Lähftel
Lähftel
Lahftel, irgendein Typ mit vielen lauwarmen Einstellungen zu Videospielen. Hauptsächlich verantwortlich für die FFXIV-Sektion und einige verschiedene Inhalte. Großer Nerd. Top-Typ, kluger Typ, gebildeter Redner.

Final Fantasy XIV Live Letter 70 Zusammenfassung: Abenteurer-Platten und verschiedene Updates

Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

Mit der Veröffentlichung von Patch 6.1 am 12. April gibt es in Newfound Adventure viel zu erwarten.


Neue Geschichten, neue Begegnungen, aber es gibt ein nettes kleines Feature am Horizont, das der nächste Schläfer-Hit unter den Systemen von XIV sein könnte. Es gibt auch viele neue Sammlerstücke!

Abenteurer-Platten

Wahrscheinlich das Feature, das die meisten von uns einfach abgewimmelt und vergessen haben, sobald es angekündigt wurde. Aber die Abenteurer-Platte könnte zu einem Lieblingsfeature in Final Fantasy XIV werden. Stellen Sie es sich wie eine Visitenkarte für Ihren Krieger des Lichts vor, die Sie mit verschiedenen freischaltbaren Dekorationen personalisieren können. Wenn dich also ein anderer Spieler auscheckt, kann er sehen, wann du verfügbar bist, welche Jobs du ausübst und welche Art von Inhalten du vorhast.

2022 04 01 14 59 01 FINAL FANTASY XIV Brief des Produzenten LIVE Teil LXX YouTube Opera

Und das System sieht so aus, als würde es viel Tiefe bieten. Sie können den Hintergrund und die Ränder anpassen und die Platzierung von Elementen ändern. Wie Sie noch mehr Elemente freischalten können, ist unbekannt. Aber wir vermuten, dass sie als Belohnung für verschiedene Aktivitäten und Erfolge kommen werden, vielleicht sogar als Drops aus Inhalten. Mit der Möglichkeit, sie an Ihre Zahnräder zu binden, ähnlich wie Glamour-Platten. Sie können sicher sein, immer das Richtige für den Job zu haben, den Sie gerade spielen. Diese Funktion wird mit 6.1 als Beta veröffentlicht und das Team freut sich auf Ihr Feedback dazu.

Portraits

Natürlich brauchen die Abenteurer-Platten ein Bild deines Charakters, also haben wir jetzt die Portrait-Funktion. Das scheint eine Erweiterung der GPose-Funktion zu sein, die bereits im Spiel implementiert ist. Hier können Sie Ihren Charakter vor einem anpassbaren Hintergrund posieren, Beleuchtung und Farben anpassen und vieles mehr. Wie bereits erwähnt, können diese Porträts mit Abenteurer-Platten verwendet werden, um Ihren Charakter zu zeigen. Aber sie werden auch im neuen Crystal Conflict PvP-Modus verwendet. Wenn das Spiel beginnt, wird ein ausgewähltes Porträt aller Charaktere gezeigt. Es gibt also einen Anreiz, etwas Stilvolles zu machen.

2022 04 01 15 13 42 2 FINAL FANTASY XIV Brief des Produzenten LIVE Teil LXX YouTube Opera

Porträts können an Ihren Ausrüstungssätzen angebracht werden, damit Ihr Abenteurerschild immer den Job zeigt, den Sie gerade verwenden. Derzeit erlaubt das System das Speichern von bis zu 20 Hochformat-Slots, aber sie denken darüber nach, es um 100 auf 6.15 zu erhöhen. Das Team freut sich auch auf Ihr Feedback zu dieser Funktion.

