Charlie Cater
Charlie Cater
Charlie "MiniTates" Cater ist ein Student aus England mit einer Leidenschaft für Esport-Spiele, insbesondere Call of Duty. Er verfolgt die Wettbewerbsszene seit Black Ops 2. Er hofft, diese Leidenschaft durch einen Universitäts-Esport-Abschluss zu verfolgen.

Envy Brand hat sich aus Esports zurückgezogen, da alle Teams den Namen OpTic annehmen

OpTic x Envy-Fusion
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Der Name Envy ist jetzt vollständig aus dem Sport verschwunden, da OpTic aus der Asche aufersteht. 


Seit der Fusion von Envy und OpTic am 9. November 2021 hat man im Esports wenig von Envy gehört. Während sie noch Teams hatten, die an Spielen wie Rocket League und Valorant teilnahmen, nahmen sie nach und nach alle den Namen OpTic an. Mit der größeren Marke und dem relevanteren Namen schien es eine gute Wahl zu sein.

Die Teams stellten sich langsam um, und jetzt ist Envy Gaming mit der Ankündigung von OpTic Rocket League vollständig aus allen Esports-Titeln verschwunden.

Envy Gaming zieht sich als Esports-Marke zurück

Da OpTic Gaming die größere Reichweite der beiden hat, war es sinnvoll, alle Teams zu OpTic zu übertragen. Neid hatte die Rückendeckung, und seit die Fusion angekündigt wurde, schien sie unvermeidlich. Ressourcen in beide Namen zu stecken, war für Fans und Mitarbeiter gleichermaßen verwirrend, aber es ist traurig zu sehen, dass ein so legendärer Name jetzt verschwunden ist.

In einem Podcast mit OpTic-Gründer H3CZ sagte Envy-Gründer Hastro: „Ich hatte im Hinterkopf, dass es ein Potenzial gibt, Envy einzustellen und all unsere Ressourcen in OpTic zu investieren. Im Grunde genommen werden wir die Marke Envy jetzt aus dem Esport nehmen.“

„Das Wort profund ist eine Untertreibung, wenn es darum geht, mein Gefühl für das zu beschreiben, was wir mit Envy erreicht haben“, sagte Hastro, „es ist demütigend, an all das zu denken, was wir erreicht haben.“

Vorerst hat Envy seine Esports-Marke eingestellt. Wir werden abwarten, wie weit OpTic gehen kann, oder vielleicht eine mögliche Rückkehr von Envy in der Zukunft.

▰ Mehr Call of Duty News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG