Alex Mcalpine
Alex Mcalpine
Alex hat einen Abschluss in Journalismus von der UWO. Er ist ein Battle Royale- und FPS-Guru. Er liest oft 'Winner Winner Chicken Dinner', da er in den PUBG-Bestenlisten in der Top-100 eingestuft ist. Alex ist auch ein Overwatch- und CoD-Experte. Mehr über Alex erfahren Sie auf unserer Info-Seite.

Clash Royale League: Ankündigung der Saison 2

Zusammenstoß Royale Esports
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Die Community hat mit Spannung auf Informationen zur zweiten Saison der Clash Royale League (CRL) gewartet. Schließlich hat Supercell über eine Reihe von enthüllt Twitter Beiträge ihre Gedanken und Pläne für die Liga in diesem Jahr. Die wichtigsten Punkte sind wie folgt:

1. Es gibt drei Regionen für die CRL-Saison 2, CRL China, CRL Asien und CRL West. CRL West ist eine Kombination aus drei Regionen (Nordamerika, Europa und Lateinamerika) ab der ersten Staffel.

2. CRL West wird nur ungefähr 12-Teams (ähnlich wie CRL Asia) haben, anstatt der gesamten 24-Teams, die an NA, EU und LA teilgenommen haben (8 pro Region). Angegeben, ein konsistentes Format mit den beiden anderen Regionen zu bringen.

3. Wie CRL Asia / China wird West zwei Jahreszeiten haben, Frühling und Herbst.

4. CRL West wird in einem Studio in Los Angeles produziert.

5. CRL China und Asien bleiben unverändert. Erstere setzen sich aus Teams aus China und letztere aus Teams aus Japan, Korea und Südostasien zusammen.

Die Wettbewerbsszene von Clash Royale wird durch die oben genannten Änderungen erheblich beeinflusst. CRL-Teams haben aufgrund der Aufhebung der Regionssperre einen größeren Pool an Spielern zur Auswahl. Profispieler werden wegen der Reduzierung der Gesamtzahl der Teams um weniger Plätze kämpfen. Dies sollte zu einem höheren Gameplay führen, da nur die besten Spieler von einer professionellen Organisation ausgewählt werden.

Wir sollten eine Zunahme der CRL beim Gesamtzuschauer feststellen, indem wir die drei Regionen zu einer vereinen, anstatt eine geteilte Zuschauerbasis zu haben. Es wird auch eine höhere Qualität und eine gleichmäßigere Produktion geben, da CRL West alle an einem Ort hergestellt wird und der Schluckauf der ersten Saison behoben wurde. Die Konsolidierung der drei Regionen trägt auch zur Langlebigkeit der Liga bei. Es reduziert die Kosten für den Betrieb der Liga und verbessert gleichzeitig die Erfahrung. Dies zeigt, dass Supercell sich um den langfristigen Erfolg der Liga kümmert und Pläne für die Zukunft hat.

▰ Mehr Zusammenstoß Royale Esports News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG