Lähftel
Lähftel
Lahftel, irgendein Typ mit vielen lauwarmen Einstellungen zu Videospielen. Hauptsächlich verantwortlich für die FFXIV-Sektion und einige verschiedene Inhalte. Großer Nerd. Top-Typ, kluger Typ, gebildeter Redner.

Final Fantasy XIV – Brief des Produzenten Live 72 angekündigt!

Die Kanji für die Worte „Buried Memory“ aus der Geschichte von Patch 6.2 von FFXIV erscheinen vor einem schwarzen Hintergrund.
Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

Der nächste Letter From the Producer LIVE wurde für Final Fantasy XIV angekündigt. Nachfolgend finden Sie alle Details!


Am 12. August wird uns Final Fantasy XIV Director und Producer Naoki Yoshida erneut mit einem langatmigen Livestream im FFXIV Live Letter für den kommenden Patch 6.2 beehren.

Brief des Produzenten LIVE 72 findet am 12. August statt

Während des letzten FFXIV Live Letter haben wir erfahren, dass Patch 6.2 Buried Memory heißen wird und eine ganze Reihe neuer Funktionen enthält. Buried Memory wird der „erste große“ Patch der aktuellen Endwalker-Erweiterung sein und voraussichtlich Ende August dieses Jahres erscheinen. Mit dem gerade angekündigten Live Letter kann man davon ausgehen, dass der Patch wahrscheinlich entweder am 23. August oder am 30. August erscheinen wird.

Wenn Sie vorhaben, den Live Letter zu sehen, wird er am Freitag, den 12. August 2022 um 11:00 Uhr (GMT) / 12:00 Uhr (BST) / 21:00 Uhr (AEST) ausgestrahlt, wobei sich die Startzeit noch ändern kann. Die Präsentation wird ebenfalls nur auf Japanisch gehalten, enthält aber wie üblich japanischen und englischen Text auf den Präsentationsfolien. Sie können die Veranstaltung live verfolgen Youtube, Twitch und niconico auf den sozialen Kanälen von Final Fantasy XIV.

Wir werden auch kurz danach eine schnelle und detaillierte Zusammenfassung des Live-Streams veröffentlichen, falls Sie ihn verpassen. Wenn Sie sich unsere Zusammenfassung des vorherigen FFXIV Live Letter ansehen möchten hier. Das bringt uns zum Inhalt dieses neusten Live Letters. Wir wissen bereits, dass Patch 6.2 mit dem neuen Raid-Tier, der ersten Erhöhung des besten in langsamen durchschnittlichen Itemlevels und einer ganzen Reihe neuer Inhalte kommen wird. Einschließlich des neuen Criterion- und Variant-Dungeons, kleiner Gruppeninhalte, die in einem normalen und einem wilden Schwierigkeitsgrad erhältlich sind.

MEHR VON ESTNN
Final Fantasy XIV – Materia-Leitfaden

Naoki Yoshida erscheint im Stream während eines Final Fantasy XIV-Letters von Producer Live

Island Sanctuary Vorschau erwartet

Letztes Mal versprach Naoki Yoshida, alle neuen Funktionen zu zeigen. Besonders das mit Spannung erwartete Island Sanctuary, das beim letzten Mal als zu fehlerhaft erachtet wurde, um vorgeführt zu werden. The Island Sanctuary verspricht eine ganz andere Art von Inhalt zu sein, der den Spielern die freie Herrschaft über eine Insel irgendwo draußen im Meer gibt. Das Ausmaß der Funktion ist noch unbekannt, aber letztes Mal erwähnte Yoshida, dass die Spieler in der Lage sein würden, ihre eigenen Pflanzen anzubauen, Tiere zu züchten und ihr Heiligtum nach Belieben zu gestalten.

Natürlich wollen wir auch die neuen Kampfinhalte sehen; die neue Schlachtzugsstufe – das nächste Abenteuer in Pandemonium wird mit 4 weiteren Begegnungen in den Schwierigkeitsgraden Normal und Savage einhergehen. Wir werden auch einen neuen Dungeon als Teil des fortgesetzten Hauptstory-Szenarios sehen. Eine neue Prüfung, die eine weitere Nebengeschichten-Questreihe einrichtet, die sich über die Patches hinweg abspielen wird, wird es in den Schwierigkeitsgraden Normal und Extrem geben. Und natürlich die Einführung der legendären Manderville-Waffen später im Patch-Zyklus.

Erwarten Sie also zumindest, dass die neuen Criterion Dungeons und das Island Sanctuary gezeigt werden, und ich würde davon ausgehen, dass sich der größte Teil des Streams auf diese beiden Features konzentrieren wird. Sowie verschiedene Aktualisierungen der Spielbalance, neue Lebensqualitätsfunktionen und wie die Zukunft nach Patch 6.2 aussieht.

MEHR VON ESTNN
12 Jahre Final Fantasy XIV Teil 2: Heavensward und Stormblood

Weitere Informationen zu Final Fantasy XIV und dem nächsten FFXIV Live Letter finden Sie hier unter ESTNN.

▰ Mehr FFXIV News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG