Craig Robinson
Craig Robinson
Nachdem Craig mehrere Jahre als Esportautor gearbeitet hatte, entschloss er sich, ihn zu seiner Karriere zu machen. Er hat sich auf eine Vielzahl von Spielen spezialisiert, wobei er sich kürzlich auf Rainbow Six und Apex konzentriert hat. Craig hat für Esports News UK, Ginx TV und Hotspawn Esports geschrieben.

Apex Legends: Alles, was wir über den Start von Nintendo Switch wissen

Die Legenden Bloodhound, Wraith und Gibraltar stehen alle mit gezogenen Waffen. Das Apex Legends-Logo wird hinter ihnen neben einer Nintendo Switch-Konsole angezeigt
Teilen auf Twitter
Tweeten
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Apex Legends kommt am 9. März finanziell zum Nintendo Switch. Bild über Respawn Entertainment / Nintendo.


Apex Legends hat seinen Zugang im letzten Jahr weiter ausgebaut und sich auf Steam spezialisiert, Crossplay und mehr gewonnen. Der Trend setzt sich fort, und das Spiel kommt jetzt auf den Nintendo Switch, mit mehreren anderen Extras auf dem Weg. Hier finden Sie alles, was wir über den Nintendo Switch Launch von Apex Legend wissen.

Erscheinungsdatum von Apex Legends Nintendo Switch

Während seines Auftritts im Nintendo Direct gab Respawn Entertainment bekannt, dass der Start von Apex Legends Nintendo Switch am 9. März stattfinden wird. Die Ankündigung erfolgt nach Monaten, in denen Respawn Entertainment endlos neckt, dass ein Veröffentlichungstermin für Nintendo Switch bald bevorsteht.

Respawn Entertainment und Electronic Arts haben sich mit dem Spieleentwicklungsstudio Panic Button Games zusammengetan, um den Anschluss an die kleinere Bildschirmkonsole zu vervollständigen. Der Start von Apex Legends Nintendo Switch bietet auch intelligente Optimierungen für den Port Over. Spieler können sicher sein, dass der Start von Apex Legends Nintendo Switch einwandfrei funktioniert und ebenso wie jede andere Konsole oder Plattform, auf der das Spiel derzeit läuft.

Nintendo Switch Crossplay

Der Start auf Nintendo Switch erfolgt mit vollständiger Integration in das Spiel Crossplay-Funktion. Jeder Spieler, der Apex Legends auf einer beliebigen Plattform gespielt hat, kann sein Konto auf dem Nintendo Switch fortsetzen.

Das Cross-Play von Apex Legends wurde erst im Oktober 2020 veröffentlicht und später im Jahr vollständig veröffentlicht. Der Nintendo Switch ist das erste Mal, dass eine neue Konsole sofort auf die Funktion zugreift. Dies bedeutet, dass Nintendo Switch-Spieler direkt in ihr Hauptkonto springen oder auf Wunsch neu starten können.

Der Nintendo Switch-Start bietet außerdem parteiübergreifende Warteschlangen und Clubfunktionen, um mit Spielern zu feiern.

Nintendo Switch Double XP-Ereignis

Der Start von Apex Legends Nintendo Switch enthält einige Extras, die den Spielern beim Einstieg helfen sollen. Die ersten 30 Levels des Saison 8 Battle Pass wird freigeschaltet. Nintendo Switch-Spieler erhalten einen hervorragenden Schub, um andere Spieler einzuholen, da der Battle Pass am 9. März mehrere Wochen lang weiterentwickelt wird.

Eine zweiwöchige Veranstaltung für doppelte Erfahrung begleitet den Start des Nintendo Switch. Spieler können neue Level mahlen und schnell Skins oder eine Legende bekommen, die sie wollen. Dies ist nicht das erste Mal, dass ein neuer Plattformstart mit Extras geliefert wird. Der Steam-Start brachte einige Kosmetikthemen rund um Valve-Produkte in Apex Legends mit sich.

Dies sind alle relevanten Informationen zum Start von Apex Legends Nintendo Switch. Für alle Apex Legends- und Nintendo-Enthusiasten wünschen wir Ihnen einen angenehmen Starttag.

Neueste Esports Videos

Weitere ESTNN-Videos anzeigen auf Youtube

Aktuelle Esports News

Verwandte Artikel