Zlosterr
Zlosterr
Zlosterr ist seit vielen Jahren ein Fan von Esports und konzentriert sich hauptsächlich auf Dota 2. Er hat mehr als fünf Jahre Erfahrung im Schreiben von Dota 2-Inhalten für zahlreiche Plattformen. Er ist nicht nur ein leidenschaftlicher Fan des Spiels, sondern hat auch für verschiedene Amateurmannschaften gespielt.

CS:GO: Vermeiden Sie diese vier Fehler bei der Verwendung des AK-47

cs-go-wallpaper
Tweet
Teilen
reddit
E–Mail

Erfahren Sie, wie Sie diese vier Fehler bei der Verwendung des AK-47 vermeiden.


Viele Leute spielen CS:GO, weil sie besser werden und die höchsten Ränge im Spiel erreichen wollen. Einige von ihnen sind gute AWPler und konzentrieren sich auf das ikonische Gewehr. Andere folgen jedoch den Beispielen von Spielern wie Oleksandr „s1mple“ Kostyliev und versuchen Sie auch, andere Waffen zu verwenden.

Es überrascht nicht, dass es da draußen jede Menge AK-47-Führer gibt. Sie können so ziemlich alles in wenigen Minuten lernen, da jeder Top-CS:GO-Spieler Leitfäden erstellt, die die Dinge abdecken, die Sie tun sollten. Abgesehen davon gibt es nicht viele Leitfäden, die sich auf die größten Fehler konzentrieren, die Menschen bei der Verwendung dieser Waffe machen.

Die AK-47 ist eine der wichtigsten Waffen in CS:GO und eines der Dinge, die das Spiel so beliebt machen. Es spielt keine Rolle, ob Sie ein Gelegenheitsspieler sind oder jemand, der Spaß haben möchte, Sie müssen wissen, wie man die AK-47 benutzt. Vor diesem Hintergrund wird dieser Leitfaden Ihnen helfen, einige der Fehler zu vermeiden, die viele Menschen machen, also lassen Sie uns eintauchen.

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Sprühmuster steuern

Die AK-47 ist eine fantastische Waffe, da sie viel Schaden verursacht und aus großer Entfernung eingesetzt werden kann. Dies ist einer der Gründe, warum es die Hauptwaffe der Terroristen ist und sie gefährlich macht.

Trotz aller positiven Aspekte dieser Waffe ist es an der Zeit, den Elefanten im Raum anzusprechen und auf seinen größten Nachteil hinzuweisen – den Rückstoß. Die AK-47 ist eine der Waffen mit dem schlimmsten Rückstoß im Spiel. Dies ist einer der Gründe, warum manche Menschen ihr Potenzial nicht nutzen.

Egal, ob Sie tippen oder sprühen, die AK-47 erfordert bestimmte Fähigkeiten, um sie zu steuern. Es mag einfach erscheinen, die linke Maustaste zu drücken und zu schießen, aber das ist nicht der Fall, da Sie Ihre Aufnahmen verpassen, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun.

MEHR VON ESTNN
Zusammenfassung von Tag 2022 der BLAST-Herbstfinals 3

Sie können verschiedene Taktiken bezüglich des Sprühmusters dieser Waffe und ihrer Steuerung finden. Einige Leute beginnen zum Beispiel damit, ein paar Schüsse abzugeben, und bewegen dann während des Schießens ihre Maus nach unten und nach links. Dadurch kann Ihre Pistole beim Sprühen viel genauer sein.

Vorzielen nicht möglich

Abgesehen davon, dass Sie lernen müssen, wie man den Rückstoß der AK-47 kontrolliert, müssen Sie auch lernen, wie man vorab zielt, da dies sehr hilfreich sein kann. Leider unterschätzen viele Leute dies und nutzen es nicht, obwohl sie eine der besten Waffen für Kopfschüsse verwenden. Im Gegensatz zu anderen Gewehren im Spiel eignet sich die AK-47 auch hervorragend für Schießereien auf große Entfernungen, was bedeutet, dass Sie beim Spitzenschießen fast immer im Vorteil sind.

Apropos Vorzielen, dies ist etwas, das die Leute verwenden, um die Situation zu beschreiben, in der Sie Ihren Mauszeiger so platzieren, dass Sie auf Ihren Feind schießen können, sobald Sie ihn sehen. Einige Leute zielen gerne auf den Kopf, während sich andere auf Körperschüsse konzentrieren. Unabhängig davon, für welche Taktik Sie sich entscheiden, werden Sie mit einer AK-47 viel effizienter.

Denken Sie daran, dass Sie normalerweise nur einen Kopfschuss benötigen, um einen Kill zu erzielen. Sobald Sie besser im Vorauszielen sind, werden Sie viel erfolgreicher darin sein, Ihre Feinde auszuschalten, bevor sie reagieren können.

Zu wissen, wann man sich ducken muss

Hocken ist eines der vielen Dinge, die CS:GO zu einem der interessantesten Shooter der Welt machen. Diese Technik spielt eine bedeutende Rolle im Spiel und war schon immer etwas, das die Leute zu ihrem Vorteil nutzten. Obwohl es in CS 1.6 viel prominenter war, verwenden die Leute es bei Bedarf in CS: GO.

Wenn wir über das Hocken sprechen, müssen wir auch das Ducken erwähnen. Die Verwendung Ihrer „STRG“-Taste vor dem Schießen mit Ihrer AK-47 ist sehr verbreitet, insbesondere bei Personen mit niedrigerem Rang. Dadurch können sie genauer als sonst vorgehen und ihre Gegner leichter töten.

MEHR VON ESTNN
Zusammenfassung von Tag 2022 der BLAST-Herbstfinals 2

Obwohl die Technik des „geduckten Schießens“ viele Vorteile hat, wie z. B. besseres Zielen, hat sie viele Nachteile. Es gibt Fälle, in denen Sie das vielleicht vor dem Tod bewahrt, aber Ihre Gegner könnten Sie auch viel schneller töten. Da Sie sich an einem Ort aufhalten, können sie mit wenig bis gar keinem Aufwand einen Kopfschuss landen.

Zu lernen, wann man sich duckt, wird nicht einfach sein, und wir können Ihnen kein Geheimrezept geben. Sie müssen versuchen, so viel wie möglich zu spielen und mehr Erfahrung zu sammeln, damit Sie diese Technik bequem anwenden können.

Nicht wissend, wann man platzt

Abgesehen von Sprühen und einmaligem Antippen (das ist mit einem AK-47 äußerst effektiv), sollten Sie auch lernen, wann Sie platzen müssen. Bursting in CS:GO ist etwas, das Leute verwenden, wenn sie gleichzeitig drei oder Kugeln abfeuern. Nicht jede Waffe im Spiel erlaubt es Menschen zu „platzen“, aber die AK-47 ist eine davon.

Noch beeindruckender ist, dass dies wahrscheinlich die beste Waffe ist, wenn es darum geht, zu platzen. Wenn Sie drei Körperschüsse auf ein bestimmtes Ziel landen, können Sie es sofort töten. Wie wir bereits erwähnt haben, ist die AK-47 auch eines der besten Werkzeuge für die Landung von Kopfschüssen.

Platzen kann Wunder bewirken, aber nicht in jedem Szenario. Wie Sie sich vorstellen können, hat es keinen Sinn, ein Ziel vor Ihnen zu sprengen, da Sie möglicherweise nicht so schnell töten, wie Sie möchten. Deshalb sprühen die Leute normalerweise im Nahkampf.

Sie möchten auch nicht mit Ihrer AK-47 platzen, wenn Ihr Ziel weit entfernt ist. Sie könnten Glück haben und einen Kopfschuss landen, aber es ist viel besser, die „Tap Fire“-Technik zu verwenden, da Sie damit Ihre Schüsse viel einfacher landen können.

Mit anderen Worten, verwenden Sie die Burst-Fire-Technik nur, wenn sich Ihr Ziel in mittlerer Entfernung von Ihnen befindet. Es gibt keine klare Definition dessen, was dies bedeutet, also müssen Sie sich während des Spiels entscheiden.

▰ Mehr CS: GO News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG