – schaffen Sie es zu den späten Spiel- und Farmplatzierungspunkten. Dieser Plan funktionierte, aber das letzte Spiel würde die Position von Queasy und Hen auf der Rangliste bestimmen. 

Hen lieferte vielleicht das aufregendste Finish, das wir je im kompetitiven Fortnite gesehen haben. Nachdem er Queasy früh verloren hatte, blieb sein Teamkollege am Leben, während er Eliminierungen zusammenstellte und feindlichem Feuer auswich. Hen sicherte sich spät die Anhöhe, eliminierte vier Gegner und gewann FNCS C3:S1 mit Stil. Infolgedessen erbeutete Hen seine dritte Axe of Champions und Queasy seine zweite.

Kiryache & Stormyrite verbessern sich vom neunten auf den zweiten Platz

Es kommt nicht oft vor, dass der wettbewerbsfähige Fortnite an Ihren Herzen zerrt. Diejenigen, die den Krieg zwischen Russland und der Ukraine verfolgt haben, haben einen Einblick in die Zerstörung gesehen, die sich entfaltet hat. Der ukrainische Spieler Stormyrite war einer von Tausenden, die mitten in den Konflikt geraten waren. Der ehemalige FNCS-Champion konnte nur warten und hoffen, dass er seinen Weg zur Erlösung finden würde. 

Stormyrite schaffte es schließlich rechtzeitig aus der Ukraine. Er und sein russischer Teamkollege Kiryache hatten in einer stressigen Phase die Chance, eine weitere Axe of Champions zu gewinnen. Die beiden Spieler saßen nach sechs Auftaktspielen auf dem neunten Platz. Am zweiten Tag erzielten Stormyrite und Kiryache zusammen 20 Ausscheidungen und 142 Punkte – gut genug für den zweiten Platz. 

Das ukrainisch-russische Duo erzielte an zwei Tagen 274 Punkte und brachte ihnen jeweils 100 USD ein. 

TaySon & Th0masHD werden Dritter

Ein weiteres hoch angesehenes Team – Falcon TaySon und AST Th0masHD – war nach dem ersten Tag in Schlagdistanz. In Anbetracht des Erfolgs von TaySon im FNCS-Finale sahen viele voraus, dass er und Th0masHD zurückkommen würden, um zu gewinnen. Die zwei Euro brachten am zweiten Tag schließlich einen Victory Royale ein. Leider besiegelte ein frühes Aus in Match Nummer 12 ihr Schicksal. 

TaySon und Th0masHD sammelten insgesamt 273 Punkte und landeten knapp unter Kiryache und Stormyrite. Trotzdem ist es ein glänzendes Ende für zwei Spieler, die im FNCS-Finale immer einen Weg zu finden scheinen. Sie sammelten jeweils 75 USD für ihre Bemühungen. 

  • 1.: GUILD Hen & Queasy – 319 Punkte (je $300,000 / $150,000 + Axe of Champions)
  • 2. Platz: MG Kiryache & FS Stormyrite – 274 Punkte (jeweils 200,000 $ / 100,000 $)
  • 3. Platz: Falcon TaySon & AST Th0masHD – 273 Punkte (jeweils 150,000 $ / 75,000 $).    
  • 4. Platz: FOKUS Vortex & GUILD JannisZ – 269 Punkte (jeweils 120,000 $ / 60,000 $)
  • Platz 5: TruleX & Chico – 255 Punkte (jeweils 100,000 $ / 50,000 $)
  • 6.: Aopik Grolzz & Psycho Clown – 243 Punkte (jeweils 80,000 $ / 40,000 $)
  • 7.: Wave Vadeal & GUILD rezon ay – 242 Punkte (jeweils 60,000 $ / 30,000 $)
  • 8.: RIX Pinq & GUILD Anas – 240 Punkte (jeweils 40,000 $ / 20,000 $)
  • 9.: MCES DKS & MCES BadSnipR – 239 Punkte (jeweils 30,000 $ / 15,000 $)
  • 10.: Falcon Refsgaard & Skram – 229 Punkte (jeweils 20,000 $ / 10,000 $)    
  • 11.: Gambit Toose & CL Putrick – 224 Punkte (jeweils 16,000 $ / 8,000 $)
  • 12.: Joe & Tundra Veno – 213 Punkte (jeweils 16,000 $ / 8,000 $)
  • 13.: Falcon Andilex & Xsweeze – 206 Punkte (jeweils 16,000 $ / 8,000 $)
  • 14. Platz: irg gabix tazien & Dsyre Shmеky – 203 Punkte (jeweils 16,000 $ / 8,000 $)
  • 15.: Centric Merstach & TT9 Malibuca – 202 Punkte (jeweils 16,000 $ / 8,000 $)
MEHR VON ESTNN
Fortnite Kapitel 4 Lecks – Alles, was wir bisher wissen

NA Ost

Bugha & Mero setzen ihre Dominanz fort

Bugha und Mero lieferten ein starkes Finish ab, nachdem sie am ersten Tag geführt hatten. Die beiden Spieler waren am zweiten Tag mit der Axe of Champions und einem Anteil von 3 Mio. USD auf der Linie irgendwie konstanter. In den letzten sechs Spielen schaffte der Weltmeister von 2019 und mehrfache FNCS-Sieger eine durchschnittliche Platzierung von 5.50 – die höchste Note aller Duos. Fügen Sie 23 Ausscheidungen hinzu, und Sie haben das Zeug zu einem Team, das die FNCS-Meisterschaft gewinnt. 

Es war ein vermächtnisdefinierender Tag, als Bugha und Mero mit einem dritten FNCS-Sieg in Folge und 65 USD pro Spieler davongingen. Es ist nicht abzusehen, was diese beiden noch erreichen könnten, wenn sie vorankommen. Es war eine dominante Vorstellung und vielleicht ein Vorgeschmack auf das, was vor uns liegt. 

Spayde & Chimp Finish Strong

OT Spayde und Chimp lagen am ersten Tag vier Punkte hinter Bugha und Mero. Die unerwarteten Konkurrenten brauchten in ihren letzten sechs Spielen eine ebenso produktive Leistung, wenn sie auf einen Sieg hoffen wollten. Leider kam es nicht dazu, aber Spayde und Chimp blieben am zweiten Tag stark. 

Das ungleiche Paar hat insgesamt 54 Eliminierungen zusammengestellt – die meisten aller anderen Teams. Spayde und Chimp blieben an beiden Tagen konstant und wurden mit einem zweiten Platz belohnt. Sie werden zwar nicht die Axt der Champions hissen, aber jeweils 45 USD sind ein netter Trostpreis. 

Eine Rangliste der Studs

Die Top 15 in NA East enthielten einige der Namen, die wir erwartet hatten. Die ehemaligen FNCS-Champions Dukez, Acorn, Deyy und Userz sind einige, die hervorstechen. Keiner konnte sich letztendlich mit dem vergleichen, was Bugha und Mero auf den Tisch brachten. Ungeachtet dessen, wenn das Finale von Kapitel 3, Staffel 1, ein Hinweis darauf ist, hat 2022 viel für wettbewerbsfähiges Fortnite auf Lager. 

  • 1.: TNA Mero & SEN Bugha – 394 Punkte (jeweils 130,000 $ / 65,000 $ + Axe of Champions)
  • 2. Platz: OT Spayde & Chimp – 348 Punkte (jeweils 90,000 $ / 45,000 $)
  • 3. Platz: FS Smite & 33 Larson – 316 Punkte (jeweils 70,000 $ / 35,000 $)    
  • 4. Platz: LG Jamper & Dukez – 301 Punkte (jeweils 56,000 $ / 28,000 $)
  • 5.: 33 Cold FaZe Cented – 295 Punkte (jeweils 40,000 $ / 20,000 $)
  • 6.: Acorn & KNG Khanada – 286 Punkte (jeweils 32,000 $ / 16,000 $)
  • 7. Platz: NRG Deyy & NRG Clix – 263 Punkte (jeweils 24,000 $ / 12,000 $)
  • 8.: TSM FTX Commandment & Liquid Stretch – 261 Punkte (jeweils 18,000 $ / 9,000 $)    
  • 9.: DeRoller & Trashó – 253 Punkte (jeweils 15,000 $ / 7,500 $)
  • 10.: Peterbot & Kwanti – 251 Punkte (jeweils 10,000 $ / 5,000 $)
  • 11.: FS Joji & 33 Rocaine – 245 Punkte (jeweils 8,000 $ / 4,000 $)
  • 12.: Shadow & OmG Me II – 224 Punkte (jeweils 8,000 $ / 4,000 $)
  • 13.: NRG Bucke & TNA Cam – 209 Punkte (jeweils 8,000 $ / 4,000 $)
  • 14.: ManCity Threats & 33 Userz – 206 Punkte (jeweils 8,000 $ / 4,000 $)    
  • 15.: Kn1pher & MTRX Bylah – 203 Punkte (jeweils 8,000 $ / 4,000 $)

NA West

Favs & Snacky kommen zurück, um zu gewinnen

Wie viele andere Regionen war NA West am Sonntag reif für die Aufnahme. Caleb und Knzo behielten vor dem zweiten Tag einen leichten Vorsprung, aber die Rangliste war zu eng, um sich zu trösten. Die ehemaligen FNCS-Champions 33 Favs und TSM FTX Snacky lagen nach dem ersten Tag auf dem siebten Platz, und es blieb noch viel Fortnite zu spielen. 

Favs und Snacky trotteten weiter und krochen am zweiten Tag langsam in der Rangliste nach oben. Vor dem Endspiel waren mehrere Mannschaften im Rennen. Es kam auf das letzte Endspiel an; Drei Teams an der Spitze der Rangliste blieben bis zum Ende. Letztendlich übernahmen Favs und Snacky die Kontrolle. Das Paar navigierte wunderbar im Tiefland und fand spät im Rennen einige kritische Eliminierungen. 

Als die beiden anderen Konkurrenten fielen, beendeten Favs und Snacky ihren beeindruckenden Lauf mit einem zweiten Platz in Spiel 12 und einem Turniersieg insgesamt. Dieser Triumph ist das zweite Mal, dass sie nach ihrem Sieg in Kapitel 2, Staffel 8, die Axe of Champions halten. Favs und Snacky sackten ebenfalls jeweils 22.5 USD ein.  

  • 1. Platz: 33 Favoriten & TSM FTX Snacky – 345 Punkte (jeweils 45,000 $ / 22,500 $ + Axe of Champions)
  • 2. Platz: PSR Parz & JFT Rays – 323 Punkte (jeweils 36,000 $ / 18,000 $)
  • 3. Platz: PSR Rexzi & WTJ Dynamic – 303 Punkte (jeweils 28,000 $ / 14,000 $)
  • 4. Platz: Caleb & 33 Knzo – 299 Punkte (jeweils 22,000 $ / 11,000 $)
  • 5.: Mystry Nigel & 33A Angel – 279 Punkte (jeweils 18,000 $ / 9,000 $)
  • 6.: Lanjоk & coL Punisher – 259 Punkte (jeweils 14,000 $ / 7,000 $)
  • 7.: IGNITE Saltyy & Parralel Kruyor – 255 Punkte (jeweils 10,000 $ / 5,000 $)
  • 8.: jagveer & 33 Solution – 252 Punkte (jeweils 8,000 $ / 4,000 $)
  • 9.: 33 EpikCyrzr & PSR Nico – 239 Punkte (jeweils 6,000 $ / 3,000 $)
  • 10.: JFT Beast & Nova Tautai – 237 Punkte (jeweils 4,000 $ / 2,000 $)
  • 11.: JFT Batman Bugha & JFT Wheels – 230 Punkte (jeweils 3,000 $ / 1,500 $)
  • 12.: 33A Zookez & Boltz – 221 Punkte (jeweils 3,000 $ / 1,500 $)
  • 13.: Poffiee & 33 Herby – 213 Punkte (jeweils 3,000 $ / 1,500 $)
  • 14.: 33 wavyjacob & 33 Chris – 213 Punkte (jeweils 3,000 $ / 1,500 $)
  • 15.: 100T Arkhram & NRG EpikWhale – 208 Punkte (jeweils 3,000 $ / 1,500 $)
MEHR VON ESTNN
Fortnite Kapitel 4 Lecks – Alles, was wir bisher wissen

Hier die Ergebnisse aus allen anderen Regionen: 

Brasil

  • 1.: HERO Phzin & SNG Kitoz – 530 Punkte (jeweils 80,000 $ / 40,000 $)
  • 2. Platz: 33 Fishy -.- & Talls -.- – 402 Punkte (jeweils 60,000 $ / 30,000 $)
  • 3.: wey & nov1ce – 310 (jeweils 50,000 $ / 25,000 $)
  • Platz 4: SNG KBR & 33 xeat – 298 Punkte (jeweils 40,000 $ / 20,000 $).
  • 5. Platz: LaroKashi & Tisco – 289 Punkte (jeweils 30,000 $ / 15,000 $)
  • 6.: Pattaty & 33 Spitflow – 277 Punkte (jeweils 20,000 $ / 10,000 $)
  • 7. Platz: Seeyun iwnl & FaZe K1nG – 268 Punkte (jeweils 15,000 $ / 7,500 $)
  • 8.: Riquelmee -RD- & syn sanku – 250 Punkte (jeweils 12,000 $ / 6,000 $)    
  • 9.: Rynm Caged Beast & Redlee – 246 Punkte (jeweils 10,000 $ / 5,000 $)
  • 10.: LAUT Frosty & Geschichte – 241 Punkte (jeweils 8,000 $ / 4,000 $)
  • 11.: POZ Retake & POZ slw – 221 Punkte (jeweils 6,000 $ / 3,000 $)
  • 12.: RustyK & fzr ay7 – 221 Punkte (jeweils 6,000 $ / 3,000 $)
  • 13.: 9z H4wwk & edson – 220 Punkte (jeweils 6,000 $ / 3,000 $)
  • 14.: eRa Cadu & bеdin – 211 Punkte (jeweils 6,000 $ / 3,000 $)
  • 15.: Guneves & WAVE SCARPA 203 – 194 Punkte (jeweils 6,000 $ / 3,000 $)

Asien

  • Platz 1: Runa1x & ぺぽ XL2R2 – 415 Punkte (jeweils 30,000 $ / 15,000 $ + Axe of Champions)
  • 2. Platz: Riddle Maufin & Riddle Rimr – 340 Punkte (jeweils 20,000 $ / 10,000 $)
  • 3. Platz: ALBA SwizzY & ALBA 2SNgNl – 266 Punkte (jeweils 16,000 $ / 8,000 $)
  • 4. Platz: KAWAZ Cafe & ALBA Jaemon – 264 Punkte (jeweils 10,000 $ / 5,000 $)
  • 5.: CR Qjac & CR Naetor – 259 Punkte (jeweils 8,000 $ / 4,000 $)
  • 6. Platz: PX Shamokiy & PX Leyyner – 258 Punkte (jeweils 7,000 $ / 3,500 $)
  • 7. Platz: Riddle Shunsyan & GW Buyuriru – 257 Punkte (jeweils 6,000 $ / 3,000 $)
  • 8.: fcs_clxxer & WZD wickesy – 251 Punkte (jeweils 5,000 $ / 2,500 $)
  • 9.: Riddle WildHawk & FramNo.1 – 250 Punkte (jeweils 15,000 $ / 7,500 $)
  • 10.: GENIUS TinkerЫ1x & ehreついったーriftfn_ – 249 Punkte (jeweils 4,000 $ / 2,000 $)

Mittlerer Osten

  • 1.: Medal FKS & KINGS Bleed – 404 Punkte (jeweils 25,000 $ / 12,500 $ + Axe of Champions)
  • 2. Platz: KINGS Nаchiiri & Falcons GntL – 362 Punkte (jeweils 16,000 $ / 8,000 $)
  • 3. Platz: Medal FHD & 01 vagnaR – 309 Punkte (jeweils 12,000 $ / 6,000 $)
  • 4. Platz: HwR Hellon & KAL REELS – 309 Punkte (jeweils 6,000 $ / 3,000 $)
  • 5. Platz: Sonic Rapit & OWL P5EK – 248 Punkte (jeweils 5,000 $ / 2,500 $)
  • 6.: 01 Hero & SCYTES Tacky – 247 Punkte (jeweils 4,000 $ / 2,000 $)
  • 7. Platz: Falcons Fahad & Falcons Yonx – 241 Punkte (jeweils 3,600 $ / 1,800 $)
  • Platz 8: Sonic Balor & 01 Adapter – 219 Punkte (jeweils 3,200 $ / 1,600 $)
  • 9.: Medal Unit & SCYTES Murloc – 216 Punkte (jeweils 2,800 $ / 1,400 $)
  • 10.: OWL 3jmy 7 & Mshdeyy – 212 Punkte (jeweils 2,400 $ / 1,200 $)

Ozeanien

  • 1.: Basil & Jace – 499 Punkte (jeweils 18,000 $ / 9,000 $ + Axe of Champions)
  • Platz 2: LootBoy VortexM & LootBoy Sunz – 376 Punkte (jeweils 12,000 $ / 6,000 $)
  • 3. Platz: CEO Alexgod & GLM Baily – 372 Punkte (jeweils 9,000 $ / 4,500 $)
  • 4. Platz: SLV goeg & MG Scammed – 340 Punkte (jeweils 5,000 $ / 2,500 $)
  • 5.: PWR Jynx & PWR würdig – 330 Punkte (jeweils 4,000 $ / 2,000 $)
  • Platz 6: JFT volx & GLM danath – 295 Punkte (jeweils 3,000 $ / 1,500 $)
  • 7. Platz: GLM Suns & MG Sketchs – 292 Punkte (jeweils 2,800 $ / 1,400 $)
  • 8.: Holtay & CE Blynks – 241 Punkte (jeweils 2,600 $ / 1,300 $)
  • 9.: Macheew & GLM Bhrax – 240 Punkte (jeweils 2,400 $ / 1,200 $)
  • 10.: GLM Spiker & RVL Raiku – 231 Punkte (jeweils 2,200 $ / 1,100 $)

Das vergangene Wochenende war eine fantastische Darstellung von Fortnite. Die Wettbewerbsszene besteht jetzt aus Turnieren von Drittanbietern und Cash Cups, bis Kapitel 3, Staffel 2, erscheint. 

Weitere Informationen erhalten Sie bei ESTNN Fortnite Neuigkeiten und Aktualisierungen!

Ausgewähltes Bild: Epic Games

Wette auf Fortnite

Hier ist eine Anleitung zu Wette auf Fortnite

▰ Mehr Fortnite News

▰ Neueste Esports News

Wette auf Fortnite

Hier ist eine Anleitung zu Wette auf Fortnite

WERBUNG