Unendlicher Kodex

Ein weiteres Feature, das unter die Verbesserung der Lebensqualität fällt, wäre der Unending Codex. Eine Art Glossar, das erweitert wird, während Sie durch die verschiedenen Geschichten von Final Fantasy XIV voranschreiten. Regisseur und Produzent Naoki Yoshida bestätigte, dass Einsendungen nicht gesammelt werden müssen, sie werden automatisch ausgefüllt. Was seinen Inhalt betrifft, gibt Ihnen der Codex Details zu Charakteren, Orten, Konzepten und Ereignissen innerhalb der Geschichte. Wie umfangreich diese Einträge sein werden, ist unbekannt. Für einige von uns Loreheads könnte dies interessant sein. Die Funktion ist jedoch hauptsächlich für Spieler gedacht, die eine Auffrischung der Charaktere benötigen, die sie zuvor getroffen haben. Oder wenn jemand einen Story-Skip gekauft hat, fühlen sich die Spieler nicht verloren, wenn Charaktere und Begriffe auf sie geworfen werden. Der Unendliche Kodex wird unter der Registerkarte „Sammlungen“ hinzugefügt.

Verschiedene Ergänzungen

Die gesamte Version 6.0 wird in New Game+ mit der Veröffentlichung von 6.1 verfügbar sein, zusammen mit einem Teil der Inhalte von 6.1. Und Hrothgar wird endlich die Fähigkeit haben, Frisuren zu ändern; bisher haben sie nur einige der optionalen gezeigt. Aber es gibt noch kein Wort über weitere Ergänzungen zu Viera-Frisuren. Glamour-Platten können jetzt angewendet werden, wenn Sie sich in einem Heiligtum befinden, und Sie werden auch mehr davon haben. Dann gibt es die Möglichkeit, Artikel aus dem FFXIV Online Store anzuprobieren, wenn Sie einen Gasthof betreten. Es gibt neue Idol-Animationen für Sonnenschirme, außerdem können bestimmte Brillentypen jetzt mit dem Sammelreiter ausgestattet und mit Hüten getragen werden. Und jetzt können Sie sehen, ob Sie bereits ein Reittier, einen Diener oder andere Sammelgegenstände gesammelt haben, wenn sie mit einem Häkchen markiert sind.

2022 04 01 14 01 40 4 FINAL FANTASY XIV Brief des Produzenten LIVE Teil LXX YouTube Opera

Darüber hinaus gibt es auch eine Reihe neuer Minons und Reittiere, möglicherweise als Belohnung für den neuen PvP-Modus. Am prominentesten wurde das Pod-Reittier aus den NieR Automata Alliance Raids gezeigt. Derzeit wissen wir nicht, wie wir es freischalten können, aber das wird wahrscheinlich mit den offiziellen Patchnotes bekannt gegeben.

Andere Ankündigungen

Später in diesem Jahr im Juni, die Final Fantasy XIV-Band; Die Primals gehen auf Tour. Allerdings nur in Japan; Übersee müssen auf ein weiteres FAN FEST warten, um sie live zu sehen. Aber freut euch! Sie können die beiden Veranstaltungen streamen. Weitere Informationen dazu folgen sehr bald im Lodestone. Die Band mit dem Titel „The Primals Beyond the Shadow“ wird einige der Songs aus dem umfangreichen Katalog von XIV aufführen. Einschließlich einiger Songs aus der Endwalker-Erweiterung. Aber es gibt noch mehr! Beyond the Shadows wird Ende Mai auch als Mini-Album erscheinen. Einschließlich vier Songs, die von der Band aufgeführt und neu interpretiert wurden.

2022 04 01 16 13 39 2 FINAL FANTASY XIV Brief des Produzenten LIVE Teil LXX YouTube Opera

Endwalkers Artbook „The Art of Resurrection – Among the Stars“ erscheint im September dieses Jahres. Mit über 600 Bildern, von Konzeptzeichnungen bis hin zu Illustrationen. Informationen zur Vorbestellung finden Sie unter Die Store-Seite von Square Enix.

Weitere Informationen zu Final Fantasy XIV und dem 70. Live-Brief finden Sie hier ESTNN

▰ Mehr FFXIV News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG