Charlie Cater
Charlie Cater
Charlie "MiniTates" Cater ist ein Student aus England mit einer Leidenschaft für Esport-Spiele, insbesondere Call of Duty. Er verfolgt die Wettbewerbsszene seit Black Ops 2. Er hofft, diese Leidenschaft durch einen Universitäts-Esport-Abschluss zu verfolgen.

CoD: Folie, die in Staffel 3 der Black Ops Cold War stark abgebrochen wurde

Zwei maskierte Soldaten stehen Rücken an Rücken in einem Lagerhaus, in dem im Kalten Krieg der Call of Duty Black Ops ein Schusswechsel stattfindet
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Eine wichtige Bewegungsfunktion wurde im letzten Update entfernt.


Slide Cancelling ist eine Bewegungstechnik, die von fast jedem einzelnen Spieler sowohl im Black Ops Cold War als auch in Warzone missbraucht wird. Während es zum ersten Mal in Black Ops 4 ankam, wurde es in Modern Warfare und Warzone äußerst beliebt. Das Abbrechen von Folien ist ziemlich einfach. Sie beenden die Animation, bevor sie beendet ist, und erhalten so einen Kamera- und Geschwindigkeitsvorteil für Ihren Gegner.

Mit dieser Bewegungstechnik können Sie alles viel schneller erledigen - und wird von jedem einzelnen Profispieler verwendet. Das jüngste Update der dritten Staffel scheint es jedoch vollständig entfernt zu haben.

Lesen Sie auch: Standoff und PPSH kommen in Staffel 3 zu BOCW

In diesem Clip zeigt der Anhang von Minnesota ROKKR, wie der Folienabbruch beeinflusst wurde - und dass es nicht mehr effektiv zu verwenden ist. Für die meisten Spieler ist das Abbrechen von Folien in den letzten Jahren in ihrem Gameplay fest verankert. Daher kann es äußerst schwierig sein, die Einstellungen vorzunehmen. Mit dem morgigen Start der dritten Stufe der Call of Duty League müssen sich die Pro-Spieler vor ihren Spielen schnell anpassen.

Weitere Call of Duty-Nachrichten erhalten Sie bei ESTNN.

▰ Mehr Call of Duty News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG