Charlie Cater
Charlie Cater
Charlie "MiniTates" Cater ist ein Student aus England mit einer Leidenschaft für Esport-Spiele, insbesondere Call of Duty. Er verfolgt die Wettbewerbsszene seit Black Ops 2. Er hofft, diese Leidenschaft durch einen Universitäts-Esport-Abschluss zu verfolgen.

Boston Breach enthüllt Startliste für die CDL-Saison 2022

Das Logo von Boston Breach wird bei einer CDL-Veranstaltung teilweise von Bühnenbarrikaden verdeckt
Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Die Boston CDL-Franchise hat ihre Startaufstellung für 2022 bekannt gegeben.


Die Call of Duty League hat vor einigen Wochen die Einführung einer Bostoner Franchise angekündigt. Heute werden sie als Boston Breach enthüllt, und neben der Ankündigung kam die Enthüllung ihres Kaders für 2022.

Boston Breach-Startliste

Boston Breach wird mit Anthony „Methodz“ Zinni, Thomas „TJHaly“ Haly, Dylan „Nero“ Koch und Capsidal in die Call of Duty League eintreten. Dieser Kader ist eine Mischung aus Erfahrung und Jugend, wobei Methodz und TJHaly versuchen, die Führung zu übernehmen.

Der Kader wird von Zach „Zed“ Denyer gecoacht, mit Denholm „Denz“ Taylor als General Manager. Das Einbringen von CDL-Neulingen in Nero und Capsidal ist ein Risiko für die Breach. Da Nero jedoch seit Black Ops 4 in zahlreichen LANs konkurriert, besteht kein Zweifel, dass er das Zeug zum Wettbewerb hat.

Boston Breach beginnt seine Call of Duty League-Saison mit einem Spiel gegen die New York Subliners im Kickoff Classic nächste Woche, etwas, das Sie nicht verpassen sollten.

▰ Mehr Call of Duty News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG