Ophelie Castelot
Ophelie Castelot
Ophelie ist sowohl ein Sport- als auch ein Journalistenliebhaber. Sie ist die frühere Leiterin der CS: GO-Abteilung für eine große Esport-Website. Ophelie analysiert Overwatch seit seiner Veröffentlichung in 2016.

OWL 2021 Power Rankings - # 15 Atlanta Reign

Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Die Atlanta Reign nimmt den 15. Platz unserer ein Overwatch League 2021 Saison Power-Rankings.


Atlanta behielt einige Kernspieler, unterzeichnete einen neuen DPS vom Los Angeles Valiant und zwei Rookies von den Overwatch Contenders.

Lies auch: # 17 Vancouver Titans# 16 Houston Outlaws

Atlanta Reign 2021 Dienstplan Vorschau

Tank:

  • Blake "Gator" Scott
  • Xander "Hawk" Domecq

Wenn Sie jemals von der GOATS-Strategie in Overwatch gehört haben, kennen Sie bereits Blake "Gator" Scott. Der amerikanische Spieler war Teil des Kaders, der die verheerende Komposition für die gesamte Overwatch-Wettbewerbsszene ins Leben gerufen hat. Er ist auch ein Schlüsselmitglied der Atlanta Reign und spielt seit 2018 mit dem Team oder seinem Akademie-Äquivalent bei den Overwatch Contenders.

Blake "Gator" Scott lächelt in die Kamera, als er und seine Teamkollegen von Atlanta Reign sich auf ein Spiel vorbereiten

Xander "Hawk" Domecq ist auch ein beliebter Spieler der Atlanta Reign und der ATL Academy. Er trat Ende 2018 dem Akademieteam bei und wurde ein Jahr später in die Atlanta Reign befördert. Seitdem bildet er mit Gator das Tanking-Duo der Atlanta Reign und spielt Off-Tank-Helden.

Kundendienst:

  • Petja "Masaa" Kantanen
  • Seung-hyun "Ir1s" Kim

Petja „Masaa“ Kantanen ist genau wie das Tanking-Duo ein bekanntes Gesicht der Anhänger von Atlanta. Die Hauptunterstützung spielt seit 2018 bei der Atlanta Reign. Am Ende der Overwatch League 2020-Saison wechselte die Atlanta Reign ihr Support-Duo und beförderte den Flex-Support-Spieler Steven „Kodak“ Rosenberger in eine Trainerposition.

MEHR VON ESTNN
Overwatch: Zenyatta Guide, lass dich von den Bällen heilen

Petja "Masaa" Kantanen hinter der Tastatur mit aufgesetztem Kopf vor einer Partie Overwatch

Seung-hyun „Ir1s“ Kim kam letzten Juli zur Regierung von Atlanta, um die Flex-Support-Position zu besetzen. Ir1s wurde in den Overwatch Contenders bemerkt und belegte den zweiten Platz der Contenders 2020 Season 1: Nordamerika mit Third Impact. Er spielte auch einige Spiele mit der Atlanta Reign in der letzten Saison, hatte aber nicht genug Zeit, um seinen Platz im Team zu finden und seinen Wert zu zeigen.

DPS:

  • Tae-hoon "Edison" Kim
  • Kai "Kai" Collins
  • Se-Hyun "Pelikan" Oh

Die interessantesten Änderungen am Dienstplan von Atlanta Reign finden auf der DPS-Linie statt. Neben Tae-hoon „Edison“ Kim, der letztes Jahr mit dem Team spielte, kamen in dieser Saison die beiden anderen DPS-Spieler aus dem Kader.

Die Regierung von Atlanta unterzeichnete Kai "Kai" Collins, früher bekannt als KSP, vom Los Angeles Valiant. Seine Hitscan-Fähigkeiten halfen dem Team, beim Nahkampfturnier der Overwatch League 2020 im Mai den dritten Platz zu belegen. Es reichte jedoch nicht aus, das Halbfinale der Overwatch League 2020 North America Playoffs zu überstehen.

Kai "Kai" Collins spielte während seiner Zeit beim LA Valiant

Zu diesem erfahrenen DPS-Kader bringt die Atlanta Reign ein vielversprechendes Talent der Overwatch Contenders. Se-hyun „Pelican“ Oh, ein erfahrener Sombra-Spieler von 02 Blast, tritt der Atlanta Reign für die Overwatch League 2021-Saison bei. Mit seinem Team gewann Pelican die Overwatch Contenders 2020 Season 1: Korea. Mit 18 Jahren macht Pelican in dieser Saison mit der Atlanta Reign seine ersten Schritte in der Overwatch League.

Atlanta Reign 2021 Power-Rankings

The Atlanta Reign geht in die Overwatch League 2021-Saison mit dem gleichen Kernplan wie im letzten Jahr und neuen vielversprechenden Ergänzungen. Der Kader von Atlanta Reign 2021 ist nicht schlecht, aber die Hinzufügung einiger Spieler reicht möglicherweise nicht aus, um das Team aus seiner Lethargie herauszuholen.

MEHR VON ESTNN
Overwatch: Tipps für den Tempel von Anubis

Während der Overwatch League 2020-Saison schnitt die Atlanta Reign nicht schlecht ab - einfach nicht gut genug, um höher als der 5. Platz zu rangieren.

Die Konkurrenz wird in dieser Saison immer härter, so dass die Atlanta Reign etwas niedriger liegt als ihr vorheriges Ergebnis in der Liga. Das Team fällt auf den 16. Platz unserer Power-Rangliste der Overwatch League 2021, könnte aber etwas höher rangieren, wenn Oh „Pelican“ Se-hyun seine Noten in der Liga schnell genug findet.

▰ Mehr Wacht News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG