Craig Robinson
Craig Robinson
Nachdem Craig mehrere Jahre als Esportautor gearbeitet hatte, entschloss er sich, ihn zu seiner Karriere zu machen. Er hat sich auf eine Vielzahl von Spielen spezialisiert, wobei er sich kürzlich auf Rainbow Six und Apex konzentriert hat. Craig hat für Esports News UK, Ginx TV und Hotspawn Esports geschrieben.

Apex Legends: Respawn enthüllt den Dreizack in einem neuen Gameplay-Trailer vollständig

Ein Trident-Hovercar aus der siebten Staffel von Apex Legends fährt durch eine futuristische Vorstadt
Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

Respawn Entertainment zeigte The Trident Hovercar im Gameplay-Trailer der siebten Staffel genauer.


Respawn Entertainment baut für die kommende Season 7 – Ascension weiter auf. Die Entwickler necken weiterhin ein Feature namens „The Trident“. Der neueste Gameplay-Trailer bestätigt jetzt, was genau der Trident ist, zusammen mit einigen aufregenden Tricks, die die Spieler anwenden möchten komm am 4. November.

Was ist der Dreizack?

Nachdem wir in den letzten Tagen darüber spekuliert haben, was The Trident ist, wissen wir jetzt mit Sicherheit, dass es sich um ein Hovercar handelt. Wir bei ESTNN haben uns leicht geirrt, wie wir es Hoverbike nannten – aber wer behält den Überblick?

Das Hovercar enthält die Funktionen, die wir vom Teaser Trailer spekuliert haben. Das Fahrzeug verfügt über einen eigenen Fahrerplatz, an dem die Spieler die Möglichkeit haben, an den Seiten des Trident einzusteigen und das Feuer auf ihre Olympus-Gegner zu eröffnen.

Es gibt jedoch neue Informationen darüber, was genau der Dreizack kann und was nicht. Es scheint, dass es klare Stärken und Schwächen des Dreizacks gibt.

Dreizack-Tipps

Der neue Gameplay-Trailer enthüllte, dass der Dreizack einzigartige Interaktionen mit bestimmten Waffen im Spiel hat. Zum Beispiel kann Rampart eine Sheila Ultimate auf der Rückseite des Trident einsetzen, was ihn zu einer super drückenden mobilen Einheit macht. Der Vorteil eines Sheila-Turms am Ende des Fahrzeugs besteht darin, dass die Rückseite eine gewisse Abdeckung aufweist, die nur den Kopf des Sheila-Bedieners freilegt. Im Vergleich zu den Seiten von The Trident fehlt ihnen eine signifikante Rüstung, was bedeutet, dass Spieler, die an der Seite hängen, exponierter sind. Zweifellos werden Rampart-Comps mit The Trident mehr Spaß haben.

MEHR VON ESTNN
ClaraATwork veranstaltet ein 36-Dollar-Apex-Legends-Turnier

Eine der anderen großen Techniken für den Umgang mit einem ankommenden Dreizack ist der Arc Star. Der Arc Star ist eine einzigartige Wurfausrüstung, die sich hervorragend dazu eignet, Schilde gegen gegnerische Legenden zu knallen. Es scheint, dass die anti-elektronischen Fähigkeiten des Arc Star in Staffel 7 einen neuen Zweck bekommen. Arc Stars, die sich bewegende Tridents treffen, erhalten EMP. Spieler, die The Trident steuern, werden einige Wut auf der Straße erleben, wenn ihr Fahrzeug plötzlich zum Stehen kommt.

Der Dreizack hat auch einen Zugangspunkt für einsetzbare Fähigkeiten von Legenden. Die Vorderseite des Dreizacks hat vorne einen Schlitz, in dem Fähigkeiten wie die Nox-Gasfalle von Caustic oder die Schutzkuppel von Gibraltar untergebracht sind. Ein dreifach gefangener Dreizack könnte zu einem Rammbock für Spieler werden, die in Gebäuden campen, oder eine Gibraltar-Abdeckung für das Fahrzeug seines Teams könnte großartig sein, wenn er im Fahrzeugkampf gefangen wird.

Diese Wechselwirkungen machen die Einführung eines pilotierten Fahrzeugs sicherlich interessant. Zweifellos wird diese neue Funktion interessant sein, wenn wir am 4. November verrückte Pannen und Spiele sehen, die mit dem Fahrzeug-Gameplay einhergehen.

▰ Mehr Apex-Legenden News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG