Veselin Ignatov
Veselin Ignatov
Veselin 'Noiselessx' ist ein Esport-Experte, der sich hauptsächlich auf Dota 2 konzentriert, wo er 5800 MMR erreicht hat. Er verfügt über mehr als 12 Jahre Erfahrung mit Dota 2 und spielt in mehreren Tier 2 & 3-Teams. Er verfügt über das erforderliche Wissen, um Details zu analysieren. Seine Arbeit wurde auf vielen Esport-Websites vorgestellt. Twitter & Twitch @ NoiselesS123

Dota 2: Evil Geniuses Bench Ramzes

Das EG-Logo, ein E und G in einem Kreis, ist neben den Worten Evil Geniuses auf dunklem Hintergrund abgebildet
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Share
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Share
Empfehlen über reddit
reddit

Es scheint, als würde EG bald seine Liste ändern.


Falls Sie es vergessen haben, hat sich Roman „Ramzes“ Kushnarev vor etwa einem Jahr dem stärksten NA-Team der Welt, Evil Geniuses, angeschlossen. Während dieser Zeit war er ein wichtiger Teil des Teams, aber es scheint, dass die Organisation entschieden hat, dass es Zeit für Änderungen ist.

Die nordamerikanische Dota 2-Szene war stark von COVID-19 betroffen, weshalb keines der dortigen Teams gute Ergebnisse erzielte. Aus diesem Grund hat EG beschlossen, Ramzes auf die Bank zu setzen, was bedeutet, dass er vorerst nicht für die Mannschaft spielen wird.

Ramzes und EG

Ramzes wechselte nach TI 9 zu EG. Früher war er Teil von Vitus.Pro, aber das GUS-Team änderte auch seinen Dienstplan drastisch, weshalb Ramzes beschloss, die Regionen zu wechseln. Nach Roman „Resolut1ion“ Fominok war er der zweite GUS-Spieler, der zu NA wechselte.

Die ersten paar Monate nach seinem Umzug waren gut für das Team. Obwohl sie nur in zwei Majors spielen durften, erzielten sie gute Ergebnisse und sahen definitiv wie eines der besten Teams der Welt aus. Leider hat COVID-19 die professionelle Dota 2-Szene komplett verändert.

Ähnlich wie viele andere Spieler, die nicht aus NA stammten, beschloss Ramzes, nach Hause zurückzukehren und an den Online-Events teilzunehmen. Da seine Teamkollegen jedoch in NA waren, musste Ramzes mit sehr hohem Ping spielen. Das erlaubte ihm natürlich nicht, so nützlich zu sein, wie er wollte. Infolgedessen spielte EG bei bestimmten Veranstaltungen sogar mit BuLBa.

Das letzte Turnier, bei dem Ramzes spielte, war die OMEAG League, die im September stattfand. EG musste die schwere Entscheidung treffen, ihre Region zu verlassen und in der EU / GUS anzutreten, da dort jedes große Online-Turnier stattfand.

Nach der Bekanntgabe bleibt EG bei vier Spielern:

  • Artour "Arteezy" Babaev
  • Azel "Abed" Yusop
  • Andreas "Cr1t-" Nielsen
  • Tal "Fly" Aizik

Ändern Sie Ihre Sprache mithilfe der folgenden Codes: EN, ES, ZH-CN, ZH-TW, DE, RU, KO, BN, DA, NL, TL, FI, FR, HI, ID, IT, JA, JW, NO, PL, PT, RO, SV, TA, TH, TR, VI

Aktuelle Esports News

Nächster Artikel

Neueste Schlagzeilen